Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zum Thema "flirten" allgemein

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Spätzgen, 18 September 2006.

  1. Spätzgen
    Spätzgen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Findet ihr flirten kann man lernen, oder ist das eher so ein Sache die man entweder kann, oder nicht kann? Wann ist denn eine Situation überhaupt ein Flirt?
     
    #1
    Spätzgen, 18 September 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Also spätestens seit "Hitch - Der Datedoktor" wissen wir das es lernbar ist :smile:
    Und überhaupt es gibt sehr viele Bücher... Anleitungen.. Texte... dazu... Vieles ist schrott... denn beim flirten wird ja ein gewisses maß an selbstvertrauen vorausgesetzt... Und das muss man selbst erlernen.
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 18 September 2006
  3. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Flirten kann man so etwas von lernen, das glaubst Du gar nicht! Du wirst große Teile Deiner Persönlichkeit renovieren, wenn Du Dich mit dem Thema befasst und etwas ändern möchtest, z.B. Dein Verhalten optimieren.

    Es gibt wie schon geschrieben einige Bücher, die den roten Faden in der Materie vorgeben. Letztendlich ist jedoch viel Eigeninitiative, Wille zur Veränderung und Übung nötig, sonst nützt das alles nichts. :zwinker:
     
    #3
    Von der Tanke, 18 September 2006
  4. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Äh, ich finde so etwas einfach nur saudoof. Sorry.

    Sei wie Du bist und alles wird gut werden.
     
    #4
    space, 18 September 2006
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Übung macht den Meister würde ich mal sagen. Probiere es aus. Was kann schon passieren, mehr als eine Abfuhr oder so kannst du nicht bekommen. Dann kannst du nächstes mal deine "Taktik" ein wenig ändern. Ich denke schon das man das lernen kann. Zumindest in gewisser Art und weise.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 18 September 2006
  6. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Und ich finde es saudoof, wenn Menschen zu bequem sind, sich zu ändern bzw. weiterzuentwickeln! Für mich hat das Flirten und vor allem der vorhergehende Entwicklungsprozess NICHTS, nein gar nichts mit Verstellen zu tun! Wer dies behauptet, hat das Prinzip nicht verstanden, und wir Menschen sind nun einmal in der glücklichen Lage, unser Handeln zu reflektieren, zu überdenken und ggf. zu verbessern.

    Du bist auch Single. Ich weiß nicht, warum, und das ist mir eigentlich auch egal, aber bist Du so wie Du bist und wartest darauf, dass Dich irgendwann mal ein Mädel anquatscht?

    Soll ein Langeweiler und Introvertierter weiter so sein Leben leben, eventuell grau in grau, obwohl es noch viel mehr Facetten gibt? Nein, man(n) muss nur mal die Augen öffnen und über den Tellerrand hinausschauen.
     
    #6
    Von der Tanke, 18 September 2006
  7. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Tankmann, sei doch nicht gleich so eingeschnappt. Ich kenne viele Kerle, welche nicht so gut flirten können und sie haben trotzdem tolle Partnerinnen gefunden. Es kommt nicht nur auf eine bestimmte Lehrmethode oder auf ein "Prinzip" an. Frauen sind durchaus intelligenter, als man(n) manchmal denkt.

    Und was das jetzt mit meinem status zu tun hat, ist mir sowieso nicht so ganz klar geworden..., aber auch egal.
     
    #7
    space, 18 September 2006
  8. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Quark, ich bin auch nicht eingeschnappt. :zwinker:

    Ist doch okay, was Du sagst, ist ja auch sicher was dran.

    Suum cuique ... und mir das allermeiste. :tongue:
     
    #8
    Von der Tanke, 18 September 2006
  9. WuckelSuckel
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    editiert
     
    #9
    WuckelSuckel, 19 September 2006
  10. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Flirten kann man definitiv lernen..

    Wie die Tanke schon meinte, kann man halt viel lesen und so.
    Aber es geht auch selber ums Tun.

    Theorie bringt nur was, wenn man Praxis hat.

    Du kannst dir Buecher zum Autofahren durchlesen und evtl. dir nen stuhl nehmen und mit 3 Glaeser und nen Regenschirm dir nen Auto in deinem Zimmer basteln..
    aber sobald du im Auto sitzt und fahren willst.. wuergst du ab.

    Jetzt kommts:
    Entweder willst du Autofahren koennen und frei jede Strecke fahren, die DU willst, oder du machst keinen Fuehrerschein und laesst dich rumkutschieren und faehrst vllt auch strecken, wo dir schlecht wird, weil du eben nix zu sagen hast.

    Verstehste?

    Wenn DU keine Lust hast, zu flirten und Nummer oder dates zu bekommen.. lass es, aber heul nicht rum, dass dich keiner mag (======>>>>> und ich weiss, das ich das geschrieben habe, aber genauso weiss ich auch, dass DU DAS NICHT geschrieben hast! <<<<======:smile2:

    Wenn DU allerdings Dates haben willst, vllt mal lust auf K&K hast, oder einfach mal ein nettes Maedl kennenlernen willst, sollte man gewissen Faehigkeiten beherrschen/erlernen.

    Fragen?
     
    #10
    LiebesPessimist, 19 September 2006
  11. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Ach lieber Pessimist, deine Antworten sind wie immer kurz und grade mal lang genug um zu sagen das es geht:tongue:

    Klar, alles was (lustisch :grin:) die Tanke gesagt hat is wahr und was du gesagt hast natürlich auch aber spontan kommt einem hier die Frage auf: Welche Fähigkeiten sind das.

    Dazu erstmal:
    Ansprechen
    Zu üben indem du einfahc ne Woche durch ne Belebte fussgängerzone tappst und alle >>hübschen und attraktiven<< Mädels anquatschst die du triffst. Das nimmt einem die Hemmung.
    Auch bekannt is, das hübsche Damen immer in schwärmen von mindestens 2 oder mehr auftreten, mach dir nix draus. Ran an die beiden! Und wenns ni is, was solls. In ner Stunde ham die dich vergessen.
    Dann, wenn man damit kein Problem hat, einfach ein paar passende Gesprächsthemen zurechtlegen und ran an die Damen.
     
    #11
    Staub, 19 September 2006
  12. RussenJunge
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Und wenn du Dick, Hässlich, unkomonikativ und schüchtern bist...nunja....dann sei einfach so wie du bist und alles wird gut.
    *würd hier gern ein Kotzsmily einfügen, weiss aber nicht wie der geht*
     
    #12
    RussenJunge, 19 September 2006
  13. fraktion89
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :kotz: <-- so geht er :zwinker:
     
    #13
    fraktion89, 19 September 2006
  14. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Super Fraktion... :cool1:
     
    #14
    LiebesPessimist, 20 September 2006
  15. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Wow wirklich aufbauender Kommentar Russenjunge! So werden garantiert viele Menschen glücklicher und garantiert nich depressiv!

    IRONIE!
     
    #15
    Staub, 20 September 2006
  16. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Ich finde flirten kann man nicht wirklich lernen, warum sollte man es auch? Dabei gibt es eh oft die dümmsten Sprüche. Man kann doch auch ganz normal sein... Ich hab noch nie wirklich geflirtet und dennoch hatte ich Beziehungen!
    RussenJunge kann es sein dass du ziemlich auf äussere Kriterien schaust? .. Dann ist mir einiges klar!
     
    #16
    User 53227, 20 September 2006
  17. SchnuckieHasi
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich denke man kann es lernen, aber es gehören sehr viele verschiedene Faktoren dazu. Selbstbewußtsein, Ausstrahlung, Rhetorik usw. Und dann noch nen guten Spruch auf den Lippen haben :zwinker: Gibt jede Menge Seiten zum Thema flirten im Netz. Check mal diese, fand ich gut gemacht und es gibt sogar einen Date Doktor :herz:
     
    #17
    SchnuckieHasi, 20 September 2006
  18. RussenJunge
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich versteh schon deine Ironie und was du meinst.Und ja.Es ist hart manchmal seine Schwächen zu akzeptieren oder einen guten Freund oder freundin eine Ehrliche Meinung zu sagen wenn sie hart ist.

    Aber ich finde man muss ehrlich zu sich selbst und ehrlich zu anderen sein.

    Stell dir vor du hast ein guten freund, der schüchtern ist, komplexe hat, scheisse aussieht, nichts aus sich macht und sogesehen nichts (oder kaum was) an sich hat das Frauen Attraktiv finden?Und noch dazu ist er der Traurigste Mensch der Welt ist weil er alleine auf der Welt weillt und dabei soooo gern eine Freundin hätte.

    Nun kommt dieser Typ zu dir und Fragt dich mit Tränen in den Augen:" Hey @Staub...Alter Freund.Bitte hilf mir.Ich weiss nicht weiter...ich verzweifle.Warum?Warum will mich jedes Mädchen nur als Kumpel...warum laufen Frauen über mich weg?Was mach ich Falsch?ich weiss es nicht.Sag es mir".

    Na Kollege?Was würdest du sagen?"Hey man sei so wie du bist.Du bist ein Toller ensch und jede Frau, die dich nicht will ist es eh nicht wert.Die richtige wird kommen"... Oh ja...Genau DAS ist gemein.

    Den Fehler und SCgwächen hat jeder mensch, sie einem aber nicht zeigen oder klarmachen, damit sich dieser mensch nicht verbessern
    bzw. weiterentwickeln kann um seine Ziele zu verwirklichen und ihn Anlügen...Ja das ist definitiv in meinen Augen geschmacklos.

    Und viele menschen sind auch zu sich selbst nicht Ehrlich.Sie beschweren sich über ihr Schicksal, über die Frauen, den Staat, über Gott und die Welt...sie beschweren sich über die Geselschaft...und sie haben das ja nicht verdiennt bla bla bla.Aber sich selbst eingestehen das man sein Leben im endeffect selbst in der Hand hat und das alles was wir im Leben kriegen bzw. nicht kriegen nur das Resultat unseres Selbst ist und wir lernen müssen die verantwortung für All das zu Tragen was wir haben... ja sich sowas selbst eingestehen können die Wenigsten.Und genau diese Leute sagen Sätze wie:"Bleib so wie du bist und alles wird gut"...ich mein ok wenn man im Leben alles hat was man will und rundum Glücklich ist dan trift der satz zu aber wenn man es nicht hat?

    Ich sage:"Blleib so wie du bist und alles wird so bleben wie es ist!!!!"

    Denkt mal nach
     
    #18
    RussenJunge, 20 September 2006
  19. Von der Tanke
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    nicht angegeben
    Dann hast auch Du aber das Prinzip des Flirtens (zumindest das der männlichen Fraktion) falsch verstanden! Es geht nicht um das Einkloppen irgendwelcher bescheuerten Sprüche, sondern um, wie es SchnuckieHasi gut gesagt hat, das Ausprägen wichtiger Faktoren like Selbstbewusstsein, den Umgang mit Frauen, Unterhaltsamkeit etc.
    Wie definiert sich denn für Dich "ganz normal"? Manche Leute sind totlangweilig und introvertiert, wenn sie "ganz normal" sein sollen, andere kleben wie Kletten an ihren Mitmenschen, wenn sie "ganz normal" sind. Dies alles kann man als Eigenschaften betrachten, die eher ungünstig für das erfolgreiche Kennenlernen eines Mädels sind, von daher: Doch doch, man kann das Flirten schon lernen!

    Dass es Frauen in der Regel einfacher haben, nette Typen kennenzulernen, hängt ja bekanntlich damit zusammen, dass letztere meist die Initative zu zeigen haben. Deswegen können wir schlecht von gleichen Ausgangsbedingungen ausgehen.



    P.S.: Ich muss dem, was der RussenJunge sagt, schon zustimmen, ist echt was dran! Bringst es eigentlich gut auf den Punkt.
     
    #19
    Von der Tanke, 20 September 2006
  20. RussenJunge
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja Devinitiv.Aussehen an eine Frau ist mir in erster Linie am wichtigsten.Wenn sie mir Optisch nicht gefällt, dann kann sie einen noch so Geilen Charachter haben.Ich will sie dann trotzdem nicht.

    Wenn ich in einer Beziehung bin ist für mich der Charachter aber genau so wichtig (Meine Ex war eine Bombe vom Aussehen her undich hab sie in den Wind geschossen weil sie sich respectlos benommen hat).Damit ich aber mit einer frau was anfange ist aber gutes Aussehen vorraussetzung.So gesehen bin ich Oberflächlich.

    Aber keine Sorge kleines.Das sind alle Männer :zwinker: .

    Und die Jenigen die meinen sie sind nicht so, sind einfach nicht ehrlich zu sich selbst.

    Mir ist aber durchaus klar das ihr Frauen eben nicht so Tickt wie wir und euch andere Sachen mehr an einem Mann Reizen als einfach nur gutes Aussehen, deshalb seh ich ein das Frauen oft nicht akzeptieren können dass alle Männer so gesehen "Oberflächlig" sind, weill sie es nicht nachvollziehen können.

    Gut wenn ich schon so Tippgeil bin udn rumklugscheissern muss weil ich momentan nichts besseres zu tun hab *lol* will ich euch mal meine Gedancken zum Thema "Flirten" und ob man es "lernen" kann preissgeben.

    Kann man Flirten Lernen?

    das ist hier die Frage.

    Manche sagen ja, manche nein.Hmmm...was ich gemerkt habe ist das die Frauen hier immer "Nein" und Typen die es nicht schaffen ihren Arsch zu bewegen und an sich zu arbeiten auch "nein" sagen.Komischerweisse sagen aber die Typen die früher keinen Erfolg bei frauen hatten, es jetzt aber haben weill sie was dafür getan haben immer "ja" ....hmmmm woran liegt das wohl????Hmmm...*überleg* *grübel*.Könnt ihr mir helfen?Ich werd einfach aus dieser Sache nicht schlauer.

    Gut...genug Philosphirt.Ich sag ja das kann man durchaus lernen, andererseits ist da was dran das man es nicht Lernen kann.Denn was ist Flirten?Es ist nichts mehr als eine Komunikation zwischen 2 Menschen verschiedener geschlechter, wo der eine von beiden (oder auch beide gleichzeitig) versuchen sich durch ihr verhalten und ihre Ausstrahlung sich möglichst Atraktiv für den gegenüberliegenden darzustellen.

    Ahahahhahaa....ich laber wie son schwuler Professor..

    ok zurück zum Thema.

    Im endeffect kann man auch sagen.Nein man kann Flirten nicht lernen.Es ist etwas was wir schon in uns haben.Und diese Frage zu stellen "kann man flirten lernen" ist so ehnlich als würde man Fragen "kann man essen lernen?" oder "kann man schlafen lernen".Ihr verstht.Flirten ist etwas was in uns seit der Puppertät verankert ist und WIR ALLE KÖNNEN ES un MACHEN ES.

    Die frage ist also eher:"Kann man lernen aus dem Flirt mehr rauszuhohlen als man früher geschaft hat?"

    Ich sags mal so.

    Ein Typ flirtet mit einem Mädchen und hohlt sich ihre Nummer.Er fängt an sie anzurufen um mit ihr zu "flirten"...und das macht er jeden Tag...wirklich jeden.Und traur sich nie nach einem date zu fragen.Das Mädchen wird generft und er ruft sie jeden tag an und schreibt ihr am Tag mindestens 10 SMS.Und das macht er solange die frau das interesse verliert.Sie verliert das interesse an ihm weil er kein Reiz bietet und sie einfach nur nerft.Und das macht er bei jedem Mädchen die er kennenlernt.Er flirtet nunmal so.Er ruft die Weiber permanent an und an und an bis siekeine Lust griegen.
    Und weiss nicht was er falsch macht.

    Dann kommt Russenjunge und sagt ihm das er ein Mädchen nicht jeden Tag anrufen soll wie blöd und sie auch nicht stendig mit SMS bombadieren soll und das es reicht sie nur einmal anzurufen, sie ein bisschen zum lachen zu bringen und ihr sagen wo man an welchen Tag ist und ihr locker vorschlagen einfach dabei zu sein weill er dadurch ihr nicht so am Arsch hängt und damit Atraktiver wirkt.

    ER macht es und hat mehr erfolg als dafor, allein durch diesen kleinen Typ hat er gelernt sich in ein besseres und cooleres Licht zu stellen, obwohl sein aussehen und seine Ausstrahlung noch genau so ist wie früher.

    So gesehen.Ja man kann flirten Lernen.Aber das sind nur oberflächliche sachen.

    was wichtiger ist, ist die Ausstrahlung und die art wie man sich gibt.das heisst wenn man kein SElbstwertgefühl hat und sich selbst scheisse findet, dann werden andere einen auch scheisse finden.Dann kann man zwar beim flirten die ein oder andere sache einfach besser machen und sich besser ins Licht stellen, grosse Erfolge bei anderen geschlecht wird man aber nicht haben.Weill genau das was zählt, ist in uns drin.Und das Positiven zu verendern
    braucht viel gedult, kraft und vor allem Willen.

    Ich hab mein Erstes Kuss mit einem Mädchen gehabt, da war ich 19.Jetzt bin ich 22 und geh ab und zu wenn ich Bock hab allein in ein Club (vollkommen nüchtern) und mach mir Paar Nummern klar.Und krieg Mädchen die sich vor Typen nicht retten können.KOmischerweisse bin ich nie Eiversüchtig und hab nie Angst das mir ein typ so ein Mädchen wegschnappt.hhhmmmm warum wohl?

    Leute wie ich wissen es.Ja man kann den scheiss lernen verdammtnochmal.
     
    #20
    RussenJunge, 20 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Thema flirten allgemein
RickoS
Flirt & Dating Forum
16 Februar 2016
2 Antworten
Tarolina
Flirt & Dating Forum
11 Januar 2009
17 Antworten
Peter-Pan
Flirt & Dating Forum
17 Mai 2004
3 Antworten