Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zu wenig begehrenswert?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Zwergli, 29 Februar 2008.

  1. Zwergli
    Zwergli (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Seit nun 2 Monaten bin ich (27) mit meinem Freund (34) zusammen. Eigentlich klappt alles super nur hab ich ein Problem.

    Ich fühle mich einfach zu wenig begehrt. Ich hab das Gefühl die Initiative zum Sex kommt immer von mir aus.
    Bisher war das nie so, im Gegenteil, aber bei ihm kommt mir das einfach so rüber. Ich bin immer die, die mit streicheln und so beginnt, ich küss ihn überall, ich streichle und mach aber er fängt nie mit sowas an.
    Ich hab auch das Gefühl er merkt absolut nicht wenn ich mega scharf auf ihn bin. Was soll ich denn noch tun? Ich möchte eben auch nicht dass es immer von mir aus kommt. Er soll sich doch selber mal was ausdenken. Manchmal hab ich halb das Gefühl ich muss ihn noch fast vergewaltigen!

    Hallo sowas ist doch nach 2 Monaten nicht normal! :kopfschue
     
    #1
    Zwergli, 29 Februar 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann mach doch einfach mal nichts mehr und lass ihn kommen! :zwinker:

    Und ansonsten red mit ihm ihm und sag ihm, was du dir wünschst. Vielleicht ist er einfach schüchtern.
     
    #2
    krava, 29 Februar 2008
  3. leg0las
    leg0las (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    einfach mal mit ihm darüber reden, würde ich auch sagen...
    zwei monate sind ja nun auch nicht so lang, also würde mir da keine sorgen machen, wenn es ein paar "startschwierigkeiten" gibt...
     
    #3
    leg0las, 29 Februar 2008
  4. Zwergli
    Zwergli (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    Das hab ich eben auch schon probiert aber das kapiert er nicht wirklich. Dann wird halt einfach geschlafen. :geknickt:

    Ich hab auch versucht ihm das verständlich zu machen aber da reden wir mehr aneinander vorbei. Er gibt sich ja jetzt dabei schon mühe im Gegensatz zum Anfang. Ich musste ihm eben auch schon klarmachen dass ich auch noch andere Körperteile als Mund zum küssen und Loch zum reinstecken hab!
     
    #4
    Zwergli, 29 Februar 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also hat er allgemein noch wenig Erfahrung?
     
    #5
    krava, 29 Februar 2008
  6. Zwergli
    Zwergli (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    Da bin ich eben nicht so sicher. Er erzählt sehr wenig über vergangene Beziehungen. Ich weiss nur, dass er vor 2 Jahren eine Beziehung hatte die 2 1/2 Jahre ging.

    Ich mein ich bin ja auch nicht mega erfahren, er ist mein erster richtiger Freund. Von daher hab ich auch nicht das Gefühl mega anspruchsvoll zu sein, aber so ein bisschen enttäuscht bin ich eben schon... :geknickt:
     
    #6
    Zwergli, 29 Februar 2008
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich würde da jetzt noch nicht allzu enttäuscht sein. Ihr seid jetzt 2 Monate zusammen und da muss sich noch sehr viel einspielen. Vielleicht ist er wirklich einfach zu schüchtern oder er traut sich einfach noch nicht, um ebend gerade nicht dich nur auf Mund etc zu reduzieren.

    Es kann auch sein, dass er einfach nicht der Typ dafür ist, der viel Sex möchte, soll es auch geben.

    Wie verhält er sich denn, wenn du mit ihm schläfst? Hast du das Gefühl, dass er auch Spaß hat oder eher weniger?

    Du solltest auf jeden Fall nochmal mit ihm sprechen aber ihm auch noch Zeit geben. Ich denke mal, wenn er dich nicht begehrenswert finden würde, dann wäre er auch nicht mit dir zusammen. Oder?
     
    #7
    ToreadorDaniel, 29 Februar 2008
  8. prof008
    prof008 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    ich kenn das leider auch, nur eben die rollen sind andersum,
    das ist echt total frustrierend irgendwie.

    kann aus erfahrung sagen zu punkt 1, dann passiert nichts mehr

    und reden hat auch noch nicht geklappt, bzw nichts geändert.
     
    #8
    prof008, 1 März 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nicht alle Männer sind gleich und wenn dann wirklich nichts mehr kommt, dann hat er wohl einfach ein weniger starkes Bedürfnis nach Sex. Das gibts ganz einfach und daran kann man schlecht was ändern. Aber so was sollte sich ja in einem Gespräch erörtern lassen.
     
    #9
    krava, 1 März 2008
  10. prof008
    prof008 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    bei mir würd alles klappen...sehr gut sogar:zwinker:
    aber bei ihr ist dann die luft raus...

    Aber stimmt nen Gespäch kann man ja mal versuchen...
    uns sonst muss man sich damit abfinden oder eben entsprechend handeln :ratlos:
     
    #10
    prof008, 1 März 2008
  11. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nun es kann ne menge Gründe haben, die dafür sorgen das er grundsätzlich nicht so Lustvoll ist.. Zuviel Stress oder das Gefühl im Alltag zuwenig gefordert zu werden, kann zu einer gewissen lustlosigkeit führen.. Zuwenig Schlaf oder ungesunde Schlafgewohnheiten sind auch ein entscheidender Faktor..

    Die wahre Lust fängt bei ihm im Kopf bzw. im unterbewusstsein an.. Da gibt es ganz sicher ein paar kleinigkeiten die ihn heiß machen, von denen er evtl. noch garnicht weiß..

    Hin und wieder setzen wir uns zusammen und erzählen uns gegenseitig unsere heißesten Träume.. Anfangs hielt es sich zwar noch ziemlich schlicht, da das Vertrauen eben noch nicht allzu groß war, doch mit der Zeit sind da schon ne ganze menge Fantasien zusammengekommen und das ein oder andere war auch schon dabei, was wir dann später in die Tat umgesetzt haben.. :drool:

    Aufjedenfall hat es uns ne menge frischen Wind in die Beziehung gebracht.. Im nachhinein muss ich sagen das es uns beiden oft schwer fiel die richtigen Worte zu finden.. Nachdem wir gemeinsam ein paar Erotikromane gelesen haben, war das dann aber auch kein Problem mehr.. :zwinker:

    Inzwischen wissen wir voneinander ziemlich genau bescheid was im inneren vor sich geht und das ist unheimlich viel Wert.. eben Begehrenswert.. :herz:

    Ich hoffe ich konnte helfen.. :zwinker:
     
    #11
    Baerchen82, 1 März 2008
  12. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Das kommt mir sehr bekannt vor. Dein Freund könnte glatt mein Ex sein.

    Wahrscheinlich hat er einfach keine sexuelle Erfahrung. Was sich besonders bei Männern schwer in der Beziehung auswirkt. Aber zwei Monate sind jetzt ja auch noch nicht die Welt.
    Kannst du nichtmal mit ihm darüber reden, daß es da ein Problem für dich gibt? Wenn du ihn nicht wach rüttelst könnte es massive Probleme in der Beziehung geben.
     
    #12
    Witwe, 9 April 2008
  13. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Kann ich nicht bestätigen. Es gibt einfach Menschen die sich gerne mit Sex auseinander setzen und gerne darüber reden. Und es gibt Menschen die zwar 'gern' Sex haben und die sich damit nicht auseinander setzen. Für diese Menschen nimmt Sex einfach keinen Stellenwert in ihrem Leben ein, ist halt schön wenn man ihn hat, aber wenn man keinen hat, ists auch schön. Das gibs bei Männern wie Frauen gleichermaßen.

    Wenn er allerdings einfach nur unsicher ist, regelt es sich von selbst. Gehört er zu der desinteressierten Gruppe, hast du jahrelange harte Arbeit vor dir, die mit jeder Menge frustration einhergeht... Dann musst du halt überlegen ob du das willst oder dir jemanden suchst der dir das Gefühl gibt, begehrenswert zu sein.
     
    #13
    D-Man, 9 April 2008
  14. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Sorry, ich hab deinen zweiten Post überlesen. Er kliegt mega eingespannt, wenn er abends lieber schlafen will.
    Vielleicht zuviel Stress?
     
    #14
    Witwe, 9 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wenig begehrenswert
Polly66
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 November 2016
47 Antworten
pastel_berry
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 Oktober 2016
4 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
17 März 2016
13 Antworten
Test