Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu schüchtern

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Kerstin_, 5 Januar 2004.

  1. Kerstin_
    Kerstin_ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    zuerst muss ich sagen, dass ich noch keinerlei erfahrung in der liebe gemacht habe (noch nicht mal geküsst) und da ich sehr schüchtern und ruhig bin fällt es mir sehr schwer leute kennen zu lernen. Also entschied ich mich, mein glück im internet, besser gesagt im chat zu versuchen. nach längerem suchen fand ich auch jemanden der mir sehr sympatisch war. wir scherten im chat herum, und auch beim telefonieren hatten wir recht viel zu erzählen. Doch als ich ihn traf, wusste ich nicht mehr was ich sagen sollte, wenn er mich etwas fragte antwortete ich meistens nur mit ja oder nein. kurz gesagt ich war einfach zu schüchtern um ein "richtiges" gespräch zu führen. Mir war das sehr peinlich.
    Heute hab ich mich dann wieder mit einem aus dem chat getroffen, ich muss sagen dass ich ihn viel besser kannte als den ersten und mir dachte dass das sicher besser werden würde als das erste date. aber auch heute viel mir nichts ein was ich mit ihm reden sollte.

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich total fertig bin und mir sicher bin, dass das immer wieder so sein wird. ich möchte es ja ändern, ich hab es ja auch schon versucht offener zu sein, aber es ist sehr schwierig für mich. Kennt ihr das auch, oder könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, was ich dagegen machen könnte?
     
    #1
    Kerstin_, 5 Januar 2004
  2. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    617
    101
    0
    Single
    Erstmal wie alt bist du?

    Und 2tens warum bist du so introvertiert? Hast du schon mal schlechte Erfahrungen gemacht?

    War bei mir früher auch so, das beste was du machen kannst wenn er dich irgendwas fragt abgesehen von ja oder nein auch anderes zu erzählen mehr aus dem Bauch heraus. Und warum ist dir das peinlich ist doch eigentlich das gleiche wenn du mit ihm im Chat schreibst. Man kann sich total nett unterhalten. stelle ihm doch auch mal nen paar Fragen die dich interessieren. Der wird dich niemals auslachen und wenn er es macht was in jedem 100000sten Fall vielelicht der Fall ist geh, der ist es dann nicht wert...
     
    #2
    NenNetter, 5 Januar 2004
  3. also ich würd mir darüber keinen Kopf machen..
    ich bin auch eher introviert und wäre froh mal ein mädchen wie dich kennen zu lernen....
    dann müsste ich mir nähmlich nicht immer dumm vorkommen wenn ich so still bin und wenn ich weiß das mein gegenüber voll ne ruhige ist würd ich dafür verständnis zeigen und versuchen die stimmung erstmal aufzulockern
     
    #3
    addy2fast4life, 5 Januar 2004
  4. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Also ich finde es auch nicht so schlimm, du solltest es nur auch den Jungs sagen mit dennen du dich triffst, weil wenn sich bei mir jemand so benehmen würde, würde ich wohl denken das du mich nicht sonderlich magst oder halt sonstwie komisch findest....solange ich weiss das ein Mädel aber von Hause aus schüchtern ist, übernehme ich selbst viel mehr Initiative, das tut euren Gesprächen nur gut...also klär es im Vorfeld und ich denke dann sollte man(n) das verstehn....
     
    #4
    nighti, 5 Januar 2004
  5. blackhouse
    Gast
    0
    gleich hast ne pn!
     
    #5
    blackhouse, 5 Januar 2004
  6. Kerstin_
    Kerstin_ (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    nicht angegeben
    @ NenNetter: Ich bin 16.
    Was meinst du mit introvertiert genau? Kann dir nicht so ganz folgen.
    Ja, es gibt schon fragen die mich interessieren, aber wenn ich dann vor ihm steh, fäll mir nichts ein, wie ein blackout.

    @ nighti: die zwei wussten ja dass ich schüchtern bin, aber bei mir ist es halt ziemlich "krass". wahrscheinlich haben sie es sich nicht so arg vorgestellt.

    @ all: Danke für die Antworten, würd mich über weitere freuen.
     
    #6
    Kerstin_, 5 Januar 2004
  7. Golfer
    Gast
    0
    Hallo Kristin!

    Also den Ratschlag "probier einfach ein bissel lockerer" zu sein, ist total abgedroschen und deshalb lass ich den jetzt mal stecken! :zwinker: Ok, du bist eher der ruhige Typ und eben schüchtern (korrigier mich wenn ich was falsches sage!), und du kannst halt nicht sofort ein Gespräch aufbauen. Aber das muss ja nicht heissen, dass du ihm nicht sympathisch bist! Denn wenn er weiß, dass du beim chatten lockerer drauf bist, dann wird sich das doch bestimmt denken können, dass du halt aufgeregt bist beim Treffen! Mach dir nicht so viele Gedanken darüber! Mit der Zeit legt sich das auf jeden Fall, denn dann kennt man den anderen einfach immer besser und man wird selbst mutiger! Niemand (und er auch nicht) wird dir nicht den Kopf abreissen! Aber eins solltest du nicht machen: Jetzt krampfhaft probieren die "ober-coole" (nicht böse gemeint!!!) zu spielen! Denn dann kriegt er ein falschen Eindruck von dir. Sei du selbst und lern ihn einfach besser kennen - dann wird das schon werden! :smile:

    MfG Golfer
     
    #7
    Golfer, 5 Januar 2004
  8. Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub deine Männer waren wohl immer die falschen :zwinker:
    Ich würd an seiner Stelle versuchen dich zum reden zu bringen, ein lächeln bewirkt schon manchmal Wunder. Du brauchst dir nicht so viele Gedanken darüber zu machen worüber du dich mit ihm unterhalten kannst...erzähl drauf los so wie im chat
    Und wenn er mit dir ein Gespräch führen will und du hast das Gefühl dir fällt nichts ein, dann atme einmal gaaanz tief ein und mach eine Flucht nach vorne und erzähl was dich bedrückt.

    Ich hab das einfach so gemacht, dassich, wenn diese peinliche Stille aufkam, einfach gesagt hab was ich grad denke oder hab sie lieb angelächelt. Ganz ehrlich sein.... du bist auch nur ein Mensch :smile:
     
    #8
    Matzakane, 5 Januar 2004
  9. BodyLove
    Gast
    0
    Ich war früher auch total schüchtern, NIE habe ich ein Mädchen angesprochen, bis ich mich einmal getraut hatte, und erfolg hatte! Ab da habe ich mir gesagt, schlimmer als n Korb kann es ned kommen.........

    Also, Augen zu und durch, du schaffst das schon, das "erstma mal" ist immer schwer, so ist es doch bei allem..........

    das schlimmst was du machen kannst (so finde ich), ist alles in dich hinenfressen!
     
    #9
    BodyLove, 5 Januar 2004
  10. frank24do
    Gast
    0
    zu schuechtern

    Hi Kersin,
    mit 16 jahren ist es sicher keine schande wenn Du noch keinerlei Erfahrungen in der Liebe gesammelt hast.
    Ich denke mal, das Deine Schüchternheit in Situationen wie zb. ein Date mit jemandem aus dem Chat bzw. Internet daher rührt das Du zu wenig Selbstwertgefühl oder Selbstbewusstsein in diesen Augenblicken an den Tag legst. Am Telefon und im Chat passiert Dir das nicht und Du hast immer eine ausführliche Antwort parat, oder? Aber wehe wenn Dir der Typ gegenüber sitzt... dann geht alles in Die Hose. Frag Dich mal selbst warum das so ist.
    Beim chatten oder telefonieren bist Du hinter einer Art Schutzwall und Du hast immer die Möglichkeit ganz ohne Grund und Worte die Konversation abzubrechen wenn es zu "peinlich" wird. Deswegen bist Du im chat auch ganz offen mit Deinen Fagen und Antworten. Bei einem Date ist das Ganze schon schwieriger.Da gibt es keinen Schalter den man betätigt "damit der Spuk vorbei ist". Bei einem Date hast Du plötzlich nicht mehr alle Zügel in der hand. Deswegen versuchst Du vielleicht lieber nichts,- oder wenig zu sagen um möglichst wenige Angriffspunkte für Deinen Gesprächspartner zu bieten.

    Du versuchst viel zu sehr Deinem Gegenüber zu gefallen. Deswegen vermeidest Du Fragen oder ausführlichere Antworten um nicht "was falsches" zu sagen was Deinem Gesprächspartner evtl. missfallen könnte.
    Na und? Dann gefällt ihm eben Deine Frage oder Antwort nicht- scheiss egal.
    Es ist das erste Date,- na und. Entweder Du gefällst ihm so wie du bist oder du gefällst ihm nicht. Wenn Du mit ihm sprichst, benutze die ausdrucksweise und die Worte die Du auch täglich benutzt und wie sie Dir in den Sinn kommen. So wie Du dich mit Deinen Freundinnen oder Familienmitgliedern unterhälst.
    Es wird nichts geschönt nur um irgendeinem "Heiopei" zu gefallen.
    Kann man machen, aber damit verarscht Du Dich nur selber weil Du jemanden spielen willst der Du selbst nicht bist. Und Du hast ja offensichtlich bemerkt... Bei einem Date bist Du nicht Du selbst, oder?
    :zwinker:
     
    #10
    frank24do, 5 Januar 2004
  11. Welpie
    Welpie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    103
    21
    Single
    Hi Kerstin

    Ich kann dir sehr sehr gut nachemfpinden wie es dir geht denn ich selber habe das gleiche Problem *g* sag mir immer jetzt ist es aber swoei jetzt sprichst du sie mal an aber habe mich nie getraut und dann hat sie jemand anderes bekommen und das hat immer sehr geschmerzt das ich nie den mut aufbringen konnte aber das muss nicht sein geh einfach mal mit einer Freundin zu einer Party und sprich einen Jungen an der dir gefällt oder lass dir von deiner Freundin helfen du bist kein Hoffnungsloser fall du bist sicher ein sehr nettes intellegents mädchen das nur einen schubs in die Richtige Richtung braucht und denn geben wir dir nun *anstubs*, Ich hoffe du kannst deine Angst überwinden und jemanden kennenlernen bei dem du dich sicher fühlst.
     
    #11
    Welpie, 5 Januar 2004
  12. maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    mir gings früher genausom und zum teil auch heute noch. manche menschen sind nunmal ruhiger, introvertierter. ich kann zum beispiel besser zuhören als selber reden.
    denoch habe ich immer bedenken, wenn ich fortgeh. werd ich was reden können... letztlichist genau das was mich blockiert und noch schüchterner werden lässt.
    ich versuch nach golgenden punkten vorzugehen wenn ich mit jemanden rede um den kontakt aufrechtzuerhalten:
    - interesse zeigen
    - ähnlichkeiten herstellen (machst du auch...
    - flexibel sein
    - situatuionsbezug herstellen (was ist in diesem kaffee besonderes....
    - verstärken - nicken, lächen, zeigen dass du zuhörst und dich nicht langweilst.

    wenn jemand jemand extrovertierten sucht, mit dem er um"die wette" reden kann, dann wird wahrscheinlich nichts aus euch werden, aber es gibt genug andere die ruhige mitmenschen suchen

    lg markus
     
    #12
    maxifaxi, 5 Januar 2004
  13. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    617
    101
    0
    Single

    Introvertiert bedeutet eigentlich nur: ganz wenig sagen selten neue Kontakte knüpfen, schüchtern sein.

    Wieso schreibst du nicht nächstes mal vor dem Date ein paar Fragen auf die dich inetressieren (oder auch weniger). Was für Hobbys hast du? Wie gehts? Etc.

    Den Zettel musst du ja nicht auf den Tisch legen kannst du ja in deiner Tasche lassen und wenn es doch mal harpert sagst du du musst mal auf die Toilette. Ich denke wenn er dir die erste Frage beantwortet hat kannst du auch leichter weitere Fragen stellen und auf einmal klappt es wie von selbst und glaub mir wir Jungs sind meistens genauso schüchtern und unsicher. Wenn man das im Hinterkopf behält hat man auch weniger Angst oder eine persönliche Sprechblockade.

    Probier es einfach mal aus...
     
    #13
    NenNetter, 6 Januar 2004
  14. Mond20
    Gast
    0
    hey du!
    nicht verzweifeln. du solltest dich selber nicht so unter druck setzen.
    ich war selber füher sehr schüchtern. ich bin sogar rot geworden wenn ein lehrer mir eine frage stell und beim thema jungs war es bei mir völlig aus. ich war immer zu sehr verkrampft und wollte alles richtig machen und perfekt dastehen.
    das ist aber quatsch. verhalte dich einfach so wie du bist. ziehe sachen an in denen du dich wohlfühlst und nicht welche in denen du dich "auftakelst"
    bei mir hat sich das mitlerweile einigermaßen gegeben.
    kannst ja auch mal vor dem spiegel ein gespräch "üben"
    soll helfen hab ich "gehört" ;-)
    viel glück

    mfg Mond20
     
    #14
    Mond20, 6 Januar 2004
  15. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    eine frage würd mich mal interessieren: ob du eher auf typen stehst, die doch auch schüchtener sind, oder eher auf die, dies weniger sind?!
     
    #15
    starshine85, 7 Januar 2004
  16. Kuschelbaer
    0
    Hab dir auch mal ne PN geschickt Kerstin

    mfg Kuschelbaer
     
    #16
    Kuschelbaer, 7 Januar 2004
  17. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Wie einige andere hier auch, kenne ich das prob. Nur ist es bei mir eher andersherum, wenn ich einmal kontakt zu der Person habe, dann geht das auch mit dem reden. Ganz wichtig ist, wenn er dir eine Frage stellt, dann antworte nicht mit "ja" und "nein". Erzähle ein bissel drum herum, damit er wieder in das Gespräch einsteigen kann. Oder wenn du ihm eine Frage stellst, dann höre genau zu was er sagt. Die Infos aus der Antwort kannst du dann für eine neu Frage verwenden oder auch was dazu erzählen.

    Beispiel:
    A: Was hast du heute so gemacht?
    B: Ich war in der Schule und danach beim Fußball!
    A: Du spielst Fußball?
    B: Ja schon seit ein paar Jahren und auch recht erfolgreich, wie ich denke.
    A: Was hast du denn schon alles gewonnen??
    usw. usw.

    So kann sich dann nach und nach ein Gespräch entwickeln, was man dann auch endloss weiterführen kann.
    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!!
     
    #17
    ToreadorDaniel, 8 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schüchtern
jung&schüchtern
Kummerkasten Forum
21 Dezember 2015
3 Antworten
Yuna-
Kummerkasten Forum
14 Oktober 2015
3 Antworten
ACMCB70
Kummerkasten Forum
21 September 2015
2 Antworten