Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zungenpiercing-was essen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 41942, 2 April 2007.

  1. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    Hi,
    also ich hab seit 3 Tagen ein Zungenpiercing und es ist immer noch ganz schlimm geschwollen... es tut mir eigentlich kaum mehr weh und essen (also allein vom kauen usw) kann ich eig alles. Leider weiß ich nicht so wirklich was ich alles essen kann. Ich darf laut dem Piercer keine Fruchtsäure und keine Milchprodukte essen. Ach ja, zu erwähnen ist, das ich Vegetarier bin.

    Also, Suppen usw ist ja klar. Aber darf ich eis essen? weil gewöhnlich ist da ja Sahne bzw obst drin... ich arbeite in der eisdiele, da wär es gut zu wissen, welche sorten ok sind.

    Und am mittwoch (also am 5.Tag) machen wir ein Schokofondue, welches Obst kann ich da reintauchen? Sind bananen ok? oder was fällt euch sonst noch ein?

    Über Tipps wär ich sehr dankbar:smile:

    LG Fussballmietze
     
    #1
    User 41942, 2 April 2007
  2. PinkButterfly
    0
    Ich hab keines, aber meine Schwester und die hat vor allem Hipp-Glaeschen und Alete-Zeugs gefuttert und Spaghetti in Tomatensauce im Mixer zerkleinert. Apfelmuss gabs auch oefter. Eis ist ok, ausser vielleicht so Fruchtsorten wie Zitrone. Ich denke, gegen Vanille und so ist nichts einzuwenden. Meine Schwester hat das die ersten paar Tage total ernst genommen und dann wieder langsam alles gegessen, was sie wollte und sie hatte nie Probleme. Nur ausspuelen nach jedem Essen solltest du :zwinker: Zumindest, solange der grosse Stab noch drin ist.

    LG :smile:
     
    #2
    PinkButterfly, 2 April 2007
  3. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    danke.. des werd ich wohl auch machen...
     
    #3
    User 41942, 2 April 2007
  4. Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    Also Eis (aus der Eisdiele) gehört doch zu den Milchprodukten dazu und ist somit eigentlich verboten. Ich hab am Anfang immer nur Eiswürfel gelutscht und ganz viel Wassereis gegessen. Gegen die Schwellung hat das aber nichts gebracht, war zwei Wochen lang total geschwollen.
     
    #4
    Diva, 2 April 2007
  5. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    ich kenn ich da nicht so gut auss aber ich würde auf jeden fall scharfe, würzige und säure haltige dinge (z.B zitronen) vermeiden
     
    #5
    Basti1990, 2 April 2007
  6. Tijuana
    Tijuana (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab damals einfach brot in kleine stücke gerissen und das innere davon gegessen(also halt mit der spucke ein bisschen aufgewicht un dann irgednwie mit den vorderzähkenbe total umständlich zerkaut...), oder einfach ein pasts sücken schwarze schokolade geluscht, das hatte dan genug kalorien dass ich keine hunger hette (also neben dem viel trinken) bis so ca. zum 5-6 tag, ab da hatte ich dann alles gegessen und auch milch und wieder angefangen zu rauche usw.
    Ich kenne viele leute mit ZP und die wenigestne haben sich nmach mehr wie 3-4 tagen an die anweisungen gehalten, welche haben gleich alles gemacht, auch rumgeknuscht und so, aber das muss jeder selber wissen, bei mir hat halt auch nach 3 tagen gar nix mehr weh gehat und so. und eis würde ich auch echt so lange lutschen bis die schwellung ganz weg ist
     
    #6
    Tijuana, 2 April 2007
  7. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    naja, knutschen usw geht eh net, dafür ist die Zunge noch viiiiiiiiiiiel zu dick... irgendwie ist das bei den meisten so, das sie sich nach 3 tagen oder so an nichts mehr halten, aber mein Piercer hat mich eindringlich davor gewarnt und meine Zunge ist echt noch voll angeschwollen, bin mir net sicher, ob des vll an dem eis lag? naja, aber den Mund hab ich danach immer sofort gespült...
     
    #7
    User 41942, 3 April 2007
  8. WSBAAS
    WSBAAS (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    Also mein damaliger Freund (Piercer) hat mir meines morgens gestochen, dann habe ich bis Abends nichts gegessen und nur Wasser mit Eiswürfeln getrunken
    und am gleichen abend eine chinesische extra scharfe Suppe gegönnt, danach wars gut
     
    #8
    WSBAAS, 3 April 2007
  9. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    na is ja schon beneidenswert, dass du beißen kannst. ich hab damals ne bratwurst gelutscht, weil ich so appetit drauf hatte...
     
    #9
    bunnylein, 3 April 2007
  10. User 41942
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ich glaub ich hab ziemlich glück gehabt, meine Zunge ist zwar schlimm geschwollen, aber ich hab am 2 tag schon wieder n Burger gegessen;-) (aber bis ich fertig war, war der Burger leider schon wieder kalt:-( )
     
    #10
    User 41942, 3 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zungenpiercing essen
schuichi
Lifestyle & Sport Forum
8 Dezember 2016 um 08:35
1.855 Antworten
Salmo Trutta Fario
Lifestyle & Sport Forum
22 August 2015
1 Antworten
Sunshine2000
Lifestyle & Sport Forum
8 Oktober 2011
12 Antworten