Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zufrüh

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Merlin, 7 März 2003.

  1. Merlin
    Gast
    0
    Hallo,
    ich mache mir schon seit langem Gedanken über das Thema zufrüh kommen, und was man dagegen tun kann. Ich hab da mal so ne Theorie aufgestellt, hab aber gerade keine Möglichkeit das zu testen, da ich gerade Solo bin.
    Erstmal eine Frage an alle die so 20min und länger könne:
    auf was beziehen sich die 20 min?
    1) Zwischen dem ersten rein und dem abspritzen?
    2) oder is da die zeit nach dem abspritzen, bis er schlafer und schlafer wird mit dabei?
    Weil ich glaube wenn man direkt nach dem abspritzen einfach weiter macht ohne aufzuhören (die ausdauer muss man hald aufbringen :grin:) dann dürfte er etweder garnicht oder nur sehr sehr langsam schlaff werden. Allerding sollte man dabei doch ein gewisses Tempo einhalten :smile:

    Und noch ein kleiner Tip den ich getestet hab und der Funktioniert:
    Bei der SB macht man ganz langsam, is jetzt etwas schwer zu erklären wie langsam ich das meine, also so das man gut 4 bis 5 sekunden braucht bis man einmal runter und wieder oben is :grin:. Wird zwar schnell langweilig, aber macht das mal so ne woche, regelmässig und es macht sich bemerkbar. is aber nur was Temporäres, sprich, wenn du damit aufhört, dann kommste auch wieder schneller!

    Ich hoffe ich konnte einigen von euch helfen!


    MfG Merlin
     
    #1
    Merlin, 7 März 2003
  2. acidultra
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Also erstmal solltest du Dir keine so großen Gedanken wegen der Uhr machen und verschiedende Praktiken ausdenken wie es langsamer geht.

    Es kommt sehr stark darauf an wie sehr du "geladen" bist. Wenn du lang keinen Sex hattest, kommst du auch früher.

    Beim Sex geht es nicht nach der Zeit... Es kann ja auch sein das, Ihr beide schon nach 5 Min. fertig seid und es wunderschön war. Es muss ja nicht immer 20 oder 30 Min. sein.

    Auch wenn man(n) mal früher kommt, ist das kein Beinbruch und ich denke Deine Freundin wird das auch verstehen.

    Peace!
     
    #2
    acidultra, 7 März 2003
  3. Merlin
    Gast
    0
    Hallo,
    natürlich nehmen ich kein Stoppuhr mit ins bett, das währe schon etwas derb :smile:
    Aber wir reden hier nicht von 5 min, sonder 2 bis 3 min. Und wenn man es an einem tag 3 mal probiert. und jedes mal ist es nach 2 min aus. dann glaube ich net das da beide was davon haben, auch wenn die freundin angibt das es ihr gefallen hat.
    aber zum glück hat ein mann ja auch 10 finger und ne zunge, die werden zum glück net so schnell schlaff :grin: :grin: :grin:

    Mein Freundin hat eigentlich immer gesagt das ihr gefallen hat, egal ob sie eigentlich keine Lust hatte (hat sie natürlich nie gesagt) oder nicht gekommen is.

    Aber ich glaube das es hier schon einige Leute gibt die mit ihrem zufrüh kommen schon probleme habe, und denen wollte ich einfach nur helfen.
    Und natürlich kommt es auch daruf an wie man es macht usw. is schon klar :grin:


    MfG Merlin
     
    #3
    Merlin, 7 März 2003
  4. Sharky18
    Gast
    0
    also bei mir funktionierts am besten wenn ich mich einach total auf Sie konzentriere und überhaupt net an mich denke sprich: "Boah is das geil was ich hier mache"

    Sondern nur an Sie denken...das klappt bei mir eigentlich meistens...aber hatte damit eh nie große Probleme eigentlich...

    Die Sache mit dem nach dem abspritzen einfach weitermachen haut net hin...da fängt er dann an weh zu tun...
    Ich brauch mind. 1-2min. Pause wo er ein bisl schlaff werden kann...aber man muss ihn net unbedingt debei rausziehen!
     
    #4
    Sharky18, 7 März 2003
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also die Frage bis wann sich die Zeit bezieht ist denke mal bis der Mann gekommen ist.

    Und der Tip mit dem weitermachen. Wieso denn überhaupt??? Das artet dann doch total in arbeit und Streß aus und macht keinen Spaß mehr. Wenn ich gekommen bin hab ich nicht mehr das bedürfnis noch stundenlang weiter zumachen.

    Hä? Na klar wenn man langsamer macht braucht man wahrscheinlich länger.
     
    #5
    mhel, 8 März 2003
  6. Since1887
    Gast
    0
    also ab jetzt sex nur noch in Zeitlupe:grin: :grin: :grin: :grin: :sleep: :sleep: :sleep:
     
    #6
    Since1887, 8 März 2003
  7. Grinsekasper
    0
    Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Du beim 2ten oder
    gar 3ten mal nach 2 Minuten kommst....

    Wenn doch soltest Du Dich vielleicht mal in einer Samenbank bewerben - Entschuldige, aber der musste sein.
     
    #7
    Grinsekasper, 10 März 2003
  8. Spike
    Gast
    0
    Hi,
    bei mir klappt es wenn ich ein paar Liebestropfen ablasse, ruhig auf der Partnerin liegen bleiben und Körperbeherrschung zeigen.

    Danach kann ich wieder eine ganze Weile.

    Hier wurde behauptet das man es dann langsamer machen sollte.

    Ich kann nur sagen das langsamer manchmal intensiver sein kann als alles andere.

    Schließlich kommt es auf Gefühle an und nicht auf Schritt oder Galopp !

    Gruss Spike:grin:
     
    #8
    Spike, 11 März 2003
  9. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hehe "ablassen" *g* Kannst das beeinflußen??? Aber ist doch normal das wenn man aufhört das die Erregung da rapide abwärts geht.
     
    #9
    mhel, 12 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten