Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zu wenig Zärtlichkeit?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von TheWhitePanther, 26 September 2009.

  1. TheWhitePanther
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey Leute,

    nach dem mir in früheren Startproblemen hier sehr gut geholfen wurde, liegt eine lange schöne Beziehungszeit hintermir. Nun aber habe ich mal wieder ein Problem, mit dem ich nicht weiterweiß, daher wenede ich mich mal an euch:

    Ich(20) bin mit meiner Freundin(17) seit fast 2Jahren zusammen. Wir haben viel erlebt, viele Höhen und Tiefen. In der letzen Zeit kommt es aber immer seltener vor, dass wir irgendwelche Zärtlichkeiten austauschen. Weder in Form von Kuscheln, langes Intensives küssen oder Sex. Wann genau das anfing kann ich nicht mehr genausagen. Es wurde einfach weniger, irgendwelche Gründe gab es immer warum sie keine Lust hatte( Einige durchauss sehr sinnvoll - Andere eher merkwürdig ). Nungut, nachdem es in der Beziehung immer mal ein dickes Gewitter gab, hat sie vor 5Wochen beschlossen, das wir nicht mehr das ganze Wocheende zusammenverbringen, da sie meinte das etwas Abstand uns gut tun würde. Seitdem fällt auch das damals noch sichere Abends-Kuscheln zum einschlafen weg. Daher kommen wir im Moment nur noch höchstens(wenn überhaupt) einmal am Wocheende dazu in irgendeiner Form zärtlichkeiten Auszutauschen. Ich habe mich langezeit damit abgefunden, obwohl ich ein Mensch bin, der SEHR viel nähe zum anderen braucht - sei es auch nur mal eine Stunde pro Tag an dem wir uns sehen. Ich habe einige male mit ihr drüber geredet und sie wollte sich ändern usw....Geändert hat sich bisher nichts.
    Also habe ich einfachmal selbst versucht was zu ändern und habe gestern Abend mein Zimmer wunderschön gemacht mit Kerzen, Herzlichterkette und Co. Anschließend habe ich sie abgeholt und wie ich erwartet habe wurde es wunderschön romanatisch und ein toller Abend. Wir beide haben uns später noch sms geschrieben wie schön es doch war und das wir uns diese Zeit öfters nehmen sollten ( Die Zeit davor war alles meistens nicht so ausführlich etc ).
    Darüber war ich natürlich sehr Froh, das ich dies als Chance sehe unsere Beziehung wieder ein weniger aufzufrischen, sodass wir wieder mehr zueinander finden und uns weniger streiten.

    Nun war ich heute bei ihr, habe erst geduldig 3Stunden gewartet, während sie immer mal wieder runter zu ihrer Frisören ist, irgendetwas gemacht wurde und sie in den Pausen wieder zu mir hoch kam. Anschließend wollte ich sie wieder ein bisschen zum kuscheln anregen, da wir uns im laufe der Woche nicht mehr sehen würden. Sie blockte strikt ab und meinte sie hätte kein Nerv wegen Schulstress (Den sie übrigens am vorabend auch schon gehabt haben muss - Und auch schon weit vorher)
    Ich war natürlich enttäucht und habe ihr dann traurig gesagt, das so ein Abend wie gestern doch eine einmalige Sache war. Darauf hin war so total beleidigt, das sie mich quasi heimgeschickt hat - Was ich dann auch gemacht habe.


    Ich verstehe sie einfach nicht. Wie kann man mit "höchsten" einmal die Woche zärtlichkeiten austauschen klar kommen? Es muss ja nicht immer Sex sein, aber einfach nur mal kuscheln?Gerade(!!!) in Stresszeiten ist sowas doch eine superzeit einfach mal abzuschalten, wenn man mit seinem Schatz einfach nur daliegt sich anguckt küsst und streichelt.

    Ich weiß echt nicht mehr was ich noch machen soll, ich hoffe jemand weiß einen Rat.

    Danke schonmal an alle die es bis hierhin geschafft haben und ich freue mich über jeden Ratschlag.



    Gruß TheWhitePanther


    Ps: Sorry für Rechtschreibfehler, aber ich bin im Moment ein bisschen durch den Wind.
     
    #1
    TheWhitePanther, 26 September 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Während du vielleicht durch Zärtlichkeiten vom Stress abschalten kannst, wird deine Freundin ein Mensch sein, der soviel Stress hat, oder sich soviel Stress macht, dass sich all ihre Gedanken darum drehen und sie nicht eher ruhen kann, bevor sie eine Lösung für ihren Stress gefunden hat. Vielleicht tickt ihr in der Hinsicht eben anders.
     
    #2
    xoxo, 27 September 2009
  3. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    natürlich ist so ein abend was besonderes, was man nicht alle tage macht. so wie ich das verstanden hab fand sie den abend mit dir, den du so liebevoll gestaltet hast, auch sehr schön, deshalb würd ich an deiner stelle garnicht so enttäuscht sein...ganz im gegenteil..freu dich doch, dass du es geschafft hast ihr einen schönen abend zu bereiten, der ihr anscheinend genauso gut gefallen hat wie dir :smile:

    deine freundin scheint im moment etwas im stress zu sein und ist vielleicht einfach nicht der typ der so zwischen tür und angel sich ihre zärtlichkeiten abholt.
    immerhin weißt du nach deiner romantischen aktion, das sie zärtlichkeit und romantik mit dir nicht kategorisch ablehnt und das ist doch gut!

    es kann doch wirklich sein, dass sie im moment ne stressige zeit hat bzw sich selber stress macht mit der schule und dann einfach schwer in stimmung kommt, weil ihr tausend andere sachen im kopf rumschwirren.
    vielleicht kannst du sie auch mal fragen, ob du ihr bei irgendwas helfen kannst, ihr irgendwas abnehmen kannst, so dass sie nen bisschen mehr luft hat.
    zeig ihr einfach dass du für sie da bist und sie unterstützt, egal ob sie im moment nicht den nerv für die großen zärtlichkeiten hat. das gehört auch mal zu ner Beziehung dazu!!
     
    #3
    dollface, 27 September 2009
  4. TheWhitePanther
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    danke schonmal für die Antworten.

    Klar kann ich es verstehen wenn sie Stress mit der Schule und so hat, aber es ist ja nicht erst seit dem sie Schulstress hat. Es gab auch davor immer wieder irgendwelche Gründe, "Schulzeit","Praktikum" etc....Irgendwas lies sich immer finden. Und irgendwann wurde es halt ziemlich lang, weil sich ihre Lustlosigkeit über Monate erstreckt.


    GRuß Blackbird
     
    #4
    TheWhitePanther, 29 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wenig Zärtlichkeit
Cherrinax3
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
10 Antworten
Snowrabbit007
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 April 2016
32 Antworten
mimi2506
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Oktober 2015
27 Antworten