Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu viele männliche Hormone -> hilft Pille?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lellla, 27 März 2007.

  1. Lellla
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich bin 18 jahre alt.
    meine Frage ist Folgende: ich glaube, dass ich verhältnismäßig viele männliche Hormone hab. Ich bin stark und dunkel beharrt, habe wenigstens leichte Akne (sie bessert sich aber), einen kleinen Busen. ich weiß, das kann natürlich auch andere natürlliche ursachen haben, aber dass ich zu viele männliche Hormone habe, könnte die Ursache sein.
    ich hab gehört, dass sich der Hormonhaushalt evtl. durch die Pille ausgleicht und sich solche Dinge bessern. ich würde schon gern was dagegen tun. v.a. da ich sowieso die Pille nehmen will.
    ich war heute beim FA und die hat mir die Pille Valette gegeben, allerdings hatte ich mit ihr nicht über die Problemaitk zu viel männl. Hormone gesprochen.
    was irgendjemand was darüber? welche Pille da hilft und ob, überhaupt.

    Viele Grüße, Lellla
     
    #1
    Lellla, 27 März 2007
  2. SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    474
    113
    28
    Verheiratet
    Ich weis nur von einer Bekannten, die ähnliche Probleme hat und deswegen auch die Pille verschrieben bekommen hat. Vorher hat sie aber eine Blutuntersuchung machen lassen, um den Hormongehalt bestimmen lassen. Vielleicht ist Dein "Problem" auch genetisch bedingt, aber Dein Arzt kann Dir sicher weiterhelfen.
     
    #2
    SilentBob81, 27 März 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Warum hast du deinen Frauenarzt nicht gleich darauf angesprochen?
    Ob eine hormonelle Störung bei dir vorliegt, kann nur eine Blutuntersuchung klären. Dementsprechend muss dann die Ursache gefunden werden und eine passende Behandlungsmethode gefunden werden.
    Also geh nochmal zum Arzt und sprech deine Bedenken direkt an.

    Die Valette ist zwar eine antiandrogene Pille und kann bei Akne helfen, aber wenn eine schwerere Hormonstörung vorliegt, hilft sie entweder gar nicht oder verschleiert lediglich die Symptome.
     
    #3
    User 52655, 27 März 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Besprich den Verdacht mit deinem Arzt.
    Oder warte mal 3 Monate ab, wie es sich mit der Valette entwickelt.
     
    #4
    krava, 27 März 2007
  5. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #5
    User 53463, 27 März 2007
  6. Lellla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    danke für die antworten.
    ich werde erst mal abwarten und sehen wie es sich entwickelt.
    Mit meiner FA konnte ich auch nicht so richtig reden. Sie erschien mir ziemlich kurz angebunden. ich war auch insgesamt, obwohl es mein erstes Mal beim FA war und sie mir noch die Pille zur Verhütung gegeben hat.
    naja, wen ich wieder hingeh, also vielleicht in einem halben jahr, geh ich vielleicht wo anders hin.
    Lellla
     
    #6
    Lellla, 28 März 2007
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Naja, ich denke mal, ein kleinerer Busen und eine halbwegs starke Behaarung kann man auch erben.
    Im Schambereich, unter den Armen und Augenbrauen bin ich auch recht stark und dunkel behaart. Auch an den Unterarmen habe ich viele lange (blonde) Haare. Mein Bruder hat das auch (also an den Armen, den Rest will ich garnicht wissen). Ich habe auch für eine Frau total breite Schultern (Handballerfigur und das ohne Sport zu treiben)
    Mein Busen ist groß, der meiner Mutter, Schwester und Oma auch, obwohl es immer heißt sowas erbt man nicht, aber es ist halt so.

    Ich bin nie auf die Idee gekommen, dass es vielleicht an den Hormonen liegen könnte, es hat mich (außer beim Klamottenkauf) auch nie sonderlich gestört. Aber geh mal zum FA, der wird dir sagen können, ob dein Hormonhaushalt etwas durcheinander ist oder nicht. Dann weißt du auch gleich, was du am besten dagegen machen könntest.
     
    #7
    User 69081, 28 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viele männliche Hormone
Lola444
Aufklärung & Verhütung Forum
10 März 2014
10 Antworten
May1996
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2013
8 Antworten
Naranja
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juni 2012
11 Antworten
Test