Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2006
    #1

    Zungenpiering

    Hey ihr Süßen,

    ich interessieren mich für ein Zungenpiercing... Hat jemand von euch eins? Auch ein Bild? Wie sind eure Erfahrungen? Tuts doll weh??? :ratlos: Und wie fühlt sich das an?

    Vielen Dank :smile:
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #2
    Bei mir hats NULL wehgetan
    das Schlimmste kommt nach dem Stechen:
    Viel SPaß bei Essen, reden etc :grin:

    Ein Foto hab ich nich direkt, aber ich kann sagen:
    BAuch hat mehr wehgetan ebim stechen, da merkt man näcmlich noch n bissl das Brennen.
    Bei der ZUnge is es so, dass du nur merkst, dass da was durchgeht, es fühlt sich komisch an in dem Moment, aber daran gewöhnst du dich
     
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    232
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2006
    #3
    Und wie lange kann man nicht reden und essen??? :ratlos: :eek:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    4 Dezember 2006
    #4
    Hab auch eins. Ich mags an sich total gern, hab aber seit geraumer Zeit Wildfleisch :geknickt: Und es geht einfach nicht weg.

    Das Stechen fand ich auch nicht schmerzhaft,nur komisch. Und die Tage danach warn irgendwie schon qualvoll, weil man nix essen konnte bzw. alles weh getan hat (sogar die Buchstabennudeln in der Buchstabennudelnsuppe waren zu groß ;-) )
    Aber hey, das übersteht man, und dann hat man ein Zungenpiercing an dem man sich erfreuen kann :smile:
     
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    232
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2006
    #5
    Ach, irgendwie würde mir das echt gefallen...
    Aber das klingt so als müsste man erstmal Urlaub nehmen nach dem stechen... :zwinker:
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #6
    Also ich hab am nächsten Tag gleich Würstchen, Kuchen, etc gegessen :grin: Das war ganz okay.. ansonsten Suppe geschlürft, das istkein Problem^^
     
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    232
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2006
    #7
    Und was hat das bei dir/euch so gekostet?
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 Dezember 2006
    #8
    Ich hab auch eins. :smile:
    Das Stechen an sich ist überhaupt nicht schlimm (tut nicht weh, blutet kaum), aber am Tag danach war meine Zunge tierisch dick. Hab Kamillentee-Eiswürfel gelutscht und versucht, Babybrei zu essen. Geht aber schlecht, wenn man mit der Zunge nix in den Hals "schieben" kann. da merkt man erstmal, wie viel man seine Zunge beim Essen normalerweise benutzt. *gg*
    Bei mir war das dann alles ca. 3 Tage recht schmerzhaft und dick, seitdem hab ich aber keine Probleme mehr.
    Wenn dann der Stab dann gekürzt wird, macht es auch langsam Spaß, damit zu leben. :engel:

    Wildfleisch hatte ich auch, das ist aber gut weggegangen.

    e// Bei mir hats verbilligt 65€ statt 70€ gekostet, da ich so lange anstehen musste. ^^
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #9

    kurze zwischenfrage: was ist dieses "wildfleisch"? :eek: Hört sich ja nicht gerade gesund an.....
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #10
    Also mein Piercing hat 90 euro gekostet^^
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 Dezember 2006
    #11
    Hört sich gruselig an, ist aber nur ne kleine Fleischwucherung, die durch ein Piercing ausgelöst werden kann. Das sollte nach gewisser Zeit auch wieder weggehen, beim einen schneller, beim anderen langsamer.
    Ein sicheres Heilmittel gibt es dagegen nicht, die Piercer schwören alle auf andere Mittelchen.
     
  • Asylum82
    Benutzer gesperrt
    371
    0
    1
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2006
    #12
    Hab schon seit Jahren ein Zungenpiercing und ich hatte absolut keine Schwierigkeiten nach dem Stechen gehabt. Hab so etwa um die 90,-€ dafür bezahlt.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    4 Dezember 2006
    #13
    Ich hab auch so 90 Euro bezahlt, zusätzlich noch 2 Piercings gekauft (um was zum Wechseln zu haben, und das Piercing war im Preis auch nicht drin).

    Du solltest beim Preis (generell bei Piercings) nicht beim Geld sparen, denn wenns zu billig ist, würd ich das schon allein aus dem Grund in dem Studio nicht machen lassen. Ein gutes Studio hat in der Regel einfach seinen Preis.

    Off-Topic:
    Mal ne Nebenfrage, wie lang ist der Stab den ihr drinhabt? Ich hab immer noch 18 mm, weil mein Piercer das wohl gut so fand.. :ratlos:
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 Dezember 2006
    #14
    Off-Topic:
    Meins ist jetzt glaubich 14mm kurz (jippie! *g*), ich habs seit August und es ist der 3. Stab (wegen des Wildfleischs sollte ich den 1. länger drinbehalten).
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #15
    Ich hab' bis heute einen 19 mm Stab, weil ich mit dem 14er nicht so gut spielen konnte. Den hab' ich nach einem Tag wieder rausgenommen.

    Hier hat das 50 € gekostet. In anderen Studios im Umkreis kostet es maximal 60 €. 90 € finde ich etwas heftig. Das soll ja nicht in reine Abzocke ausarten.

    Das Stechen tat nicht weh, nur die 3 Tage danach waren schlimm. Ich konnte kaum sprechen und essen ging überhaupt nicht.
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #16
    Also ch hab meins auch seit August und hab jetz 1,2 drin.. is voll angenehm und ich kann echt noch spielen...
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 Dezember 2006
    #17
    Das ist unglaublich, ne? Jedesmal bei nem Stabwechsel hab ich gedacht "Wow, damit werd ich nie wieder spielen können, so kurz wie der ist!" und am nächsten Tag gings wieder von vorne los... :engel:
    Aber wenigstens hab ich jetzt PTFE-Kugeln, da muss ich kein schlechtes Gewissen mehr wegen der Zähne haben.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #18
    Die hab' ich auch mittlerweile, weil das andere kann auf Dauer ja nicht gut sein. Wobei das Spielen mit den anderen Kugeln lustiger war, weil es so schön geklappert hat.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    4 Dezember 2006
    #19
    Off-Topic:
    Also soll man keinen kürzeren Stab einsetzen bei Wildfleisch?
    Ich spiel auch gar nicht mit meinem Piercing, ist mir lästig, dass es so lang ist.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 Dezember 2006
    #20
    Off-Topic:
    Manche sagen, der kürzere Stab sei sogar besser, andere behaupten das Gegenteil.. Ich hab halt gewartet, bis es fast weg war und hab seitdem nen kürzeren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste