Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zum ersten Mal unglücklich verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von questionmark, 1 Mai 2007.

  1. questionmark
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hallo,

    bin zum ersten Mal in meinem Leben unglücklich verliebt. Ist eine total neue Situation die mich total verwirrt. Hatte schon einige Beziehungen bei denen es fast immer schon sehr früh klar war, dass es beiderseitiges verliebt sein (bin der Meinung Liebe kommt erst mit der Zeit) ist.

    ABER JETZT:ratlos: ... Mache gerade ein universitäres Austauschjahr in Frankreich und hab dort eine total tolles Mädel kennengelernt. Wir haben uns von Anfang an super verstanden; auch deshalb weil wir die gleiche Sprache sprechen, ich bin Österreicher sie ist Deutsche. So ging das dahin bis ich so nach zwei Monaten "draufgekommen" bin, dass von meiner Seite mehr als nur freundschaftliche Gefühle da sind. Nun das Problem. Sie hat seit drei Jahren eine Fernbeziehung mit jemanden in den USA den sie aber nur 1-2-mal pro Jahr sieht. Das hat mich dann doch ziemlich abgeschreckt und ich habe versucht meine Gefühle für sie auf eine freundschaftliche Ebene zu bringen. Erfolg gleich null!! Wir sehen uns ständig und unternehmen oft was miteinander (mehrmals die Woche), sie ruft mich an, schickt mir sehr oft SMS (mach ich auch) und hat mir schon öfters gesagt, dass sie mich sehr gerne hat und sucht, so zumindest mein Eindruck meine Nähe. Gleichzeitig erzählt sie mir und anderen, mal häufiger, mal weniger, mal gar nicht von ihrem Freund. Da mir aber mittlerweile schon etwas die Zeit davon läuft muss irgendetwas geschehen!! nur was?? Ich habe keine Ahnung was ich tun soll.

    PS: sorry wenn der post etwas durcheinander geschrieben ist, war ein langer Tag und das ständige hin und her gehüpfe zwischen den Sprachen trägt sein restliches dazu bei :zwinker:
     
    #1
    questionmark, 1 Mai 2007
  2. Sp3iky
    Sp3iky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nunja ist eben schwer zu sagen, ob sie deine nähe sucht, weil ihr freund so weit weg ist und sie einfach jemanden braucht(als guten freund) oder dass sie richtiges interesse hat, aber ihren freund ja nicht betrügen will.

    ich denke du musst einfach entscheiden, ob du die freundschaft so haben willst wie sie jetzt ist, oder mit ihr offen über deine gefühle redest und schaust, was passiert. dann ist es aber auch gut möglich, dass es nie wieder so wird, wie es war zwischen euch. ich kann sie schlecht einschätzen, wie sie vom charakter ist und wie sie mit ihrem freund verbunden ist usw...ist auch für sie sicher keine leichte situation.
     
    #2
    Sp3iky, 1 Mai 2007
  3. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    das sehe ich auch so.....
     
    #3
    SpiritFire, 1 Mai 2007
  4. questionmark
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Ist mir klar, dass es auch für sie keine einfache Situation ist. Das ist sicherlich ein Grund warum ich bis jetzt nichts gesagt habe. Aber wir sind beide nur mehr bis mitte Juni in Paris. Ich gehe wieder nach Wien sie wieder nach Berlin.

    Das würde es auch so nicht mehr sein, da wir ja beide wieder "nachhause" fahren. Nachdem ich sie wieder letzte Woche fast jeden Tag gesehen habe und mit mir unterwegs war muss jetzt wohl bin ich immer mehr zu dem Entschluss gekommen, dass was tun muss. Würde es mir sonst möglicherweise ewig vorwerfen nichts getan zu haben. Wer nichts wagt der nicht gewinnt!!

    Nur mal so ne Frage; wenn Leute mit uns unterwegs sind sagen die mir immer, dass sie mich so aus dem Augenwinkel anschaut und wenn ich "zurückschaue" lächelt sie immer. Auch soll sie wenn sie meine Freunde zufällig trifft immer fragen ob sie wissen wo ich bin. Wenn wir zusammen sind reden wir ununterbrochen und ich habe den Eindruck als würden wir alles was rundeherum passiert vergessen. Auch wenn ich irgendwelchen Scheiß von mir gebe lacht sie immmer. Kann das was "tieferes" bedeuten oder interpretiere ich da möglicherweise zuviel hinein.
     
    #4
    questionmark, 9 Mai 2007
  5. questionmark
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hallo an alle die diesen Thread lesen,

    würde mich wirklich sehr über Antworten freuen!!!
     
    #5
    questionmark, 12 Mai 2007
  6. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm.. Naja.. so ne Fernbeziehung,, is schon mehr als krass.. wenn sie sich nur 2 mal im Jahr sehen...Sollte sie sich vielleicht uerberlegen...ob sie es woanders (indem fall bei dir) besser haette...
    ich mein weiss sie denn von deinen Gefuehlen??? Machst du andeutngen diesbezueglich..???---<Und wenn ihr so viel unternehmt.. wer weiss ob sich von ihrer seite her nicht doch was entwickelt...
    Wer gibt ihr denn den Beweis..das ihr Typ in den USA nicht noch ne andere hat... die Trennung der KM.. ist ja schon sehr Krass... :ratlos:

    Hms.. aber Gefuehle unterdruecken oder ausschalten bringen dir doch auch nichts... sag ihr was du fuehlst.. und wer weiss, vielleicht sagt sie dir ja aehnliches... Nur wer wagt.. der Gewinnt :zwinker:
     
    #6
    XxMelmausxX, 12 Mai 2007
  7. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    also in deinem fall würd ich echt nicht lang mehr überlegen sondern es ihr bald gestehen.
    du musst ja nich gleich mit einem "ich bn unsterblich in dich verliebt" mit der tür ins haus fallen. sondern erstma so kleinere anzeichen, sag dass sie ein wünderschönes lächeln hat etc. schau einfach wie sie reagiert.
    wegen ihrem freund, also man sagt ja liebe kennt keine grenzen aber es ist für mich in dem fall einfach irgendwie klar, dass das mti dem freund aus den usa nicht ewig halten kann. wer weiß was er in der zeit tut.
     
    #7
    User 70315, 12 Mai 2007
  8. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was kann denn passieren, wenn du es ihr gestehst?

    Sie kann sagen: "Ja, es hat sich bei mir auch so etwas entwickelt wie Zuneigung nciht nur auf freundschaftlicher basis.."

    oder sie sagt: " Naja, mehr al Freundcshaft geht nicht, ich habe einen freund und liebe ihn."

    Nun, aber wenn du es ihr nicht sagst, was soll dann noch großartiges passieren...wahrscheinlich siehst du sie nie wieder, weil ihr auch nicht wirklich nah beieinander wohnt und so etwas immer schwierig ist. In einer Fernbeziehung aber, die du ja haben könntest, wenn du es ihr gestehst, wäre es immer noch schwierig, aber du würdest sie sehen.

    Gesteh es ihr und dann stehst du wahrscheinlich vor neuen Schwierigkeiten, die du uns ja dann hier wieder posten kannst, damit wir dir helfen können!:smile:

    LG, Furzel
     
    #8
    Furzel86, 12 Mai 2007
  9. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Lol pass auf ... sag ihr einfach, das du es dein letzter abend ist und durch die geografische ferne wird er es nie erfahren ! :zwinker:
     
    #9
    Mewkew, 12 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten Mal unglücklich
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 19:16
4 Antworten
DarkParadise96
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juli 2016
5 Antworten
buchweisen
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2016
4 Antworten
Test