Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • darkestAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    11 August 2004
    #1

    Zunehmen...

    ich wieg bei meinen 1,75 nur 55kg, das sind mindestens 10kg untergewicht...

    so nun wollt ich mal wissen, wie man am schnellsten und besten zunimmt?!
    eigentlich es ich ganz normal!!!

    esse auch ziemlich viel fastfood...
    mcdonald, hab da keine probleme 2 bürger wegzuhauen, auch nen döner oder ne (tiefkühl)pizza hau ich ohne probleme weg...

    ...aber ich nimm einfach nicht zu...

    ...kann mir wer hier nochmal nen paar tipps geben, welche sachen vielleicht besonders dick machen?! (machen chips eigentlich dick?!)
    und sollte man vielleicht eher abends den bauch richtig vollschlagen, oder ist das egal?!

    btw. sport mach ich keinen!!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. zunehmen
    2. zunehmen!
    3. Zunehmen - radikal!
    4. Zunehmen von Antibiotika???
  • cat85
    Gast
    0
    11 August 2004
    #2
    wenn du zunehmen willst, solltest du dich eher an einen Arzt wenden, als jetzt wild Fastfood und Chips in dich zu stopfen...der kann dir am ehesten sagen, woran es liegt und wie du es ändern kannst!
     
  • el desaparecido
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    1
    vergeben und glücklich
    11 August 2004
    #3
    AUA ! :bandit:

    Also durch fastfood ist das sehr ungesund und senkt höchstens deine Lebenserwartung (siehe "Supersize me").

    Regelmäßige Mahlzeiten und vorallem oft was essen könnte mehr helfen.
    Ich kenne aber das Problem (bin 10cm grösser und wiege so 7-10 kg mehr).

    [ironie an] Ansonsten musst du alles bevor du es isst an nem Blatt Papier reiben, wenn das Papier dadurch durchsichtig wird: Essen ![ironie aus]
    (hab das mal in ner Simpsons folge gesehen :zwinker: )
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    11 August 2004
    #4
    Hi!

    Also hör auf jeden Fall auf so ein Scheiß Fast Food Müll zu essen. Ist ja wiederlich. Ist ausgewogen. Sachen mit vielen Kohlenhydraten. Du hast wenn ich das richtig mitbekomme nen sehr guten Stoffwechsel. Das heißt teil deine Nahrung ungefähr so:

    60% Kohlenhydrate
    20%Eiweiße
    20%Fette

    Ist wie bei mir. Ich mach aber seit jetzt ca. 1 1/2 Jahren Bodybuilding, ernähre mich ausgweogen und gesund, viel Obst und Gemüse. hab früher bei 1.82m ca. 56 Kg gewogen. Jetzt wiege ich 66kg. Ist zwar immernoch ein bissel zu wenig aber schaut durch die Muskeln gut aus. Also, ordentlich essen und wenn du die Zeit findest trainieren. (Muskelaufbau)

    evil
     
  • ME-XIM
    Gast
    0
    11 August 2004
    #5
    Hi darkestAngel

    Schau dir mal den Thread hier an: Körper & CO
    Hier hat auch jemand das Problem das er nicht zunimmt.
    Vieleicht wurden ja hier schon ein paar Fragen beantwortet die dich beschäftigen.

    @ Evil

    Du machst also auch Bodybuilding freut mich.
    Bin auch Bodybuilder.
    Vieleicht kommt man ja mal zu einem Gespräch.
    Würd mich interessieren wie du dein Training gestaltest und deinen Ernährungsplan.

    Mfg ME-XIM
     
  • seki#2
    Gast
    0
    11 August 2004
    #6
    du meinst wohl eher, dass er sich an einen ernährungsberater wenden sollte. Ärtze haben nämlich in der Regel keine Ahnung von Ernährung.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    11 August 2004
    #7
    also mit fastfood wird das sicherlich nicht besser. das ist reichlich ungesund, und senkt -wie schon erwähnt - deine lebenserwartung. kannst durch zu viel auch impotent werden (ebenfalls schon erwähnt: supersize me -ist ein film über einen selbstversuch ).

    versuche mal "professionelle" hilfe in anspruch zu nehmen. ich finde auch, dass ein arzt nicht die schlechteste stelle ist. ein versuch ist es allemal wert
     
  • cat85
    Gast
    0
    11 August 2004
    #8

    der kann aber vielleicht herausfinden woran es liegt...ich glaube nicht, dass sowas am Speiseplan liegt!
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    11 August 2004
    #9
    Wir haben in der Apotheke so ne Art "Aufbaunahrung" is so ein Drink wie SlimFast, nur halt umgekehrt :smile: heisst Palenum, gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und davon soll man zunehmen. Ansonsten gibt es noch so Trinkpäckchen z.b. Fresubin oder Biosorb, auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Am besten fragst du ma den Arzt oder in der Apotheke
     
  • Maus_86
    Gast
    0
    16 August 2004
    #10
    Also wenn du noch wächst, dann wunder dich nicht, dass du nicht zunimmst. Müsste noch mit der Zeit kommen. :zwinker: Irgendwann gehts in die breite. :tongue:

    Ansonsten würde ich zum Arzt gehen, der kann dir bestimmt weiter helfen.

    Aber jetzt mit Gewalt Fast Food in sich reinzustopfen, nur damit man zunimmt, ist unsinnig.
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    17 August 2004
    #11
    Da hast du vollkommen 100%-ig Recht !!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste