Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zum dampf ablassen...

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von klärchen, 3 Januar 2006.

  1. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    so, nachdem mir grade sehr charmant klar gemacht wurde, dass ich wohl oft mit meiner bösen laune threads störe, mach ich das hier auf.
    ich kann nämlich nicht aufs forum als darstellungsmöglichkeit für meine hasstiraden verzichten, weil ich sonst entweder explodiere oder mich irgendwo runterstürze. aber stören will ich niemanden. ich muss aber mindestens einmal am tag abmeckern. ist mir auch egal, obs jemanden interessiert oder es jemand liest oder mitmeckert.
    ich kann weder mit meinem freund noch mit irgendjemandem anders darüber reden. die leute haben nämlich die angewohnheit, mir ins wort zu fallen und mir zu erklären, wie falsch doch meine gefühle sind und das alles toll ist. und das schürt meine aggression leider nur noch.

    also: weihnachten. natürlich hab ich mal wieder völlig überreagiert. sagen alle. am 24. 12. musste ich in unsere dreiraumwohnung meine schwiegereltern, den bruder meines freundes und seine großeltern einladen. ich war erst nicht begeistert und wollte, dass nur meine schwiegereltern und der bruder kommen. es ging mir dabei auch um die schlafmöglichkeiten. aber alle sind so lange um den heißen brei geschlichen, bis ich doch nicht etwa aus meinem eigenen mund hörte, wie ich sie bat, die großeltern mitzubringen.:geknickt:
    aber nicht nur, dass die alle bei uns einfielen, ich ihnen das schlafzimmer und gästezimmer räumen musste und selber in der küche auf nem gästebett pennen musste. nein, es musste auch noch genau das gekocht werden, was die immer an weihnachten essen. hauptsache alle anderen sind zufrieden, was bedeutet das schon, dass es mein zuhause ist und man sich normalerweise anpasst, wenn man eingeladen ist. die brachten also ihr traditionelles essen mit. okay, bitte.
    um acht kamen die leute unter uns hoch, um sich über den krach zu beschweren. klar, sieben leute und parkett. das hört man in der stillen nacht. okay, die werdens überleben, dachte ich mir. man wird wohl mal feiern dürfen.
    mein freund war extrem stolz und glücklich, dass sich SEINE familie so wohl in SEINER wohnung mit den teuren, von ihm bezahlten möbeln fühlte. und deshalb hat er sich einen nach dem anderen in die birne gekippt. ich hab das nichtmal bemerkt. gegen mitternacht fing er an zu kotzen. einmal im bad. und einmal im gästezimmer aus dem fenster auf das fensterbrett derjenigen leute, die sich bereits über den krach beschwert hatten.
    das erfuhr ich aber erst am nächsten morgen, als die tante von untendrunter wieder vor mir stand. mein freund war nicht da. er war nämlich morgens um sechs noch halb besoffen zur arbeit gefahren und hat mich mit seiner sippe alleine gelassen.
    in diesem moment wars aus. ich war so wütend, habe die ganze zeit eine totale fresse gezogen. ich hatte nich gut geschlafen, hatte mir sorgen gemacht,weil es ihm schlecht gewesen war, hatte ein extrem unbequemes bett gehabt, während seine oma in meinem schönen bett wie ne königin genächtigt hat...:angryfire
    ich hab gemeckert und geschimpft und ein ganz böses gesicht gemacht. dann bin ich ins bad und hab erstmal meine mutter angerufen und ihr alles erzählt. dabei fing ich an, vor wut zu heulen und konnte mich nicht beruhigen.
    ich durfte mir später von meinem freund anhören, wie sehr ich doch überreagiert habe, dass sowas doch mal passieren kann, blablabla. und dass seine familie über mich schockiert gewesen wäre. dieser meinung ist mein freund immer noch. außerdem war ihm meine reaktion auch peinlich. ich musste seinen eltern und großeltern, sowie meinen eltern nach den feiertagen ein karte schreiben, wo ich sage, wie schön es war, dass sie da waren und dass bei uns alles ja so in ordnung wäre. ich habs schon wieder gemacht. ich muss verrückt sein.

    wenns nach mir gegangen wäre, dann hätte ich zu weihnachten nur seine eltern eingeladen, wir hätten MEIN essen gegessen und ich hätte in meinem eigenen bett schlafen können.

    aber ich schätze ich bin irgendwie zu dumm dazu. vielleicht hab ich sie nicht alle. wenn ich dran denke, könnte ich vor wut immernoch sterben. und keiner versteht das. ich bin unnormal, glaub ich.
     
    #1
    klärchen, 3 Januar 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    ach liebes klärchenich glaub dein grosses problem is das du net nein sagen kannst!einfach mal deine meinung durchsetzen und dir gehts schon besser!
     
    #2
    User 12216, 3 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dampf ablassen
luke.duke
Stammkneipe Forum
17 August 2011
710 Antworten
nordsternchen27
Stammkneipe Forum
26 Juni 2007
13 Antworten
Test