Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu Tolerant?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Beamchen, 13 Januar 2006.

  1. Beamchen
    Gast
    0
    Moin erstmal...
    Mir fiel leider kein besserer Threadtitel ein :tongue:

    Zu meinem Problem: Längere Geschichte.

    Es fing alles letzten Sommer an...
    Ich hab sie im Chat kennengelernt, Naja sie wohnte nicht weit von mir weg mitm zug ca. 30 Minuten.
    Um sie dann später mal zu sehen, haben Freunde und ich ne
    Party geschmissen, sie natürlich auch eingeladen, sie kam auch usw.

    Zu dem Zeitpunkt waren meine Gefühle für sie nicht viel.
    Schwärmerei mehr nicht...Am selben Abend machte sie sogar mit nem Freund von mir rum. Aber mich störte es nicht weiter...
    Aber mich störten dann die vergangenen Monate darauf...
    Sie waren zusammen (Nicht deswegen) sondern wie er mit ihr umging...er verarschte sie 6 monate lang am laufenden Band.
    Naja...als die Beziehung dann zuende war, und wir mehr miteinander zutun hatten, kamen dann auch meinerseits die Gefühle für sie.

    Wir chatteten jeden Tag darauf hin usw.
    Ich machte mich für sie Stark sie war nur am Boden...
    Habe versucht sie aufzumuntern usw.
    Es gab ne Woche wo wir sogar heftigst geflirtet haben.
    Seis wir treffen uns, DvD Abend & Kuscheln usw.
    Und vll. sogar Mehr.
    Sie machte mir regelrecht Hoffnung.
    Als ich dann merkte, das ist nur gespielt sprach ich sie drauf an.
    Das einzigste was ich erntete war der Satz:
    "Es ist sauschwer es 7 Typen rechtzeitig rechtzumachen -.-"
    Und der Satz traf...worauf hin ich erstmal den Kontakt
    abgebrochen habe...
    Wie ich bin , ich kann jemanden nicht lange Böse sein.
    Ich hab mir dann erstmal vorgenommen meine Gefühle zu
    unterdrücken usw. Was aber nicht so gut geklappt hat.

    Es näherte sich dann jedenfalls Silvester...
    Ich hab sie eingeladen, weil sie sonst nichts zutun hatte.
    Sie kam auch, und auch iher Ex war da.
    Naja,...es waren einige Leute da...15 Stück.
    ich war aber der einzigste der sich um sie kümmerte.
    Wir haben den ganzen Abend geredet.
    Sie saß auf meinem Schoß, und ich gab ihr meine Jacke
    weils ihr Kalt war.

    Naja so ca. 20 Minuten vor Neujahr, hab ich mich zurück
    gezogen. Hab das Jahr nochmal passieren lassen, mit allem
    nochmal sorgfältig abgeschlossen, das Feuerwerk unten
    in der STadt gesehen usw. Später kam sie dann mitm Kollegen
    von mir um mich zu suchen, naja, ich beiden dann nen Frohes
    Neues gewünscht. Und sie stand neben mir und fing plötzlich
    an zu Weinen. Ich hab sie in den Arm genommen.
    Kennt ihr das? Dieser 1. Augenblick, wo ihr froh seid jemanden zu haben?...

    Naja Silvi war vorbei, der alltag ging wieder los.
    Jeden Tag chatten usw. Ich wartete bis zum heutigen
    drauf, bis sie mir sagt. "Danke." Dafür das ich sie getröstet habe.
    Aber sie verlier nie ein Wort darüber...
    Sie trat mir immer wieder in den Arsch in letzter Zeit.
    Seis sie schrieb mir so Sachen wie "Muah, ich brauch nen Freund"
    oder sowas wie "Ich möchte mal was festes was länger wie 2 wochen geht".
    So Sachen verletzen...aber ich hab immer wieder eingesteckt.
    Und ich werds wieder tun.
    Ich kann von dem Mädel nicht weg, sie legt was an den Tag
    was einfach intressant ist und mich zu ihr hinzieht.
    Ich weiß nicht weiter, irgendwann geh ich dran kaputt undbekomms selber nichtmehr mit. :kopfschue
     
    #1
    Beamchen, 13 Januar 2006
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also, was für Zeichen hättest du denn gerne noch von ihr ? Ich meine die Aussagen von ihr bzgl. Freund sind doch eigentlich eindeutig... Meiner Meinung nach solltest du langsam mal was unternehmen wenn du mehr von ihr willst...
     
    #2
    Chabibi, 13 Januar 2006
  3. Beamchen
    Gast
    0
    Habe ich vergessen zu erwähnen.
    Ich habe es ihr schon einmal gesagt.
    Und habe nen laufpass bekommen.
    Ihre worte dazu waren:

    "Ich möchte nicht einen meiner besten Freunde verlieren,
    und das es am Ende dann so läuft wie es meistens ist."

    Hab ich vergessen sorry.
     
    #3
    Beamchen, 13 Januar 2006
  4. Spellmouse
    Spellmouse (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi beamchen,

    offensichtlich sieht sie dich wirklich nur als guten freund - das zeigt sich an dem, wie sie mit dir umgeht und deine gefühle abblockt, als auch an dem, was sie dir schreibt. du solltest vielleicht überlegen, ob so weiter mit ihr umgehen kannst oder dir bloß selbst weh tust. und dann würde ich die konsequenzen ziehen.

    liebe grüße
    spm
     
    #4
    Spellmouse, 13 Januar 2006
  5. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    O.k., dann sieht das ganze schon wieder anders aus... leider... aber ich kenn sie Situation...

    Meiner Meinung und Erfahrung nach hilft da, wie immer, nur den Kontakt aufs allernötigste zu beschränken und sich irgendwie abzulenken. Hört sich schwierig an, ist auch alles andere als leicht aber es hilft wenigstens etwas...
     
    #5
    Chabibi, 13 Januar 2006
  6. Beamchen
    Gast
    0
    Als hätte ich das alles nicht schon versucht. *seufz*
    Die Konsequenzen zu ziehen bei ihr hab ich schon zweimal gemacht.
    Aber entweder kam sie an oder ich.
    Irgendwie können wir beide nicht ohne einander...
    Aber auch eben nicht mit.
    Das macht mich manchmal echt wahnsinnig.
    Wie oft meinten Freunde zu mir, sie isset net wert schiess sie in den Wind.

    Mich abzulenken, schaff ich auch meistens, aber gibt dann
    momente wo ich sie anschreibe. Ist wie so ne Sucht,
    mit ihr zu Schreibseln. :geknickt:
     
    #6
    Beamchen, 13 Januar 2006
  7. Smaug
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du es als ihr "bester Freund" nicht aushältst (und es scheint so, als tät es dir weh), dann schränk den Kontakt zu ihr stark ein. Kümmer dich weiterhin um sie und sei für sie da wenn sie dich braucht (aber eben nicht immer).

    Zeig ihr, dass du sie gerne hast, aber es so nicht mehr weitergehen kann.

    Jetzt gibt es 2 Szenarien wie das ausgehen kann:
    1. Du kommst von ihr los, verlierst sie eventuell sogar ganz. Aber dafür öffnest dich auch wieder anderen weiblichen Wesen und wirst mit einer anderen Frau glücklich. Möglicherweise bleibt eine Freundschaft übrig, aber sicher keine "Abhängigkeit" die dir weh tut
    2. Sie sieht dich verschwinden und das weckt in ihr den Jagdinstinkt (soll ja auch bei Frauen vorhanden sein). Außerdem stellt die Angst dich zu verlieren (falls es nicht klappt) kein Hindernis mehr da, da sie bereits dabei ist dich zu verlieren. Hier solltest du dich dann aber nicht zu schnell wieder zu ihr hinwenden, sonst bleibt wieder alles beim alten

    Ob du das durchziehst, musst du wissen. Du kannst aber zumindest nichts verlieren!
     
    #7
    Smaug, 13 Januar 2006
  8. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Immer gibst Du, immer tröstest Du, immer kommst Du wieder angekrochen. Und sie tut nichts, als es auszunutzen.

    Ganz ehrlich - ist die Kleine auch nur einen Tag älter als 14? Sie weiß ganz genau, dass Du für sie da bist, wenn sie mal jemandem zum ausheulen braucht - und dafür gibts dann solche Sprüche wie "Ich brauch nen Freund".
    An Deiner Stelle würde ich mich nicht länger zum Narren halten lassen - sie spielt mit Dir, und wird es auch weiterhin tun. Das Mädel ist einfach zu unreif, um zu erkennen, dass sie da einem anderen Menschen, der viel für sie tut, einfach nur unnötig weh tut.
    Anscheinend hat sie sogar Spaß daran, sonst würde sie Dir nicht solche Sprüche an den Kopf hauen - oder Du und Deine Gefühle sind ihr komplett egal.

    So oder so - lass das nicht mit Dir machen. Ein ehemaliger Bekannter von mir ist mal 2 Jahre lang einem Mädchen hinterhergelaufen, die doch nur von ihrem Ex (der zwischendrin auch immer mal wieder ihr Freund war) reden konnte.

    Du hast die Wahl - entweder Du lässt sie endlich, da sie Dich und Deine Bemühungen ohnehin nicht zu schätzen weißt, und machst die Augen auf für eine, die weiß, was sie an Dir hat -
    oder Du lässt Dich noch ein Weilchen so hinhalten, mit der sinnlosen Hoffnung, dass sie Deinen wahren Wert doch nochmal erkennt.

    Viel Glück!
     
    #8
    Bailadora, 13 Januar 2006
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    So wie ich ihre Aussagen urteile.....nehme ich mal an, dass Sie von Liebe und Beziehung so viel Ahnung hat wie eine Kuh vom Fliegen - jedenfalls kommt es mir so vor, wenn ich das so lese. Für sie ist alles nur ein Spiel, entsprechend wechselt sie ihre Partner wie ihr Höschen.
    Aber sie hats auf jeden Fall drauf, Dich immer wieder in ihren Bann zu ziehen. Du spielst für sie nur den seelischen Abfalleimer.
    Ich hoffe nur, dass Du baldmöglichst die Kraft hast, von ihr wegzukommen, denn irgendwann gehst Du tatsächlich daran kaputt - und verpasst die Chancen, ein anderes nettes Mädel kennenzulernen, die es ernst mit Dir meint.

    Ich wünsch Dir viel Kraft
     
    #9
    User 48403, 13 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tolerant
Bianca1985
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2005
20 Antworten
Test