Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

(zu)viele Sorgen machen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von snoopy18, 4 Oktober 2004.

  1. snoopy18
    Gast
    0
    Hallo,


    wie in nem anderen Thread schon erwähnt hat meine Freundin, die ins Gymnasium geht, zwei Wochen Ferien. Sie hatte die letzten zwei Wochen viel Stress in der Schule wg. Prüfungen und so, deswegen sahen wir uns "nur" an den Wochenenden - dieses Wochenende sahen wir uns gar nicht.. :frown:

    Nun, sie hat gesagt, sie habe in den Ferien nach wie vor viel los.. Aber hallo? Sie hat FERIEN, ich fühl mich zurzeit einfach extrem vernachlässigt was unsere Beziehung angeht.

    Ich habse am Samstag z.B. gefragt ob sie am Sonntag was vorhätte, sie antwortete darauf sie "müsse" für ihre Tante was kochen. :rolleyes2
    also eine klare Absage, sie hat sich auch net um eine Gegenfrage bemüht, also hat mir keinen anderen Tag vorgeschlagen wo wir was machen könnten.

    Ein Desinteresse an meiner Person spühre ich bei ihr nicht, ev. hat sie auch wirklich viel vor, ach vielleicht mach ich mir auch zuviele Sorgen. :grrr:

    aber mich beschäftigt das zurzeit halt sehr und irgendwie bin ich total frustriert.. :geknickt:
     
    #1
    snoopy18, 4 Oktober 2004
  2. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Vielleicht braucht sie zur Zeit ein bisschen mehr Zeit für sich und ihre Vorhaben!

    Aber so ganz ohne Treffen ist das ja auch besch.....

    Frag sie doch einfach, wann ihr euch wieder treffen könnt. WEnn sie dir keinen Termin nennen kann sprich sie doch mal ganz offen drauf an, dass du dich Gedanken gemacht hast. Ist doch nichts schlimmes dabei!
     
    #2
    Hexe25, 4 Oktober 2004
  3. Mahatma
    Mahatma (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verheiratet
    Kann gut nachvollziehen, dass es dich frustriert, geht mir auch manchmal so, wenn ich etwas mit meiner Freundin unternehmen möchte und sie dann lieber zu ihrer Ma geht.
    Aber wirklich Sorgen machen würde ich mir an deiner Stelle nicht, sag ihr stattdessen lieber, dass du es schade findest, dass sie so wenig Zeit für dich hat (zumal ja Ferien sind).
    Sag ihr wie du dich fühlst und das du traurig bist, ich denke, dass sie das verstehen wird.

    LG
    Mahatma
     
    #3
    Mahatma, 4 Oktober 2004
  4. mucc
    Gast
    0
    Mein tipp:

    wenn sie das nächste mal ''gezwungenermaßen'' was anderes vorhat, schlag doch mal vor dass du mitkommst. zB dass du ihr beim kochen für die tante hilfst oder sie ausfragst für die schule.

    an ihrer reaktion wirst du bestimmt merken was wirklich los ist...
     
    #4
    mucc, 4 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - viele Sorgen
DasEinhornblabla
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2013
21 Antworten
tausendmeter
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Mai 2013
4 Antworten
nEmO_
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 August 2008
2 Antworten