Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zum Urologen mit 15

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von noname1827, 7 Dezember 2005.

  1. noname1827
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    so wie der thread schon heißt will ich zum Urologen für ne komplett untersuchung. Leider weiß ich jz nich so genau was der da alles untesucht und wie, könnt ihr mir da helfen? Hab nur gelsen dass er halt nen Finger in meinen Arsch schiebt um die Prostata zu untersuchen, aber was macht er sonst noch?
     
    #1
    noname1827, 7 Dezember 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Warum möchtest du denn hingehen? Gibts da einen bestimmten Grund?
     
    #2
    Numina, 7 Dezember 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Im Alter von 15 Jahren wird er dir bestimmt nicht die Prostata untersuchen, wenn nicht irgendein Verdacht vorliegt.
     
    #3
    Doc Magoos, 7 Dezember 2005
  4. noname1827
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nunja ich meine frauen gehen ja auch zum frauenarzt und da dachte ich halt, dass ich mich vll auch vorher untersuchen lassen sollte. ich weiß ja nich genau was es da für krankheiten gibt und so. da sich bei mir so etwas weiße "pickel" unter der eichel befinden.
     
    #4
    noname1827, 7 Dezember 2005
  5. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich war mit 14 das erste mal da.
    Bei mir hat er NICHT die Prostata untersucht.

    Allerdings hat er festgestellt das mein Vorhaut weg muss :grin:

    Ach ma dir keinen Kopp, der schaut sich deinen kleinen Freund einmal aus der nähe an, tastet evntl. einmal deinen Hoden ab und des wars auch schon!
     
    #5
    zartbitter, 7 Dezember 2005
  6. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Also normalerweise braucht Mann in deinem Altern nicht zum Urologen, solange nichts konkretes vorliegt.
    Sind diese Pickel wirklich fest (wie ein Pickel eben) oder kannst du die abwaschen? Wenn letzteres der Fall ist, könnte es sein, dass du dem Bereich unter der Vorhaut etwas zu selten Wasser und Seife gönnst ;-)
     
    #6
    stilleswasser81, 7 Dezember 2005
  7. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    nun ja, eigentlich gehört das ja schon dazu...immerhin muss ich, wenn ich im krankenhaus die leute internistisch aufnehme, das ja auch machen oder wenigstens anbieten. allerdings - welcher 15jährige wird da ja sagen? :zwinker:


    wenn du das nicht willst, wird er das auch nicht machen. was er sonst machen wird: er wird sich da unten alles mal ankucken und abtasten. viel mehr ist das auch net...
     
    #7
    pappydee, 7 Dezember 2005
  8. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    :grin: hab ich während meines studium nur ein einziges mal gemacht - am sedierten patienten vor einer koloskopie... in der inneren hieß es immer nur "digital-rektal könnt ihr weglassen..." tja.


    zur vorsorge zum urologen zu gehen ist zwar zur zeit im kommen, aber eher für die älteren herrschaften. macht auch sinn, denn die typischen probleme wie prostata-vergrößerung bis prostata-karzinom, erektile dysfunktion, probleme beim wasserlassen etc betreffen nunmal hauptsächlich männer jenseits der 50. eine orientierende untersuchung, ob alles altersgerecht entwicklet ist, kann auch der haus- oder kinderarzt machen. letzterer bietet als letzte der vorsorgeuntersuchungen im 12.-14.lebensjahr die sogenannte jugenduntersuchung j1 (u10) an, als igel (individuelle gesundheitsleistung) bis zum 16.lj auch die j2.

    wenns dir eh nur um die "pickel" geht, guck mal hier: http://www.ppboard.de/infos.php
    könnten das auch harmlose hornzipfel sein? gab hier neulich auch mal mehrer threads dazu.
     
    #8
    Miss_Marple, 8 Dezember 2005
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @ Aiva

    Wie weit bist Du denn? PJ oder schon fertig?
    Sorry für meine notorische Neugierde :schuechte :tongue:
     
    #9
    *lupus*, 8 Dezember 2005
  10. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    im moment renn ich meinen letzten scheinen hinterher, ab nächstem sommer dann pj - vielleicht kommen dann auch ein paar digital-rektale untersuchungen :grin: :link:
     
    #10
    Miss_Marple, 8 Dezember 2005
  11. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Dann wünsche ich Dir noch ganz viel Erfolg und Spaß im PJ :tongue:
     
    #11
    *lupus*, 8 Dezember 2005
  12. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    danke, danke :gluecklic . bin auch froh, wenns endlich rum ist. einfach viiiel zu lang, dieses studium... :engel:
     
    #12
    Miss_Marple, 8 Dezember 2005
  13. spoki
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Wann muss den die Vorhaut weg??? :ratlos: :ratlos:
     
    #13
    spoki, 8 Dezember 2005
  14. final_frontier
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    generell ist es keine schlechte Idee regelmässig zum Urologen zu gehen. Ich gehe auch seit drei Jahren jährlich dorthin.
    Die Argumentation dass Prostaterweiterungen oder Krebs erst ältere Männer trifft mag für die Allgemeinheit gültig sein, aber diese "Krankheiten" machen vor keinem Alter halt, es gibt auch 20 Jährige mit Prostatakrebs. Erst recht, wenn man in der Familie direkter Linie (Eltern, Grosseltern, deren Geschwister) ein oder mehrere Krebsfälle (egal welcher!) hat, sollte man doch früh genug vorsorgen.
     
    #14
    final_frontier, 8 Dezember 2005
  15. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    hallo!

    wo hier gerade so viele fachkundige leute unterwegs sind. hat jmd ein grafik/pic etc auf denen der menschliche körper abgebildet ist und sowohl die verdauungsorgane als auch die weibl geschlechtsorgane eingezeichnet sind?

    würde mich freuen!


    zum thema:

    wenn du dich mal durchschecken lassen möchtest finde ich das ganze eine vernünftige idee. ich denke ein hausarzt kann das aber auch klären und wenn er nicht weiter weis kann er dich zum uro überweisen, bracuhst doch sowieso eine überweisung.

    gruß a-girl
     
    #15
    a-girl, 8 Dezember 2005
  16. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Was suchst Du denn genau? Sowas [​IMG]

    oder ansonsten such mal hier :zwinker:

    Adam
     
    #16
    *lupus*, 8 Dezember 2005
  17. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    hallo!

    ich suche eigentlich eine frontalansicht. nur finde ich nirgens eine. es gibt immer nur die von der seite.
     
    #17
    a-girl, 8 Dezember 2005
  18. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das könnte auch wenig schwierig sein, da dann da immer Gekröse/Darm vor dem Uterus hängt. :link:

    Also entweder Darm oder weibliche Geschlechtsorgane :link:

    [​IMG]
     
    #18
    *lupus*, 8 Dezember 2005
  19. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    ne das ding ist eigentlich das ich im mom psxchisch bedingte magenprobleme haben und öfters mal leichte schmerzen(ziehen neben den rechten beckenknochen nach innen. so und ich frag mich die ganze zeit ob das vom darm kommt/blase oder gebärmutter. mein arzt meint das das alles da in der gegend liegt. und er meint auch irgendwas mit luft. und hat mich einfach wieder weggeschickt ohne was zu machen. ich mach mir aber schon gedanken was das ist. das kommt und geht immer wieder. im mom tut es wieder weh. aber es gibt keine druckschmerz. ich weiß nicht was ich machen soll...
     
    #19
    a-girl, 8 Dezember 2005
  20. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    naja...ich hab schon viele aufnahmen in der inneren hinter mir, und schätzungsweise 5% der (vorwiegend männlichen) patienten wünschen das ausdrücklich... :rolleyes2

    und weglassen, da hab ich immer gleich auf die finger gekriegt. anbieten musste ich das immer.
     
    #20
    pappydee, 8 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Urologen
besucher103372837
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Februar 2016
11 Antworten
Cagiva-Mou
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Mai 2014
23 Antworten
Michael1990
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2011
7 Antworten