Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Strulli
    Strulli (36)
    Benutzer gesperrt
    18
    0
    1
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2007
    #1

    zum pupsen aus dem bett?!

    eine engere freundin von mir erzählte mir kürzlich, dass sie nachts immer aufsteht, wenn sie pupsen muss.

    ernsthafte frage - ernsthafte antworten erbeten: stehst du zum pupsen auf? wie macht dein partner / deine partnerin das?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bettgeflüster
    2. Bettgeflüster...
    3. bett
    4. Bettgespräche!?
    5. Bettspielchen
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    14 Juli 2007
    #2
    wir gehen beide aus dem raum oder aufs klo dafür
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    14 Juli 2007
    #3
    Ich muss nachts nicht im Bett pupsen (zumindest nicht, solange ich wach bin und auf alles andere hab ich ja eh keinen Einfluss :tongue:) und bei meinem Freund hab ich das auch noch nie mitbekommen, dass der das im Bett machen würde... Er ist aber auch noch nie aus dem Raum gegangen mit der Bemerkung, er müsste jetzt pupsen... :grin:

    Nennt mich altmodisch oder verklemmt, aber Pupsen vor dem Partner mag ich nicht, mach ich wenn möglich auch nicht und erwarte auch von meinem Freund, dass er das vor mir nicht tut! Auch nachts nicht!
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2007
    #4
    Ich kam noch nie in diese Situation. Aber ich pupse auch äußerst selten muss ich sagen. :ratlos:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    14 Juli 2007
    #5
    Mitten in der Nacht? Du merkst also während Du schläfst, wann Du pupsen musst und stehst dafür jedes Mal auf :ratlos: ? Komm, erzähl mir nix :tongue: !

    Ich merk' davon jedenfalls nichts, folglich stehe ich auch nicht extra auf...
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2007
    #6
    ich hab öfter mal blähungen, da steh ich dann aber nicht extra auf. vor meinem freund das zu machen find ich nicht schlimm, vor fremden würde ich es jedoch nicht machen.
     
  • 14 Juli 2007
    #7
    also ich steh da nich extra auf :ratlos: Ich versuche es in kleinen Dosen abzulassen und nich bei vollem Druck...
    Aber ist eigendlich auch nich so als ob ich Blähungen hab oder es dann merklich stickiger wird. Es ist eigendlich kein Unterschied, ob nun einer pupst oder nich.

    Ich hab mal gelesen, dass ein Mensch um die 12mal am Tag pupst. Ich gehe da auch nich extra in andere Räume oder so. Wie gesagt, in kleinen Dosen und auch möglichst geräuscharm *g* Dann merkt man da auch keinen Unterschied.

    mfg Enrico
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2007
    #8
    Ach, wir haben da überhaupt garkeine Skrupel - hatten wir auch noch nie...:grin: Wir bleiben beide im Bett und drehen uns eigentlich nciht einmal voneinander weg. Außer vielleicht, wir liegen grade im Löffelchen. Aber ansonsten gilt: Was raus muss, muss raus und zwar am besten auf dem schnellsten Weg, sonst gibts Bauchweh. Wenn ich dafür jedes Mal aufs Klo rennen würde, wären die Püpse doch bis dahin weg und ich müsste garnicht mehr...:kopfschue Außerdem wirds dann schön warm im Bett... Nee...Scherz
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    14 Juli 2007
    #9
    Ich steh doch zum Pupsen nicht extra auf.
    Soweit kommt's noch. :smile:
     
  • shabba
    Gast
    0
    14 Juli 2007
    #10
    der trick ist, die decke _nicht_ anzuheben, um mal nachzuschnueffeln. ich vermute schon lange, dass so etwas wie ein furzmultiplikatoreffekt unter bettdecken entsteht. ihr wisst ja, one of those farts that can end a marriage... :-D
     
  • 14 Juli 2007
    #11
    ROFL :grin:
     
  • Hexchen
    Hexchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    1
    Single
    14 Juli 2007
    #12
    Ich hab eine angeborere Querschnittlähmung (Spina bifida) und kann das gar nicht kontrollieren oO :ratlos:

    Ich hoffe dass ich trotzdem jemand finde, der da kein Problem mit hat. Mich selbst würds nicht stören glaub ich, wenn mein Partner pupst aber viell nicht unbedingt beim Essen oder so ... kP
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    14 Juli 2007
    #13
    Weder er noch ich gehen dafür aus dem Bett.

    Allerdings versuch ich dann, das möglichst leise zu machen - mein Freund nicht.:tongue:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 Juli 2007
    #14
    nein. weder er noch ich stehen auf. da wird halt kurz die nase zugehalten. ist noch keiner von gestorben.
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2007
    #15
    was für eine bescheuerte diskussion :grin:

    solange es nicht die scheiben beschlagen lässt oder alle blumen plötzlich absterben, muss man nicht unbedingt gleich ins bad verschwinden.

    ein kumpel von mir sagt immer 2 interessante sätze:

    1. alles raus, was keine miete zahlt
    2. wenns oarscherl brummt, is herzal g'sund (für alle hochdeutschen: wenn der arsch brummt, ist das herz gesund.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    14 Juli 2007
    #16
    wenn ich nicht im tiefsclaf bin und es beeinflussen kann, dann geh ich aus dem raum, oder aufs klo. das selbe macht mein freund.

    und das find ich auch gut so!
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    14 Juli 2007
    #17
    lol das mach ich sicher nicht, und mein Freund auch nicht. :ratlos:
     
  • MissMosher
    MissMosher (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    Single
    14 Juli 2007
    #18
    Ich geh dafür aus dem Raum und mein Freund stellt sich dann ein paar Meter weiter weg.
    In einer früheren Beziehung wurde voreinander gepupst und er hat auch gepinkelt, wenn ich im Badezimmer war. Irgendwie nimmt das aber den Respekt und die erotische Allgemeinstimmung, finde ich. Man muss ja nicht alles teilen. :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste