Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zuneigung unter Freundinnen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Yuxi, 30 November 2002.

  1. Yuxi
    Gast
    0
    Hallo!

    Mal eine Frage an die Mädels!

    Als ich selbst noch zur Schule gegangen bin, ist mir oft aufgefallen, daß die Mädchen aus unserer Klasse und aus anderen Klassen immer sehr eng zusammen waren (das war so in der 7. bis 10. Klasse).Ich meine, sie umarmten sich ständig und hielten Händchen, gaben sich Bussis usw. Erst dachte ich, die wären alle lesbisch. Kann ja nicht sein...ist ja logisch! Aber warum machen die das? Ging das Daheim dann weiter? Hat man so die ersten erotischen Erlebnisse ausgetauscht? Hat man sich unter Freundinnen geliebt?

    Wär nett wenn ihr mir das mal beantworten könntet!

    Gruss
     
    #1
    Yuxi, 30 November 2002
  2. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein als ich noch in der 10.Klasse war,haben wir auch Händchen gehalten oder zur Begrüßung uns nen Bussy gegeben,aber auch nicht mehr. Also da lief nix zwischen irgendwelchen Mädchen. Ich weiß nicht warum wir das gemacht haben. Aber mit lesbisch hat das überhaupt nix zu tun !!!
     
    #2
    Kate, 30 November 2002
  3. Yuxi
    Gast
    0
    Hey Jungs, Dir dürft aber auch gerne antworten.

    Vielleicht noch eine Zusatzfrage. Vergleichen sich Mädchen eigentlich untereinander? Es gibt doch immer diese Gerede, das sie vorm Spiegel stehen und ihre Brüste vergleichen oder bestimmen wer besser aussieht usw. ?

    Würd mich echt mal interessieren ob das stimmt!
     
    #3
    Yuxi, 30 November 2002
  4. Feather
    Gast
    0
    was hast du für vorstellungen? :what:

    ich fand das ganze bussi-gehabe nicht sonderlich gut, zumindest war das unter meinem freundinnen und mir nie norm, überhaupt war es in meiner ganzen jahrgansstufe nie so *g*

    händchen halten, hm... gelegentlich vielleicht.
    ich weiß auch nicht was daran lesbisch sein soll eine freundin mal in den arm zu nehmen.

    ich weiß aber noch wann die meisten neckischen kommentare von den jungs kamen: wenn frau mal eine freundin auf dem schoß sitzen hatte. frage mich nur warum :rolleyes: waren die jungs einfach nur neidisch? oder sah das irgendwie erregend aus?
     
    #4
    Feather, 30 November 2002
  5. *BlackLady*
    0
    Ich glaube, da verwischen sich bei jemanden hier wohl Porno und Wirklichkeit! :grin:
    Ich habe mit meiner besten Freundin auch mal Händchengehalten und wir haben uns auch mal (inniger?) umarmt, wenn wir uns gesehen haben! Wir waren aber wie gesagt nur beste Freundinnen, wir haben weder unsere Brüste miteinander verglichen, Zungeküsse geübt oder haben es uns gegenseitig gemacht. Sorry falls ich jetzt deine Träume zerstöre, aber wir leben nicht in einem Porno, sondern in der Wirklichkeit!
     
    #5
    *BlackLady*, 30 November 2002
  6. Yuxi
    Gast
    0
    Hat mit Porno überhaupt nichts zu tun! Vielleicht denkst Du vielleicht so. Ich habe nur festgestellt und wollte wissen, warum das so ist. Es geht hier nicht um geile Frauenspiele!! Sondern einfach nur um die Frage, warum machen Frauen/Mädchen das? Nichts anderes. :angryfire
     
    #6
    Yuxi, 30 November 2002
  7. Feather
    Gast
    0
    weil frauen nicht so krampfhaft "hart" sind wie männer und sich ihre gefühle und probleme sammt imotionen erzählen.
     
    #7
    Feather, 30 November 2002
  8. succubi
    Gast
    0
    hab das früher auch gemacht, so mit 15, 16 - aber bei meinen freundinnen und mir war das keineswegs sexuell bedingt. :smile:
    wir haben uns so einfach gezeigt das wir uns gern haben - und es tut ja wohl jedem gut, in den arm genommen zu werden.

    das händchenhalten war wohl mehr eine art provokation. es schaut einen jeder an - und wir haben auch einige rückmeldungen bekommen, wenn wir so gegangen sind. :smile: net immer positive (jaja, manche menschen sind grausam *ggg*), aber wir haben es schon allein amüsant gefunden, wenn uns die leute komisch angesehn haben.
     
    #8
    succubi, 1 Dezember 2002
  9. Kess
    Gast
    0
    Wir haben uns auch so mit 15-16 Begrüßungsbussis gegeben. Hab aber meine ersten sexuellen Erfahrungen garantiert nicht mit meinen Freundinen gesammelt. Und vor dem Spiegel waren wir auch nicht gestanden und haben verglichen wer die größeren Brüste hat oder wer besser aussieht! Ist doch klar das wir uns mal in den Arm nehmen deswegen müssen wir doch nicht gleich lesbisch sein! Finde da ist doch nichts schlimmes dabei!
     
    #9
    Kess, 1 Dezember 2002
  10. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist so die Phase wo Jungs und Mädchen wohl am weitesten auseinander gehen :smile:

    Manche Mädels kommen dann in so eine Kitsch und Klischee phase wo dann so beinhart übertrieben wird wie in "Clueless" oder andere Teenieserien dieses Kalibers. Warum weiss wohl niemand so genau aber ich seh das so...

    Man lebt ne Weile unter dem "Normalpensum" an geselligkeit mit seinen Freundinnen (also als Mädchen) dann legt man ein paar Jahre über dem "Normal" ein und pendelt sich dann langsam auf die Mitte ein. ... hat doch was oder?
     
    #10
    DerKeks, 1 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zuneigung Freundinnen
Masride
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 September 2014
12 Antworten
panic220
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Juli 2013
18 Antworten