Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu schwach! keine disziplin beim abnehmen...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von nallepuh, 15 Januar 2006.

  1. nallepuh
    nallepuh (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    na toll, vom aussehen her bin ich gar nicht so unzufrieden mit mir. hab normalgewicht. aber ich fühle mich unwohl. vor allem, wnn ich dinge wie pizza oder pudding esse. schokolade macht mir auch immer ein schlechtes gewissen.
    ich will nicht unbedingt abnehmen, höchstens 3 kilo. es geht mir mehr darum gesünder und bewusster zu essen, sport zu treiben, meinen körper fit zu halten...
    aber immer, wenn meine mitmenschen alles mögliche essen, vergesse ich meine vorsätze und "gönne" mir das auch...
    und mit dem sport treiben bin ich auch nicht so fleißig, ich geh mla joggen, mal schwimmen. das wars dann auch schon.
    ich bekomme einfach keine regelmäßigkeit darein.

    was muss ich tun? ich bin einfsch zu undisziplinert... :cry:
     
    #1
    nallepuh, 15 Januar 2006
  2. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Geh doch ins Fitnessstudio, dann kannst du dir auch ohne schlechtes Gewissen mal was gönnen. Das das nicht ganz billig ist zwingt man sich selber hin zu gehen... :zwinker:
    Mir geht es jedenfalls so.
     
    #2
    fire cat, 15 Januar 2006
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du weisst wo das Problem ist! Das ist schonmal der erste Schritt!

    Wenn du was ändern willst, musst du nur an das Ziel denken und dann funktioniert das schon!!

    Ich weiß, leichter gesagt als getan!

    Viel Glück dabei!! :herz:
     
    #3
    User 48246, 15 Januar 2006
  4. nallepuh
    nallepuh (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    ja, ich weiß, was das ziel ist. aber andauernd seh ich irgendwelche leckeren sachen, wo ich meine, dass ich mir "mal" so was verdient habe. mit dem sport genauso. wenn ich auf dem sofa liege und ein buch lese oder tv schaue, denk ich mir, ach, heute lass ichs mal bleiben mit dem sport...

    wie soll ich denn da raus kommen?
     
    #4
    nallepuh, 15 Januar 2006
  5. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir geht es auch so, aber dann musst du dich halt zwingen was zu machen.
    Vorallem bei einem Sport wo du siehst das was passiert.
    Mir geht es jedenfalls so, als ich ins Fitnessstudio bin und gesehen habe wie die Kilos gepurzelt sind. Ich gönne mir auch noch was, aber wenn ich das mache dann zwing ich mich dann Sport zu machen.
     
    #5
    fire cat, 15 Januar 2006
  6. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    also am leichtesten ist wenn du nicht alleine bist, schnapp dir einfach ein paar freunde und mach mit denen sport oder such dir einen verein wo leute sind mit denen du gut auskommst, dann wird das ganz alltäglich und positiv für dich
     
    #6
    Reliant, 15 Januar 2006
  7. phreak
    Gast
    0
    Wie du siehts ist das einzig und allein eine Einstellungssache. Wie du aus deinem Trott rauskommst kann ich dir leider nicht sagen. Ich kann dir nur sagen das es wenig geileres gibt ( vll gerade noch sex, muss aber schon guter sein) als sich brutalst zu verausgaben, alles aus sich rauszuholen und am nächsten Tag zu denken man wäre von einer dampfwalze überfahren worden.
    Also TU was :smile:
     
    #7
    phreak, 15 Januar 2006
  8. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Den Sport in einer Gemeinschaft machen.

    In jeder Stadt gibts offene Lauftreffs. Habe ich selber auch ein paar mal mitgemacht. Da waren Leute mit sehr unterschiedlichem Trainingsstand - man läuft also nicht hinterher. Durch den Gruppenzwang geht man dann auch öfters hin. Wenn Du aber öfters Laufen willst, kauf dir vernünftige Laufschuhe.

    Das Essen ist da schon schwieriger. Wohnst Du noch bei deinen Eltern oder führst Du einen eigenen Haushalt? Es gibt doch so viele auch schnell gemacht Leckereien, die dann auch noch sogar gesund sind :drool:
    Ungesunde Sachen kann man sich ja auch hin und wieder leisten... :zwinker:
     
    #8
    Donnie_Darko, 15 Januar 2006
  9. nallepuh
    nallepuh (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    Single
    ha, hab die ultimative idee! anstatt der süßigkeiten esse ich jetzt studentenfutter und diese köner aktiv kekse ausm lidl.
     
    #9
    nallepuh, 16 Januar 2006
  10. I.C.D.F.U.
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    nicht angegeben
    oder einfach äpfel? orangen? Bananen? Kiwis?
    ich mach das nämlich so ^^ ich kauf mir erst garnicht irgendwas süßes und meiner mutter hab ich verboten mir irgendwas anzubieten oder einzukaufen...

    wenn meine freunde irgendwas leckeres essen bin ich eigentl. immer stark und esse das nich : P

    gehe regelmäßig ins fitnesstudio...
    und siehe da ... so lassen sich ganz schnell 10 kilo abspecken :engel:
     
    #10
    I.C.D.F.U., 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwach keine disziplin
BrioniSuit
Kummerkasten Forum
17 August 2015
37 Antworten
Yashin
Kummerkasten Forum
26 Juni 2013
182 Antworten
Tinkerbell21
Kummerkasten Forum
28 Dezember 2012
3 Antworten