Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    24 Juli 2007
    #1

    Zuneigung "zeigen"? oO

    Grüß Gott,

    ich hatte in den vergangenen Monaten einige Dates... hatte leider bei keinem Glück ^^

    Mit einer hab ich im nachhinein aber nochmal Tacheles geredet, dass ich Sie eigentlich ganz interessant und recht attraktiv fand, und ich "nichts dagegen gehabt hätte", wenn da mehr draus würde...

    Sie war total überrascht, und meinte, ich hätte "Interesse" nie wirklich offensichtlich geäußert... dies könnte natürlich auch an der Frau liegen, ändert aber nix dran, dass ich ein bisschen hellhörig geworden bin...

    Wie äußert man Interesse? Was sind da typische Kommentare, oder wie zeigt man, dass man jemand gern hat, oder möchte, dass mehr draus wird?

    Natürlich gibts den den eindeutig offensiven Weg, vonwegen beim-Essen-Hand-auflegen und so gedöns... allerdings bin ich da nich so der Typ für, zuviel Angst das es nicht akzeptiert werden würd XD

    lg
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #2
    Also ich hätt jetzt auch gesagt, dass man sich wohl am besten körperlich annähert. :ratlos:
    Wenn ein Kerl das bei mir nicht macht, dann denke ich jedenfalls sofort, dass er nicht wirklich an mir interessiert ist.
    Man kann das ja auch vorsichtig machen.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    24 Juli 2007
    #3
    is wohl n sehr schmaler grat wie man(n) ner frau deutlich machen kann das man interessiert is!und dann von frau zu frau auch noch unterschiedlich!wie es genau geht hab ich noch net wirklich rausgefunden!:schuechte
     
  • Shuzare21
    Shuzare21 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    24 Juli 2007
    #4
    Also ich baue eigentlich immer erst eine "Mentale" Basis auf , wenn ich mich gut mit ihr verstehe und ich auch denke, dass Sie sich mehr vorstellen kann, gehe ich den zweiten Schritt, dass Ich mit Ihr alleine sein will und dann passiert es meistens von ganz allein. Ich finde, man merkt schon an der Art wie jemand zu einem ist ob er einen nur "mag" oder ob er auch ein bisschen "mehr empfindet".
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    24 Juli 2007
    #5

    ich glaub grad daran,das zu merken,haperts bei mir ganz gewaltig!also bei mir reicht quasi der wink mit dem zaunpfahl net!da muss schon n kräftiger schlag her!:schuechte
     
  • Joppi
    Gast
    0
    24 Juli 2007
    #6
    Shuzare geht da denke ich einen guten Weg. Erstmal kennen lernen und wenn sich Sympathien entwickeln muss man halt einen Gang höher schalten. Da das alles individuell verschieden ist, ist es schwer dir da ein Patentrezept zu geben. Bin da auch eher der langsamere, aber hat mich bisher nicht enttäuscht.
     
  • Shuzare21
    Shuzare21 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    24 Juli 2007
    #7
    Ok Snoopy, manche Frauen sind so und manche so :smile:.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    24 Juli 2007
    #8
    Na Klasse... gebt nem Kind, was keine Ahnung hat, ne Waffe... wie hoch is die Wahrscheinlichkeit das es sich damit erschießt?

    So in etwa verhält sichs bei mir auch... *g*
     
  • RobinSchutt
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    25 Juli 2007
    #9
    hallo sum.sum usw.

    die Parallele zu deiner Story spielte sich bei mir auch gerade ab. Hab bei 3 Dates nix unternommen, war mir wohl zu sicher das das schon werden wird und war null in eile bei ihr. Das Interesse bei ihr nahm wohl stark ab und seit dieser Nacht ist die Angelegenheit entgültig durch.

    Sowas ist mir noch nie passiert und wird auch nie wieder. Ab jetzt lieber etwas riskieren als auf 5 Nummern sicher gehen....:angryfire
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #10
    Wie nähert man sich vorsichtig körperlich an? :smile:
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #11
    also ich glaube die mehrheit der frauen will dass man direktes intresse durch kurze berhungen oder dergleichen zeigt..oder es vielleicht sogar in kompliemnte oder schmeichelein verpakct.irgendwie bin cihd a anders..beim ersen date ist bei mir das intresse gewekt,wenn er nicht sofort direkten kontakt sucht sondern das ganze eher wie ein freundschaftliches unverbrindliches treffen abläuft..nicht gleich eine art unterbewusster zwang herrscht sich gutzufinden etc.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #12
    Mal mehr oder weniger unauffällig ihre Hand berühren, den Arm, die Hand auf ihren Rücken, sowas halt. :zwinker:
     
  • Razzepar
    Razzepar (30)
    Benutzer gesperrt
    1.032
    0
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #13
    Augen- und Körperkontakt; Necken; verbal subkommunizieren, worum es dir geht, auch in der Themenwahl...
    Deine Angst musst du abbauen, da führt kein Weg dran vorbei. Nimm dir, was du für richtig hälst. Wenn du eine Chance hast, dann musst du sie ergreifen. Wenn du keine Chance hast, dann kannst du es so herausfinden.
     
  • Mellomaniac
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #14
    Also, wenn man sich beim Essen oder so gegenüber sitzt, ist das eher schwierig...
    Es kommt also stark auf die Situation an. Aber um mal ein konkretes Beispiel zu nennen: Ich würde immer schauen, dass man dann einen Tisch bekommt (bar/restaurant) bei dem man so "über Eck sitzt". Dann kann man sich auch zu dem Objekt der Begierde hindrehen und damit schon Signale geben. Ausserdem kann es dann auch mal bewusst/unbewusst zu kurzen Berührungen kommen. Dann vielleicht, wenn sie voller enthusiasmus etwas erzähl ihr tief in die augen schauen und lächeln.
    Mein favourite dann, wenn der Abend gut gelaufen ist und man dann irgendwo hingeht (zum auto/bus/bahn/nach hause) zum beispiel sagen, dass das Essen / der Drink mit einer netten Begleitung sehr schön war und dabei einmal kurz den Arm um sie legen und ein wenig an sich heranziehen. Dann aber gleich wieder ablassen. (Es sei denn, sie gibt andere Signale...) Also wie eine freundschaftliche Umarmung von der Seite :smile:

    Aber wie gesagt - das hängt von der Situation ab. Nur sollte man die Gelegenheit nicht verpassen. Ich finde es auch sehr wichtig zu signalisieren, dass man sich wohl fühlt und vielleicht sogar mehr Interesse hat.

    Aber ich finde auch verbal kann man eine ganze Menge machen. Also einfach mal ein nettes Kompliment machen... Ach, da gibts sooooo viel ;-)
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    25 Juli 2007
    #15
    Eine solche Annäherung würde mir zum Beispiel schon zu weit gehen, wenn ich die Person zum ersten Mal träfe und auch sonst nur keinen Kontakt gehabt hätte (Telefon, Internet). In die Augen schauen und flüchtigen Körperkontakt finde ich in Ordnung, alles andere kann man sich doch auch für später aufheben, wenn man einander näher kennengelernt hat. Naja, hat wohl jeder eine andere Auffassung von. :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2007
    #16
    Gut, Berührungen sind schon ziemlich direkt, da wag ich mich auch nicht sofort ran. Aber ich rücke nah an den anderen heran, halte viel Augenkontakt, seh ihm dann lange ins Gesicht, lächele und das oft und imemr einen Tick länger als "notwendig" wäre. Blicke können sooo viel aussagen. Ich guck einen Mann, an dem ich interessiert bin, ganz anders an als andere Männer. Ich hänge an seinen Lippen, strahle, greife seine Stichwörter auf und wenn ich ihn noch nicht anzufassen wage, leg ich zumindest meine Hand immer dicht neben seine bzw seinen Arm.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste