Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zusammen wohnen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von nut3lla n!n.joa, 11 Dezember 2006.

  1. hm....ich weiss nich so recht ob ich hier richtig bin....


    wollte ma fragen ob ihr mit eurem partner zusammenwohnt welche erfahrungen seid wann etc...feel free 2 answer
     
    #1
    nut3lla n!n.joa, 11 Dezember 2006
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    dürfen wir nicht, verbietet das arbeitsamt.
     
    #2
    CCFly, 12 Dezember 2006
  3. D_Raven
    D_Raven (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    0
    Verheiratet
    #3
    D_Raven, 12 Dezember 2006
  4. thx für den link d_raven aber mich interessiert eher dass warum und was daraus geworden ist als das wann ihr zusammengezogen seid
     
    #4
    nut3lla n!n.joa, 12 Dezember 2006
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Wieso das denn?
     
    #5
    User 29290, 12 Dezember 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wir wohnen seit August 2004 zusammen, also über 2 Jahre, ich war damals 17 und er 23.
    Zusammengezogen sind wir damals, weil wir nach einem halben Jahr Ferbeziehung keine Lust mehr hatten uns jeden Sonntag voneinander verabschieden zu müssen.
    Funktionierte auf Anhieb wunderbar, sind immer noch glücklich und zufrieden so. :zwinker:
     
    #6
    Numina, 12 Dezember 2006
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wir wohnen knapp 1,5 Jahre zusammen....
    sind beide in die gleiche Studienstadt und haben zuvor sowieso keine Nacht getrennt verbracht und uns nie länger als nen Tag nicht gesehen (und davon gabs höchstens 10.....)
    Also wären 2 Wohnungen völlig unnötig gewesen :smile: Ausserdem ist das ja was schönes!
    Bei uns klappts prima und ich würds nicht anders wollen :herz:
     
    #7
    User 48246, 12 Dezember 2006
  8. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Offiziell haben wir immer noch zwei Wohnadressen.

    Mein Schatz wohnt aber schon seit Jahren als "Dauergast" bei uns. Dafür gibt er allerdings auch eine Kleinigkeit Kostgeld ab. Er möchte das so.

    Ab und zu kriegt Mama auch einen Blumenstrauß.
     
    #8
    freutsich, 12 Dezember 2006
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    die zahlen seine miete. wenn ich da mitwohnen würde, wären die der meinung, ich solle das tun, weil ich im gegensatz zu ihm ne kleinigkeit verdiene.
     
    #9
    CCFly, 12 Dezember 2006
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Also bei uns gab das kein Problem, solang man keine eheähnliche Lebensgemeinschaft führt. Dazu gehört beispielsweise ein gemeinsames Konto oder die Versorgung gemeinsamer Kinder. Da wir beides nicht hatten wurde mein Geld nicht miteinbezogen.
     
    #10
    Numina, 12 Dezember 2006
  11. conny
    conny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    vergeben und glücklich
    leider wohnen wir momenatn noch nicht zusammen,am wochenende is er jedoch immer bei mir,und unter der woche ja eh beim bund

    von daher wohnen wir quasi ein stück weit schon zusammen

    nach dem bund wird er eventuell ganz zu mir ziehen!:grin:
     
    #11
    conny, 12 Dezember 2006
  12. biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nach 2 Jahren Fernbeziehung bekam ich einen Job in Berlin, seiner Heimatstadt.
    Eigenlich wollten wir gar nicht richtig zusammenziehen, also schon eine Wohnung, aber er wollte / sollte auch ab und zu bei seinen Eltern wohnen. Denn diesen Sprung Fernbeziehung -> ständige Nähe fanden wir erst mal problematisch.
    In Wirklichkeit schlafen wir seitdem nie mehr getrennt, und wenn einer von uns beiden beruflich mal einige Nächte woanders ist vermissen wir uns schon sehr. :grin: :herz:
    Wir wohnen jetzt seit gut einem Jahr zusammen.
     
    #12
    biker-luder, 12 Dezember 2006
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nein, wir wohnen nicht zusammen und ich wüsste auch gar nicht, wie wir das finanzieren sollten: ich bin schülerin und er student..
     
    #13
    User 37284, 12 Dezember 2006
  14. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja, ich wohne mit meinem Freund zusammen.

    Bis zum nächsten Samstag noch bei mir daheim, da es uns dort zu eng wird, ziehe ich bzw. wir jetzt aus.

    Wir ziehen zusammen in ne kleine Wohnung, für die wir keine Miete zahlen müssen (schwierig, Schülerin und Zivi...) da sie seinen Eltern gehört.

    Es klappt sehr gut und ich finde das Gefühl wunderschön, zu wissen, dass ich jede Nacht neben ihm einschlafen und morgens wieder aufwachen kann. Läuft so seit knapp 3 Monaten und es funktioniert einfach, mit uns. Klar stresst man sich mal, aber das kommt in den besten Familien vor.

    Da er Schichtdienst als Zivi hat und ich in der Oberstufe auch teilweise sehr lange Schule habe, hängen wir ja trotzdem nicht den ganzen Tag nur aufeinander.
     
    #14
    User 12616, 12 Dezember 2006
  15. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Nein, wir wohnen nicht zusammen. Ich kann mir eine gemeinsame Wohnung mit dieser faulen Ratte momentan beim besten Willen nicht vorstellen. Und selbst wenn - ab nächstem Sommer wird das eh eine Wochenendbeziehung (unter der Woche bin ich an der FH, am Wochenende dann halt wieder bei meinen Eltern).
    Auch finanziell wäre das bei uns ein Problem: wir bräuchten eine sehr große Wohnung, um uns ausgiebig streiten und gebührend aus dem Weg gehen zu können :-D
     
    #15
    Miss_Marple, 12 Dezember 2006
  16. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein. <seufz> Naja, vielleicht irgendwann mal ... <träum>
     
    #16
    Ginny, 12 Dezember 2006
  17. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Wir wohnen seit Dezember 2002 zusammen.....da war ich 18 und mein Freund 20. Ne WE Beziehung hat auf Dauer genervt.....
     
    #17
    Deufelinsche, 13 Dezember 2006
  18. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    :jaa: Sie ist allerdings grad ein paar Monate in einer anderen Stadt.

    Seit über 6 Jahren.

    Über die Jahre ne ganze Menge Erfahrungen. Ich kann es mir gar nicht mehr anders vorstellen, als zusammenzuleben.

    Warum? Na weil wir gerne zusammenleben wollten und die Fernbeziehung genervt hat.

    Was ist draus geworden? Ein glücklich zusammenlebendes Paar. :tongue:
     
    #18
    metamorphosen, 13 Dezember 2006
  19. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Wir wohnen seit November zusammen und es ist toll! :herz:
     
    #19
    Chocolate, 13 Dezember 2006
  20. User 11320
    User 11320 (46)
    Benutzer gesperrt
    1.158
    123
    21
    nicht angegeben
    klingt logisch ... warum sollte das AA dir 'ne kostenfreie wohnung verschaffen? is aber doch wohl kein echtes "verbot"...

    m.
     
    #20
    User 11320, 13 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zusammen wohnen
LiLaLotta
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 April 2011
49 Antworten
fexy
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Januar 2011
12 Antworten
Schattenflamme
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 November 2010
48 Antworten