Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zunehmen von Antibiotika???

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Sunshine007, 8 Mai 2004.

  1. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    Sorry weiß nicht genau wo der thread hinkommt, hab ihn jetzt einfach mal hier hin getan, weil ich echt nicht wusste wo ich ihn unterbringen soll....


    also hab vor ein paar monaten antibiotika bekommen und hab seit dem ziemlich am po zugenommen, bin sonst ziemlich dünn überall,
    hab vor 2 jahren auch mal von der Pille am po ein bisschen zugenommen, aber nicht viel, sonst nehm ich normal nie zu,ich kann esssen so viel wie ich will und was ich will und nehme kein gramm zu.

    erst weider ein bissel am po seid ich antibiotika genommen habe, denke zumindest dass es daher kommt, weil ich ja sonst von was anderem nicht zunehme, und die pille hab ich ja auch nicht gewechselt, und sonst ist ja auch nichts anders.

    könnte es dann sein, dass es von der antibiotika ist??
    und kann man das wieder abnehmen oder bring ich das nimmer weg? und wie kann ich das abnehmen??
    wär schön wenn ihr mir helfen könntet....
     
    #1
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  2. genosse
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    Single
    also ich denke nicht, dass es vom antibiotika kommt... diese haben zwar alle möglichen anderen nebenweirkungen, aber gewichtszunahme nicht!
     
    #2
    genosse, 8 Mai 2004
  3. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    ich wüsste aber nicht woher es sonst kommen sollte, nehme normal ja nicht zu von essen oder anderen sachen, und hab auch nix verändert, das ist echt total komisch...
     
    #3
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Erstmal kann sich auch dein Stoffwechsel mit der Zeit verändern und vielleicht nimmst du nun ja doch zu.
    Und du schreibst selber, dass es nur ein wenig ist. Vielleicht Einbildung? Und wenn es dich stört, dann treib Sport und nimm wieder ab!

    btw: Was hat das mit Stellungstipps zu tun?

    evi
     
    #4
    evi, 8 Mai 2004
  5. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    hab doch gesagt das ich es einfach hier reingemacht hab, weil ich nich genau wusste wo es hinkommt, is mir schon klar das es hie rnich hinpasst.

    ne is keine einbildung hab zugenommen, und ja ich werde auch sport treiben, was kann man noch machen außer sport?
     
    #5
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  6. das_kleine
    Gast
    0
    Obst, Gemüse, fettarme Produkte, ...
    Und morgens wie ein König, mittags wie ein Edelmann und abends wie ein Bettelmann essen. :zwinker:
     
    #6
    das_kleine, 8 Mai 2004
  7. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Dem kann ich nur zustimmen. Wenn du wirklich meinst, dass die Gewichtszunahme
    mit der Einnahme von Antibiotika zusammenhängt, kann ich mir nur eine
    ziemlich komplizierte Wirkkette vorstellen:

    Einnahme der Antibiotika ---> Schädigung der Darmflora (z.B. Durchfall,
    Übelkeit usw.) ---> schlechte Nährstoffaufnahme ---> Stoffwechsel schaltet
    in 'Notmodus', geht also sehr sparsam mit Nährstoffen um

    Nach absetzen der Antibiotika:
    Darmflora regeneriert sich ---> Nährstoffaufnahme wird wieder besser
    Stoffwechsel bleibt aber noch im 'Notmodus' ---> verarbeitet die jetzt
    wieder in normaler Menge zugeführten Nährstoffe sehr effizient und lagert
    überschüssige Nährstoffe für schlechte Zeiten als Fett ein.

    Das wäre genau der Effekt, den man oft bei Diäten beobachtet: Während der
    Diät Gewichtsabnahme, nach Diätende eine _stärkere_ Gewichtszunahme mit
    schließlich höherem Endgewicht.


    Ob diese zusammengereimte Theorie bei dir aber wirklich stimmt, kann
    ich unmöglich abschätzen. Ich könnte dir in dem Zusammenhang nur raten,
    möglichst regelmäßig ungefähr gleiche Essensmengen zu dir zu nehmen und die
    Nahrungsaufnahme mit Sport usw. in ein Gleichgewicht zu bringen.


    Bei der Pille ist die Gewichtszunahme übrigens ganz anders, da lagerst du
    einfach Wasser in den Körper ein, was nach absetzen der Pille auch wieder
    abgebaut wird. Das dürftest du aber eigentlich weniger am Po merken.


    Alles Gute, bjoern
     
    #7
    bjoern, 8 Mai 2004
  8. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    bringt man das wasser auch anders weg als nur mit absetzen der Pille??

    hab schon oft gehört das viele die ich kenne durch die pille zugenommen haben, vor allem am po, und hab schon 2 ärzte dazu befragt und die haben mir bestätigt das man von der pille am po zunehmen kann.hab sie aber dann gewechselt und ne andere genommen.
     
    #8
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  9. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Man kann bestimmt durch die Pille _auch_ am Po zunehmen, meist aber eher an
    den Beinen. So kannte ich das zumindest.
    Das Wechseln der Pille kann oft was bringen, aber sonst fällt mir da
    eigentlich nicht mehr viel ein. Salzarme Ernährung kann was bringen, auch
    für den Blutdruck, der durch die Pille auch erhöht werden kann.

    *grübel* nee, sonst fällt mir nix mehr ein.
    Bin auch nur Chemiker, kein Arzt.

    bjoern
     
    #9
    bjoern, 8 Mai 2004
  10. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    hab die pille schon vor einem jahr gewechselt und die vetrag ich jetzt besser , also von der nehm ich glaub nich zu. zumindest bis jetzt nicht.

    wie kann ich das wasser von der pille davor wegbringen, das sich eingelagert hat??
     
    #10
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  11. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Antibiotika kann die wirkung der pille herrabsetzen.. kanns damit zusammen hängen?
     
    #11
    Marla, 8 Mai 2004
  12. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    ??? was hat das dann bitte mit dem zunehmen zu tun??? versteht das jemand?? wie marla das meint?
     
    #12
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  13. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Völlig aus der Luft gegriffen... antibiotika setzt ja die wirkung der pille runter, wenn du ungeschützen verkehr in der ziet hattest könnt es auch daran liegen.. wirds aber nicht
     
    #13
    Marla, 8 Mai 2004
  14. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    nee hab mit gummi verhütet in der zeit als ich antibiotika genommen hab, aber trotzdem danke !!
     
    #14
    Sunshine007, 8 Mai 2004
  15. kaninchen
    Gast
    0
    Antibiotika machen ja - wer hatte das so schön erklärt? - die Darmflora kaputt... Also meine Mutter hatte sich dadruch mal nen unschönen Darmpilz eingefangen, musste dann etwa 6 Wochen komplett auf Hefe, Zucker und noch irgendwas verzichten und dann war ihr Gewicht wieder normal... Würd ich mal mit zum Arzt gehn...
     
    #15
    kaninchen, 8 Mai 2004
  16. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Genau das ist auch der Grund, warum sie die Verhütungswirklung der Pille
    gefährden. Die Hormone werden bei Darmproblemen nicht mehr optimal
    aufgenommen.

    @Sunshine007:

    Das Wasser, das du mit der alten Pille eingelagert hast, müsste schon längst
    wieder abgebaut sein. Das ist ein dynamisches Gleichgewicht, das durch die
    regelmäßige Einnahme der Pille einfach etwas mehr in Richtung 'Wasser im
    Körper einlagern' verschoben wird. Wenn du immernoch vermehrt Wasser
    eingelagert hast, dann bestimmt nicht durch die alte Pille sondern durch die
    neue. Es gibt da keine Langzeitwirkung, pendelt sich alles ein.
     
    #16
    bjoern, 8 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zunehmen Antibiotika
Torteloni
Off-Topic-Location Forum
15 Juni 2005
37 Antworten
kleiner_matscho
Off-Topic-Location Forum
29 Dezember 2004
21 Antworten
darkestAngel
Off-Topic-Location Forum
17 August 2004
10 Antworten
Test