Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zur Zeit läuft einfach alles gegen mich...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Matman, 9 Januar 2006.

  1. Matman
    Gast
    0
    Weiss nicht ob ich euch mit meinen Problemen belästigen kann, aber ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben...

    Ich hab mich in die Freundin eines guten Kumpels von mir verguckt, die zugleich auch noch eine sehr gute Freundin von mir ist.

    das ganze hat sich so entwickelt, dass die beiden sich kurzzeitig getrennt hatten, ich war dann derjenige bei dem sie sich ausheulen konnte und wir haben einiges unternommen, naja auf jeden Fall haben die beiden sich wieder zusammengerauft und sind jetzt wieder zusammen. Da sie und ich seit kurzem in die gleiche Stadt gezogen sind (Studenten halt) unternehmen wir auch so noch viel allein zusammen, aber auch schonmal am Wochenende, wenn ihr Freund keine zeit hat.
    naja auf jeden Fall haben sich mittlerweile Gefühle für sie entwickelt, die ich so eigentlich nicht wollte.
    sie hat mir zwar schon immer gefallen, aber so hat sich die Sache erst entwickelt als sie "frei" war.
    Ich bin immer, wenn ich mitkriege, dass sie mit ihrem Freund telefoniert total eifersüchtig, am schlimmsten ist es wenn wir alle zusammen was machen.

    Will ihr auch nicht aus dem Weg gehen, da ich mich mit ihr wirklich gut verstehe und sie so auch was merken würde, das was is.
    Denke aber auch, dass sie was für mich empfindet, aber halt net so stark, dass sie ihren Freund nun schon wieder verlassen würde. Und sagen kann ich ihr das auch net, weil ich net weiß wie sie darauf reagieren würde.

    es is einfach zum :kotz:

    Bin schon seit 2 Jahren single und ich fühl mich so allein und will ne Freundin, aber irgendwie erwischts mich immer bei den Falschen.

    ich weiss einfach net was ich machen soll :cry:


    Zu allem Überfluss is dann auch noch mein Opa vor ca. nem Monat sehr überraschend gestorben und darüber bin ich noch net weg, da er mir sehr wichtig war.
    Und dann hat mir mein Krankenhausaufenthalt (hatte ne Gallenentzündung dank Gallensteinen und das mit 20) noch meinen TunesienUrlaub um weihnachten verhindert. Übrigens mit ihr, ohne ihren Freund, hatten wir damals gebucht, als sie sich getrennt hatten.

    ich fühl mich einfach total beschissen, es is einfach zur zeit alles zu viel für mich und ich weiss net wie ich aus dem Tief wieder rauskommen soll.
     
    #1
    Matman, 9 Januar 2006
  2. Hussi
    Gast
    0
    Nun Ja

    ich weis ja nicht wie du das siehst aber ich würde sagen auch wenn es evtl nicht gerade das richtige ist REDE einfach mal mit ihr darüber ich meine hört sich im ersten sinne evtl nicht so super an aber ehwig das alles mit zu bekommen usw zerstört dich glaub ich nur mehr und ich würde wenn du so viel vertrauen in ihr hast das sie dies auch für sich behielte einfach mal versuchen wie erwachsenen leute die ihr ja auch seit darüber zu reden wie du dich fühlst und wie es dir geht ansonsten heißt es WEITER LEIDEN!!!!
    MFG hussi
     
    #2
    Hussi, 10 Januar 2006
  3. FlatlineR
    FlatlineR (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, das kenn ich, ist bei sehr ähnlich.
    Ich hab das mädel kennengelernt als sie grade von ihrem Freund verlassen worden war.
    Innerhalb kurzer Zeit hatte sich eine sehr gute und enge Freundschaft entwickelt, sie hat sich auch bei mir über alles ausgeheult.
    Wir haben viel miteinander unternommen, und kommen super aus. Sie hat mich mehrmal als den "wichtigsten Menschen in ihrem Leben" bezeichne. Wenn wir allein waren fiel sie mir um den Hals, oder hat anders meine Nähe gesucht.
    Ich habe dann auch Gefühle für sie entwickelt, und vom ihrem Verhalten, von den Unterhaltungen und SMS/Mails war auch anzunemen dass auch sie mehr wollte. Als ich mich mit nem Kumpel unterhalten hab meinte er: "Wenn das keine gewesen wär, würde ich jetzt fragen ob du noch ne schriftliche Einladung brauchst!"

    Es war teils sehr eindeutig zu verstehen und als ich mal darauf angespielt hab kam KEINE Reaktion.
    Kurz darauf kam ne Mail dass ich es wohl immernoch net kapiert hätte dass sie nichts von mir will und dass, wenn ich was wolle sie mir nur ein klares NEIN geben könne.

    Seit dem hat sie keine Zeit mehr wenn ich mit ihr reden will oder reagiert irgendwie total abweisend oder eingeschnappt.

    Mich kotzt es langsam einfach an von allen als "Kumpel zum reden" ausgenutzt zu werden, auf diese Art wurde schon öfter mit meinen Gefühlen gespielt. Ich komme mir momentan nur noch verarscht vor.

    Ich bin jetzt seit gut 3 Jahren Single und durch solche gefühlvollen Aktionen wird das Tief sicher nicht kleiner.

    Und zum Thema Urlaub: Kurz vor dieser "Offenbarung" hab ich für sie und mich einen Urlaub gebucht, eine Woche Sardinien! Und irgendwie hab ich momentan absolut keine Lust darauf....:geknickt:

    Sorry, wird dir nicht helfen, aber es beruhigt dass es auch noch andere gibt, denen es ähnlich bescheiden geht wie mir....
     
    #3
    FlatlineR, 10 Januar 2006
  4. Matman
    Gast
    0

    Is nur nicht so leicht die richtigen Worte zu finden. Habs schon mehrmals in Gedanken durchgespielt, was ich sagen könnte, aber ich weiss einfach nicht wie ich ihr das gut beibringen kann:kopfschue

    Außerdem hab ich zu viel Schiss, dass sie dann erstmal Abstand will und ich will sie als gute Freundin auf keinen Fall verlieren.
     
    #4
    Matman, 10 Januar 2006
  5. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Oha...da scheine ich ja nicht der Einzige zu sein, der so ein "Problem" hat.
    Vor ungefähr 4 Monaten habe ich ein ganz liebes Mädel im ICQ kennengelernt. Tja und mit der Zeit habe ich mich leider in sie verliebt, obwohl ich schon vorher wußte, daß sie einen festen Freund hat. Aus der Situation heraus habe ich es ihr dann irgendwann gesagt. Sie trug es mit zum Glück mit Fassung und hat den Kontakt Gott sei Dank nicht sofort beendet. Wir haben uns auch schon im richtigen Leben gesehen und ich muß sagen, daß sie mir sowohl optisch als auch charakterlich sher gefällt.
    Ihre Beziehung zu ihrem jetzigen Freund will ich allerdings nicht kaputtmachen. Das wäre richtig blöd von mir. Ich behalte sie lieber sozusagen als "beste Freundin" mit der ich mich einfach über alles unterhalten kann. Zumal wir sogar in derselben Stadt wohnen.
    Dummerweise lassen sich Gefühle nicht so leicht abstellen.

    LG Daniel
     
    #5
    gravemind, 10 Januar 2006
  6. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wie wahr wie wahr... das hab ich früher auch verdammt oft feststellen müssen
     
    #6
    CCFly, 10 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeit läuft einfach
MissFairy
Kummerkasten Forum
27 Januar 2008
8 Antworten
Erdnuss
Kummerkasten Forum
6 Februar 2008
29 Antworten
MrLover
Kummerkasten Forum
14 November 2006
2 Antworten