Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zurück zu mir????? oder nicht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von carla111, 2 Juni 2006.

  1. carla111
    Gast
    0
    hab vor zwei wochen jemanden kennengelernt. und ich sag euch das habt ihr noch nie erlebt... solche gefühle....enorm.wir haben jeden tag und jede minute miteinander verbracht....zwei wochen lang. ich weiss...es ist nicht lang aber trotzdem... und dann plötzlich ist seine ex freundin aufgetaucht. sie hat eine woche lang hineingebaggert....sie wollte ihn wieder zurück, aber er hatte sie nie verarbeitet. sie waren 3 monate zusammen und in diesen 3 monaten war es 2 mal aus. einmal machte s ie schluss und einmal er. sie hatten unterschiedliche ansichten und einstellungen und sie fiel daraufhin in ein loch weil sie draufkam das ihr ex sie mit zig anderen frauen betrogen hatte. sie behandelte meinen freund wie den letzten dreck....und dann schmiss er den hut drauf. er machteschluss und lernte mich kennen. einen monat später. wir hatten zwei wunderbare wochen. wir sahen das es total zwischen und gefunkt hatte und das es super passte. er hatte keine grossen worte sondern taten an denen ich merkte das er mich echt sehr gern hatte. er stellte mich sogar seinen eltern vor. nur eines tages plötzlich aus heiterem himmel machte er mit mir schluss. er stellte s ich vor mich hin und sagte es....er weinte.... das er schluss machte...und ich weinte auch.... wir hatten seit montag dann immer wieder kontakt. normalen kontakt. emails oder sms. er erkundigte sich nach meinem wohlbefinden und so...aber bis auf einen tag hatten wir jeden tag kontakt. nun hab ich so angst ihn zu verlieren. ich weiss das die gefühle ehrlich gemeint waren und das er unsere Beziehung als perfekt ansah auch wenn sie nur so kurz andauerte. denkt ihr das er zurückkommt? er weiss das es zwischen ihm und seiner ex niemals funktionieren kann. er sagte er wisse auch gar nicht ob er überhaupt zu ihr zurück gehen würde. aber er könne nicht mit einer lüge leben an sie denken zu müssen....naja....was denkt ihr nun? denkt ihr er kommt wieder??? ich weiss nicht was ich machen soll....er hatte beim schluss machen geweint....ich auch...wir haben uns beide gezwungen...seine eltern meinen das er wieder zurückkommt...ich weiss es nicht...wissen kann es niemand aber was denkt ihrdarüber????
     
    #1
    carla111, 2 Juni 2006
  2. Kinseg1982
    Kinseg1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    1
    Single
    Hast du mal mit ihm darüber geredet wie es in seiner alten Beziehung war? Wer weiß? Vielleicht hatten die beiden ja einfach nur eine Beziehungspause und sie hat gemerkt das sie ihn doch noch liebt. Aber aus deiner Erzählung hör ich doch glatt raus das Du ihm viel bedeutest. Sehr viel sogar, wenn er sogar weinen muss. Und die Famiilie vorstellen ist ja auch schon ein gewagter Schritt. BTW wie alt bist du eigentlichj?
     
    #2
    Kinseg1982, 2 Juni 2006
  3. carla111
    Gast
    0
    ich bin 24 und er ist 25 jahre alt. ich weiss selber das ich ihm sehr viel bedeute....deshalb wundert es mich auch so das er das beendet. denke er fühlte sich von ihr unter druck gesetzt. jedenfalls haben ihre tante und ihre besten freundinnen ihn angerufen warum er mit seiner ex nicht mehr redet....er war eiskalt zu ihr. nur das problem ist das das er das alles nie verarbeitet hat sondern nur aus seinem kopf gestrichen...aus fertig.
    jeder sagt, selbst er sagt das er ein idiot ist. weil er mich gehen lässt-er versteht sich selber nicht mehr. und er weiss das er einen grossen blödsinn macht aber er kann nicht anders. weil er liebt immer noch seine ex. bzw hat gefühle für sie. sie war der totale arsch zu ihm. hat ihn nur zur sau gemacht....und die will er wieder haben? er hat mich sehr sehr gern...und er weiss sicher das das zwischen uns super passen würde....aber er muss meiner meinung nach das andere noch mal ausprobieren um jemals eine Beziehung wieder eingehen zu können. meiner meinung nach. ich versteh es sonst nicht warum er mir wenn er am mo schluss macht am di dann auf meine mail antwortet dann am abend von sich aus simst wie es mir gehen würde und am do dann wieder 3 mails von sich aus....wobei ich hab immer geantwortet. er hat mich seinen eltern vorgestellt was bis jetzt noch keine seiner freundinnen geschafft hatte. das versteh ich nicht und ich will um ihn kämpfen. er sagt aber auch das wenn seine ex einen anderen hätte das er durchdrehen würde aber das er sich sicher sein würde das es nicht funktionieren würde.
    er will sie auch nicht verlieren und....wir sind 14 tage zus gewesen. reicht das aus um wieder zurück zu kommen? ich hab solche angst das wenn er es ausprobiert und es nicht hinhaut was wir sicher wissen...das er sich nicht traut zu mir zurück zu gehen weil er mir nicht noch mal weh tun wollen würde. er fehlt mir so und es geht mir sehr schlecht weil ich ihn sehr vermisse. hab jeden tag bei ihm geschlafen....er war so was von süß..das kann man sich nicht vorstellen....ich will ihn nicht verlieren weiss aber nicht was ich tun soll....

    er hatte es übrigens beendet. und er hat keine bez pause eingelegt sondern er hat es mit ihr eindeutig beendet. sie sagt nur das sie nun ihren ex endgültig verarbeitet hätte und er meinte er hätte angst mit ihr zus zu gehen weil er angst hätte erneut verletzt zu werden von ihr....
     
    #3
    carla111, 2 Juni 2006
  4. Kinseg1982
    Kinseg1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    1
    Single
    Hast du ihn den mal direkt angesprochen, wieso er wieder zu ihr zurück geht? Immerhin hatte er ja auch eine schöne Zeit mit dir! Ausserdem will er ja von ihr nicht mehr verletzt werden, was ja eigentlich nur noch ein Grund wäre bei dir zu bleiben.

    Was ich komisch find ist, das die Tante(!) bei ihm anruft und sagt das er mit ihr reden soll. Schon ein bisschen Strange. Vielleicht steckt da doch mehr dahinter als man glaubt.

    Du solltest echt mal mit ihm reden, vor allem über seine Beziehung.

    Was ist eigentlich wenn es garnicht mehr klappt? Isses dann ganz aus zwischen euch oder könntet ihr immernoch freunde sein?
     
    #4
    Kinseg1982, 2 Juni 2006
  5. carla111
    Gast
    0
    über seine bez reden...er hat im grunde ja schluss gemacht...und ich denk nicht das er das macht. ich mein wenn ich ihn drauf hin ansprechen würde....dann ja.
    aber...hmmm....er sagte ich solle nicht um ihn kämpfen weil das alles es nur noch komplizierter machen würde. denkst du das seine ex schwanger sein könnte von ihm? ich weiss auch nicht. das war mein erster gedanke....aber ich denk das er das gesagt hätte....er war immer ehrlich zu mir...keine ahnung...weiss nicht was ich machen soll...
    wir haben ja ausgemacht freunde zu bleiben....aber mehr nicht...aber cutten will er das nicht.
    er weiss ja gar nicht ob er überhaupt zu ihr zurück geht....wenn er mit mir zus bleiben würde könne er es mir nicht versprechen das er sie nicht angreift. er würde durchdrehen wenn sie einen anderen haben würde...und er will sie auch nicht verlieren.
    versteh das auch alles nicht. wär lieb wenn du mir helfen würdest und raten würdest was ich machen soll und was nicht...schreiben hilft mir sehr....danke das du mir zuhörst

    er würde zurück gehen aus dem grund das er es nie mit ihr richtig versucht hätte. sie waren damals nur zusammen und haben immer gestritten weil sie in diesem loch war....wegen ihrem ex. und nun...nun meint sie das sie ihren ex verarbeitet hätte....sie würde wenn dann nur noch eine chance bekommen...und wenn sie die nicht nutzen würde...
    sie meint sie habe ihren ex nun verarbeitet....
     
    #5
    carla111, 2 Juni 2006
  6. Kinseg1982
    Kinseg1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    1
    Single
    Wie gesagt, ich spekulier ja auf einen ziemlich großen Hammer, den er dir noch nicht gesagt hat. Ansonsten macht das ganze für mich keinen Sinn. Warum sollte er eine Frau mit der er glücklich ist verlassen, für etwas das ihn evtl. noch mehr verletzen könnte als es ohnehin schon war.

    Was hält Seine Familie eigentlich von der Aktion? Hast du mit denen Kontakt? Seine Familie kennt seine Ex ja deinen äußerungen nach nicht. Außerdem seit ihr ja in einem Alter bei der Mann eine Freundin nicht einfach mal so seiner Familie vorstellt. red doch mal mit denen!?

    Vielleicht kannst du ja zusammen mit ihm das Problem mit seiner EX angehn, damit er die Sache vllt zum abschluss bringen kann und nicht ewig vor sich her schiebt. Zeig ihm das DU für ihn da bist. Bereite das Gespräch aber vor, so dass du nicht irgendwann im Regen stehst wenn er ne ne Gegenfrage oder so hat.

    Auf keinen Fall solltest du ihm zu großen Druck machen, so dass er sich von dir eingeengt fühlt. Dann steht er zu arg im Klinch. Lass im Freiraum, aber zeig gleichzeitig präsenz.
     
    #6
    Kinseg1982, 2 Juni 2006
  7. carla111
    Gast
    0
    seine familie hält von der aktion gar nichts. sie haben gesagt er hat einen spinner und ich solle mal abwarten in ein paar wochen komme er schon wieder gekrochen. sie sagten er ist ein vollidiot und er würde schon wieder zurückkommen. er bedeutet mir sehr viel. ich hab auch seine eltern sehr gern nur hab ich angst das sie ihm erzählen das ich angerufen hab. aber ich werde sie heut wieder anrufen und fragen ob er ihnen schon was erzählt hat. ich weiss auch nicht warum die tante anruft....keine ahnung....denk aber nicht das es da noch was gibt was er mir nicht gesagt hat...keine ahnung. wie kann ich da drauf kommen?
    seine familie kennt die ex aus erzählungen. sie sagten das sie nicht wissen würde was sie wolle und das eh wenn sie was anfangen würden gleich aus sein würde. ich solle nur ein paar wochen warten und dann würde er wieder zurückkommen. das sagt auch die freundin seines cousins. jeder seiner verwandschaft und alle seine freunde....alle sagen sie was er für ein vollidiot wäre und mich gehen lassen tut. er sagte selber das er nicht normal wäre aber er es selber nicht verstehen würde warum er so ne traumfrau gehen lassen würde. er würde es nicht verstehen....kenn mich auch nicht aus. weiss auch nicht was ich machen soll. dachte an einen brief schreiben...und ihm dann schicken das er dann was in der hand hat. er hat mich am ende gebeten nicht um ihn zu kämpfen. es würde alles nur noch komplizierter machen. ich weiss das er das weiss das ich ihn überreden könnte. und das will er nicht. er hängt sehr an mir und er weiss auch was er damit anrichtet. aber ich hab angst das er sich dann wenn es echt aus wäre zw den beiden sollte er was anfangen das er sich dann am ende nicht traut zu mir zurück zu kommen.
    ich hab ihm gestern in der mail geschrieben das ich immer für ihn da bin. ich will auch immer präsent sein. das ist das einzige was ich machen kann. immer präsent sein. ich hoffe das das was bringt. ich will ihn wieder haben.ich lass ihm den freiraum. antworte auf mails immer wenn er schreibt...sollte ne sms kommen werde ich auch da antworten. aber gestern hab ich ihm ne sms geschrieben wo unter anderem drin stand das ich ihn gern anrufen würde mich aber nicht trauen würde....das hat er ignoriert....weiss nicht warum...vielleicht aus angst das wir beide zurück fallen....keine ahnung...das ist meiner meinung nach gegenseitiges quälen.
    was ich machen kann ist eh nur zeit geben hab aber angst das ich zuwenig mache und er dann irgendwie von mir geht...
     
    #7
    carla111, 2 Juni 2006
  8. carla111
    Gast
    0
    bitte gebt mir einen tipp...was ich machen soll...wie ich mich verhalten soll.... kommt er zurück und wie lang denkt ihr das es dauert?
     
    #8
    carla111, 2 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zurück mir
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
unentschieden07
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
15 Antworten
Teresa_Sophia
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2016
8 Antworten