Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zukunftspläne

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von AnnaMaus_1988, 28 Dezember 2008.

  1. AnnaMaus_1988
    0
    Hi,

    ich wollt mich mal umhören und einige Meinungen von "Experten" hören.
    Meine Situation ist folgende: Ich (20) habe 2008 Abitur gemacht und mache zur Zeit (seit August 2008) eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Die Themengebiete, mit denen ich mich hier beschäftige, find ich sehr interessant, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich diesen Beruf mein Leben lang ausüben will. Weil ich schon vor meiner Ausbildung überlegt habe, Lehrerin zu werden, habe ich mir überlegt, nach meiner Ausbildung Wirtschaftspädagogik zu studieren um dann irgendwann Lehrerin an einer Berufsschule zu werden.

    Meine Fragen:
    1. Weiß jemand wie das Studium ist und ob es zu schaffen ist? Hab normales Abi und bisher keine Vorkenntnisse in Wirtschaft, mache aber jetzt die Ausbildung auf einer Bank.
    2. Wie lange geht das Studium? Hab mich natürlich informiert... 9 Semester und ein halbes Jahr Referendariat... Also ist man - wenn alles glatt läuft - nach 5 Jahren fertig?
    3. Wie sehen die Chancen in dem Beruf Berufsschullehrer Wirtschaft aus? Werden die gesucht?
    4. Findet man irgendwo im Internet den NC für dieses Studienfach für die ganzen Bundesländer? (hab 2,3)
    5. Bin, wenn das Studium beginnen würde, 21 Jahre alt. Wäre es besser gewesen, direkt mit 19 nach dem Abi anzufangen, zu studieren?
    6. Falls ich WP studiere und es nicht klappen sollte und ich abbreche/ abbrechen müsste, würde ich dann noch Chancen in meinem "alten" Beruf haben, eine Stelle zu finden?
    7. Würde mir algemein jemand raten, es zu machen/ es zu versuchen oder es zu lassen?

    Wäre nett wenn, wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke schonmal im Voraus!
    Liebe Grüße
     
    #1
    AnnaMaus_1988, 28 Dezember 2008
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    sorry aber ich denke das sind alles Fragen die man nicht pauschal beantworten kann bzw. finde ich das es jeder mit sich selbst ausmachen muss ober er das Studium aufnimmt.

    Zu schaffen ist jedes Studium, deine Voraussetzungen sind doch nicht schlecht? Klar hättest du dirket nachm Abi studieren können - aber die Frage hat sich doch durch deine Ausbildung schon beantwortet...

    Ob du studieren willst musst du dir ganz alleine beantworten können! Ich würde es als Investition für die Zukunft sehen. Sicherlich bedeutet das auch das du noch einige Jahre lernen musst bei geringen bzw. keinen Lohn... Letztlich musst du entscheiden.

    Außerdem seh ich eben das du dich gerade mal 4 Monate in der Ausbildung befindest - da bleibt dir genug Zeit Gedanken zu machen was danach kommen soll bzw. ist Zeit vorhanden sich über Vor- und Nachteile zu erkundigen.
     
    #2
    brainforce, 28 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test