Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zungenpiercing?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von SuesseKleine1603, 16 Dezember 2002.

  1. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich bin jetzt ernsthaft am Überlegen, ob ich mir ein Zungenpiercing machen lasse oda nicht!

    Habt ihr (falls ihr eins habt) eher gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?!
    Tat das Stechen weh?
    Wie lange hat es gedauert, bis die Schwellung weg war?
    Stört es stark beim Essen?
    Wurden eure Zähne durch das Metall stark geschädigt?
    Ist das Küssen wirklich schöner?

    So, dass wär's schon!
    Hoffe auf viele Erfahrungsberichte!!:smile:
     
    #1
    SuesseKleine1603, 16 Dezember 2002
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hmmm beim ersten Mal als ich eins hatte, war es der totale Horror, da es falsch gestochen war k.a.
    Musste es dann rausnehmen und meine Zunge war trotzdem noch ein paar Tage lang geschwollen.
    Ich muss dazu sagen das ich diese Komplikationen erst nach ein paar Wochen hatte, anfangs war ales bestens.

    Beim 2. Mal jetzt ist alles sauber verlaufen :smile:



    Auch net mehr als bei nem Ohrring (aber net die durchs Ohrläppchen, sondern die höheren).
    Du darfst beim stechen net hingucken, sonst verkrampfst du dich.
    (Spreche aus Erfahrung, hab beim ersten Mal hingeguckt und war dann total verspannt und ängstlich).



    Puuh beim zweiten stechen hat es so etwa 4-5 Tage gedauert, bis es überhaupt net mehr geschwollen war.


    Anfangs hatte ich ein paar Problemchen, hab mir auch schon auf die Kugel gebissen gehabt, aber man "lernt" damit umzugehen *lol*



    Durch das raufbeissen fehlt mir an einem Backenzahn ein klitzekleines Stückchen, ansonsten is alles ok.


    Das ist Geschmackssache würd ich sagen.
    Mein Ex mochte das Piercing überhaupt net und mein Schatz jetz hat selbst eins und wir finden das beide geil :grin:
     
    #2
    Mieze, 16 Dezember 2002
  3. *BlackLady*
    0
    Also ich bin jetzt ernsthaft am Überlegen, ob ich mir ein Zungenpiercing machen lasse oda nicht!

    Habt ihr (falls ihr eins habt) eher gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?!
    Bis jetzt nur gute, habe es am 24. 12. drei Jahre und einen Monat :grin:

    Tat das Stechen weh?
    Nein, überhaupt nicht.

    Wie lange hat es gedauert, bis die Schwellung weg war?
    Meine Zunge war ca. 2 Wochen, leicht, wirklich nur ganz leicht, geschwollen.

    Stört es stark beim Essen?
    Nein, nur wenn ich so Bombons mit Fruchfüllung esse, die kleben immer an der Kugel fest.

    Wurden eure Zähne durch das Metall stark geschädigt?
    Nein, mein Zahnarzt meinte auch, habe mir vorher die Erlaubnis geholt, dass ein Zungepiercing nicht schlimm ist, wenn man nicht die ganze Zeit damit spielt und an den Zähnen rumklimpert.

    Ist das Küssen wirklich schöner?
    Mein Freund meint ja und nicht nur das Küssen! :grin:

    So, dass wär's schon!
    Hoffe auf viele Erfahrungsberichte!!:smile:
     
    #3
    *BlackLady*, 16 Dezember 2002
  4. Dragon
    Gast
    0
    Ein Tipp bevor du das machen lässt geh mal zum Hautarzt und lass dir sagen was für folgen es haben kann und was für folgen es haben wird und dann überlege nochmal ob du dir eins machen lässt.
    Nur ein Tipp.
     
    #4
    Dragon, 24 Dezember 2002
  5. stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    833
    113
    61
    Verlobt
    Das Stechen tat mir im Gegensatz zu anderen Piercings gar nich weh. Klar spürt man was, aber durch das Desinfektionsmittel is eh alles so betäubt, dass du eher nen kurzen Druck spürst als nen schmerzhaften Stich.

    Schwellung war bei mir nach 6 Tagen weg, allerdings hab ich in der Zeit geraucht, das hindert die Schwellung am abklingen. Sonst hätt es wohl so 3-4 Tage gedauert.

    Am Anfang störts beim Essen schon sehr, weil man immer das Gefühl hat, man würd die Kugel mit runterschlucken. Aber nach ein paar Wochen isses ok, der Mundraum gewöhnt sich ans Piercing und es stört nicht mehr. Solang du noch den langen Stab trägst, kanns öfter mal passieren, dass du drauf beisst. Deshalb würd ich mir am Anfang Teflon-Schmuck einsetzen lassen, so werden die Zähne nicht geschädigt.

    Zähne wurden bei mir noch nicht geschädigt, ich habs allerdings auch erst ein knappes Jahr, mal schauen was noch kommt. Ich spiel leider viel zu oft mit dem Stab rum, ich denk irgendwann wird da schon was passieren.

    Küssen finde ich nicht anders als vorher, mein Freund auch nicht. Ich hab mir das Piercing ziemlich weit hinten stechen lassen, dass es nicht so oft an die Zähne kommt, da merkt man überhaupt nichts beim küssen.
     
    #5
    stubsi, 24 Dezember 2002
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    Habt ihr (falls ihr eins habt) eher gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?!

    nur gute

    Tat das Stechen weh?

    nein, war nur ein kleiner druck

    Wie lange hat es gedauert, bis die Schwellung weg war?

    welche schwellung??

    Stört es stark beim Essen?

    nur am anfang.. hab mal volle kanne draufgebissen und mir nen backenzahn abgebrochen.. is mir aber nur einmal passiert

    Wurden eure Zähne durch das Metall stark geschädigt?

    siehe oben, sonst gar nich

    Ist das Küssen wirklich schöner?

    mein mann sagt ja... und nich nur das küssen *gg*



    Nein, nur wenn ich so Bombons mit Fruchfüllung esse, die kleben immer an der Kugel fest.

    hihi, genau... das is total ätzend.. vor allem, weil man denkt, es geht nich mehr ab, was ja totaler schwachsinn is *gg*
     
    #6
    Beastie, 25 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zungenpiercing
Immortality
Off-Topic-Location Forum
12 Mai 2006
2 Antworten
Immortality
Off-Topic-Location Forum
8 Mai 2006
3 Antworten