Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zum ersten mal urlaub mit meinem freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *_july_*, 8 Mai 2008.

  1. *_july_*
    *_july_* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich bin seit fast 7 monaten mit meinem freund zusammen und wir fliegen im sommer zusammen auf urlaub(mit meiner mutter)
    ich freu mich wirklich schon total darauf und ich bin mir sicher,dass es total romantisch wird --> hoff ich halt.
    ich seh meinen freund jeden tag und wir streiten uns selten.

    ich denk dauernt daran und kann an fast nichts anderes mehr denken als an den urlaub mit meinem schatz. is das normal?

    @an alle die schon mit ihrem freund/freundin im urlaub waren:
    verbindet einen ein gemeinsamer urlaub noch mehr oder hat man da eher mehr streit?

    bitte um answers^^
    danke :smile:

    lg
     
    #1
    *_july_*, 8 Mai 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Wir hatten 2004 unseren bisher einzigen richtigen gemeinsamen Urlaub (8 Tage). Gestritten haben wir uns mal, aber das lag sicherlich nicht am Urlaub speziell. Er hatte einfach etwas über meinen Kopf hinweg entschieden und das mag ich grundsätzlich nicht.
    Ansonsten war die Woche wunderschön und wir verbinden beide sehr schöne Erinnerungen mit der Zeit! :smile:
     
    #2
    krava, 8 Mai 2008
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Das ist doch mal eine schöne Nachricht! Ich finde, der erste gemeinsame Urlaub ist etwas ganz besonderes und man erinnert sich noch lange Zeit danach sehr gerne daran. Ich hab mich auch wahnsinnig darauf gefreut und konnte es gar nicht erwarten, endlich mit meinem Schatz am Strand zu liegen und einfach eine schöne Zeit ohne Alltagsstress zu verbringen. Das hat uns wirklich sehr gut getan. Hach, wenn ich das so lese freue ich mich auf diesen Sommer - da steht schon unser 3. gemeinsamer Sommerurlaub an :grin:

    Natürlich gibt es allerdings auch Paare, deren Beziehung gerade ein langer gemeinsamer Urlaub nicht gut getan hat.
    Eine Freundin bespielsweise war mit ihrem Freund 4 Wochen auf Hawaii - kurz nach ihrer Rückkehr haben sie sich getrennt. Doch der Urlaub war mit Sicherheit nicht der Grund, sondern letztendlich nur der Auslöser. Du solltest dir also keine negativen Gedanken machen, sondern dich lieber auf die schöne Zeit freuen!

    Ich wünsch euch viel Spaß! :zwinker:
     
    #3
    khaotique, 8 Mai 2008
  4. sinda87
    sinda87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich bin mit meinem Freund jetzt gut 2 Jahre zusammen, wir sind letzest Jahr auch 1 1/2 Wochen in Urlaub gefahren. Mein Schatz und Ich sehen uns so eigentlich auch fast jeden Tag und im Urlaub sieht man sich ja eigentlich auch 24 Std. am Tag und uns tat es gut. Klar, ab und zu zickt man sich mal an, aber so wars wirklich eine harmonische und schöne Zeit und ich fand den ersten gemeinsamen Urlaub mit ihm wunderschön.

    Ich finde im gemeinsamen Urlaub lernt man sich und den Partner erstmal richtig kennen und lieben - und man merkt auch ganz schnell ob man zusammen passt oder nicht. Ich wünsche euch aufjedenfall schon einmal einen schönen Urlaub.
     
    #4
    sinda87, 8 Mai 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Da Urlaub weg vom Alltag bedeutet, streitet sich die Mehrheit der Paare viel weniger. :zwinker:
     
    #5
    xoxo, 8 Mai 2008
  6. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    oh mann wenn ich das hier lese ...

    ich bin nach 5 jahren das erste mal mit meiner freundin und keinem eltern teil,sondern 2 anderen pärchen, eine woche lang in den urlaub!sonne, strand und meer!

    war recht schön!sie hat nicht einmal gezickt als ich auf einem tag meinen kopf durchsetzte! und drei wochen nach dem urlaub haben wir uns getrennt!oder weniger?weiß ich gar nicht mehr! und jetzt gibt#s zu weichnachten und zum geburtstag ne sms und wenn wir uns sehen ein kurzes gespräch!

    shit happens!
     
    #6
    Mephisto2001, 8 Mai 2008
  7. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hatte schon verschiedene Varianten. :zwinker:

    Freund Nr. 1: Knapp zwei Wochen Sonne und Strand, nur gezofft die ganze Zeit. Da war die Beziehung aber auch schon dabei, den Bach runter zu gehen, das Wetter war nicht so berauschend (zwar kein Regen, aber fast nur bewölkt und entsprechend windig/kühl, während zu Hause in Deutschland 30 Grad waren :-p ), und er hatte keine Lust auf gar nichts und war ständig nur in der Stimmung "wann gehen wir wieder ins Hotel?", "Sind wir bald da?", es war einfach total der Wurm drin.

    Freund Nr. 2: Zwei Wochen Autorundreise durch Schweden. :herz: Da waren wir zwar manchmal genervt voneinander, weil es eben schon stressig war und weil man sich auch gut streiten kann, wenn beide den Weg nicht kennen und man sich mal wieder verfahren hat oder das Hotel nicht findet :-p . War aber alles in allem schon ein cooler Trip, wir hatten ziemlich dieselben Interessen und wollten dieselben Dinge/Orte sehen, das hat schon gut gepaßt. :smile: So wirklich viel an "romantischer Zweisamkeit" war's aber wiederum nicht. Tagsüber gab's immer soviel zu sehen, und abends sind wir nur todmüde im Hotel angekommen, waren froh, wenn wir noch irgendwo was zu essen bekommen haben, haben geduscht und die Route für den nächsten Tag ausgearbeitet und sind dann mehr oder weniger nur noch ins Bett gefallen. War trotzdem ein toller Urlaub. :smile:

    Ja, und mit dem letzten war ich noch nie "richtig" in Urlaub, aber schon auf ziemlich vielen 2-Tages-Trips. :smile: Öland, Blackpool, Windermere, Edinburgh (*~Raven~ zuwink* :zwinker: ), und auch sonst waren wir schon an ganz vielen verschiedenen Orten zusammen... Und das war jedes Mal richtig toll - völlig egal, wie das Wetter war, manchmal lustig, manchmal romantisch, manchmal einfach nur entspannend und gemütlich...

    Ich finde es auch normal, da vorher aufgeregt zu sein und sich total drauf zu freuen. :herz: Genieß die Vorfreude und mach dir nicht zuviele Gedanken! :smile: Wenn in der Beziehung alles stimmt, bricht man im Urlaub in der Regel auch nicht plötzlich den totalen Streit vom Zaun. :zwinker:

    :eek_alt: Wieso nur so selten in 8 (?) Jahren?
     
    #7
    Sternschnuppe_x, 8 Mai 2008
  8. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Mit meiner Freundin war ich einmal eine Woche weg. Auf Mallorca. Kein Streit (weil wir beide ungern streiten). Okay, sie hat mal gemault, weil wir einen anstrengenden Marsch um eine Bucht gemacht haben, und unterm Strich war's verständlich, denn wir haben auch noch sämtliche Busse verpasst, und die nächsten kamen dann erst Ewigkeiten später, so dass wir an dem Tag satte 15 km gelaufen sind. Aber ansonsten haben wir nicht auch nur einen Hauch von Problemen gehabt. Wir reden miteinander. Und wenn einem dann mal doch was ein wenig gegen den Strich geht, schluckt man's auch mal runter - man weiß ja, für wen.

    Und seit 1 1/2 Jahren warte ich auf den nächsten gemeinsamen Urlaub.
     
    #8
    User 76250, 8 Mai 2008
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Kein Geld. :cry:
     
    #9
    krava, 8 Mai 2008
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Aber Urlaub muß doch nicht immer riesig teuer sein... Urlaub heißt ja nicht immer zwingend Strand und Palmen und All-Inclusive, einfach ein paar Tage weg, in irgendeine Pension, mal abschalten, aus dem Alltag rauskommen, einfach woanders sein, das reicht ja auch oft schon und kann ganz toll sein.

    Off-Topic:
    Und mit dem, was dein Freund jeden Monat für seine nicht genutzte Wohnung ausgibt, hättet ihr vermutlich schon locker 2 Wochen im 5-Sterne-Hotel verbringen können...
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 8 Mai 2008
  11. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich war erst einmal mit einem meiner Freunde im Urlaub und das war der besch...eidenste Urlaub meines Lebens :wuerg: Lag aber daran, dass wir auch vorher schon stress hatten und meine Eltern dabei waren, da kam eins zum anderen.
    Ich glaube, so ein gemeinsamer Urlaub kann auch verbinden und wunderschön sein :smile:
     
    #11
    LiLaLotta, 8 Mai 2008
  12. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    ich weiß nicht welche Art von Urlaub du bevorzugst, aber man kann zb super günstig eine Woche Zelten, mit dem Zug hinfahren, wandern an den Badesee gehen...

    das kostet nicht die Welt und erholt finde ich gleich gut wie 14 Tage Hotel wenn das Wetter ungefähr trocken ist
     
    #12
    dav421, 9 Mai 2008
  13. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Hatte bisher noch in keinem Urlaub streit mit meiner Freundin und war immer wunderschön den ersten gemeinsamen Urlaub haben wir gemacht da waren wir ca. 6 Monate zusammen und es hat einfach gepasst :smile:
    Was wir am Urlaub genießen ist einfach das wir mehr Zeit füreinander haben mehr zweisamkeit und keinen Alltag mit Haushalt und Job
     
    #13
    Stonic, 9 Mai 2008
  14. mil
    mil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    1
    vergeben und glücklich
    War bisher dreimal mit meinem Freund im Urlaub, einmal ne Woche in Italien mit meinen Eltern und zwei Wochenendtrips nach Schottland (einmal Rundreise Prestwick-Glasgow-Stirling-Callandar-Loch Lomond-Prestwick und einmal Edinburgh).
    War immer super!

    Einmal hat mein Freund mich angezickt, aber das hatte nix mit dem Urlaub zu tun.
    Ansonsten glaub ich ist es wichtig, dass man ungefähr gleich "faul" oder aktiv ist. Wenn einer nur am Strand gammeln will und der andere viel Kultur machen möchte, dann ist das natürlich schwierig...

    Im Sommer machen wir unseren ersten "richtigen" Urlaub, alleine und mit Strand und so, in Slowenien und Kroatien. Fahren mit Zelt und Twingo runter, sind ne Woche auf nem Festival und dann hängen wir noch ne Woche Strandurlaub in Istrien dran. Da freu ich mich schon sooo drauf!! Kann von nix anderem mehr reden. ^^
     
    #14
    mil, 9 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten mal urlaub
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten
sabrina1980
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Oktober 2009
2 Antworten