Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu schlecht im Bett

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von kleinerJames, 29 Juli 2007.

  1. kleinerJames
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich hab eine Freundin 3 Monate gehabt und sie war irgendwann frustriert darüber das es bei mir nich so klappt mit dem Sex, war aber nich der Hauptgrund fürs Ende aber mit. Ich war noch Jungfrau und wir hatten so 10 mal. Er geht oft einfach runter ohne Grund. Kennt ihr das und wisst wies zu ändern is? Ich muss ganz schnell abspritzen nach ner Minute wenn überhaupt. Ich hab auch schon probiert es zu verkneifen oder an was anderes denken awa es geht einfach nich. Wird es mit der Zeit länger oder stimmt bei mir was nich? Kennt ihr das und wisst wies zu ändern is?

    Danke
     
    #1
    kleinerJames, 29 Juli 2007
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    10 mal sex zu haben ist doch gar nichts. da kann man kaum behaupten, dass es auch nur irgendeine aussage hat, wie "gut" jemand ist :kopfschue

    mach dir mal keinen kopf. wenn das mit ein grund für eine trennung ist, müsste ich wohl lachen.

    bei mir hat es auch monate bis jahre gedauert, bis das "zu schnell kommen" besser wurde. glaub mir, das legt sich. bei manchen schneller als bei anderen.

    wenn du dir den stress machst, den du dir jetzt machst (sonst hättest du ja nicht gepostet), klappt es natürlich nicht.

    immer locker....

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #2
    User 18780, 29 Juli 2007
  3. peter_30cm
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    113
    43
    Single
    zu schlecht im bett gibs nich, nur zu unerfahren. :zwinker:
    mach ma bissl mehr sb um zu trainieren wie du deinen orgasmus rauszögern kannst, dann kannst du ja sehen wann du schnell kommst und wann es bissl länger dauert. ansonsten gibs auch noch kondome die den orgasmus etwas hinaus zögern. und falls es trotzdem zu schnell bei dir kommt besorg dir nen Vibrator und verwöhn die frau damit weiter, oder mit deinen fingern und deiner zunge :zwinker:
     
    #3
    peter_30cm, 29 Juli 2007
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Versuch's sonst auch mal mit Selbstbefriedigung vor dem Sex. Oder wenn Du zu schnell gekommen bist, eine zweite Runde nachlegen. Da kann der Mann dann meist länger.
     
    #4
    Knalltüte, 30 Juli 2007
  5. N3sb1t
    Gast
    0
    Sich bei der SB zurückzuhalten is aber denk ich leichter als beim Sex:grin:

    Kannst ja net zwischendurch einfach so unterbrechen!

    Gibt von Durex kondome die heisen glaub Performa die sollen des "kommen" verzögern!

    Oder du haust halt echt ne Pause rein bevor du kommst^^

    Sonst üben üben üben^^

    Übung macht dem Meister :grin:
     
    #5
    N3sb1t, 30 Juli 2007
  6. Suska
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Hallo,




    mal ehrlich: Wenn Du sie gefragt hättest, ob *ihre* Erregung immer die ganze Zeit über gleich geblieben ist - die Antwort wäre "nein" gewesen, es gibt immer mal ein auf und ab, nur beim Mädel sieht man es nun nicht...

    Setz´ Dich nicht unter Druck. Ich glaube, das wäre das schlimmste und irgendwann verselbständigt sich das ganze. Wenn Du jetzt sofort kommst - dann kommst Du eben erstmal, und dann schmust Ihr weiter - sehr wahrscheinlich dauert´s beim zweiten Mal ein bisschen länger bis zum Höhepunkt...

    Sex ist doch vor allem neu und spannend, und es wäre schade, wenn Du Dir so einen Stress machst, nur weil Dein Mädel so unsensibel war. Lass sie ziehen und freu´ Dich auf die nächste - übrigens, Mädels finden das durchaus auch mal spannend, wenn sie direkt mitbekommen, was da passiert... :zwinker:
     
    #6
    Suska, 30 Juli 2007
  7. DiamondCherry
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Typisch unerfahren

    Mein Freund hat sein erstes Mal mit mir erlebt (ich war auch Jungfrau) und am Anfang kam er oft auch nur nach 1 bis 2 Minuten. Doch ich wusste, dass es vor allem Jungen Männern so geht, die keine Erfahrung und auch keine "Übung" haben. Nach ca 2 Monaten hatte sich das dann geändert, er hatte schon mehr ausdauer. Und nach einem Jahr kann er so lange Sex haben, dass ich mich schon wundere, wie er das anstellt...
    Für mich war es wichtig ihn am Anfang nicht unter Druck zu setzen. Ich habe ihm nie Vorwürfe gemacht! Wenn es mir mal viel zu schnell ging, haben wir eine Pause gemacht, und danach eine 2 Runde gestartet, in der er schon viel länger konnte.

    Übung macht den Meister :zwinker:
     
    #7
    DiamondCherry, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schlecht Bett
leonoraa1996
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 Juli 2016
40 Antworten
Victoriasecret
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Mai 2015
23 Antworten
katzentoilette
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Juni 2012
24 Antworten
Test