Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zusammenziehen - nach solch Problemen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Atze, 6 Oktober 2008.

  1. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich bin nun seit über 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Sie ist 26 und wir wollten eigentlich jetzt zusammen in eine Wohnung ziehen. Nach einem Jobwechsel vor 5 Monaten, bin ich wieder bei Mami eingezogen. Dies war ein Fehler 
    Naja – jedenfalls nun ist das LEBEN daheim bei Mami für uns beide nicht so angenehm. Sie wohnt auch noch bei ihren Eltern. In letzter Zeit (seit ca. 5 Monten) läuft die Beziehung nimmer so toll. Ich bin nur Ingenieur und sie wünsch sich eigentlich so einen Promi, damit sie im Penthouse leben kann und mit dem Promi dann immer auf „Tour“ ist. Von Beruf ist sie Grundschullehrerin. Ihr Ex Feund (6 Jahre Beziehung) hatte angäblich über 1 Mio Eur von seinen Eltern geerbt und kann ihr damit natürlich einiges bieten. Ich bin gerade bei den ersten Sprossen der Karriereleiter angekommen und kann ich eben „nix“ bieten. Gestern hatten wir echt Zoff und ich weiss gar nicht, wie ich ihre Ansprüche (Beruf, Geld, Berühmtheit,..) befriedigen kann.
    In 3 Wochen wollten wir eigentlich eine Wohnung beziehen, aber sie hat Angst, dass es ein Fehler ist und und und.

    Was nu?
     
    #1
    Atze, 6 Oktober 2008
  2. ist deine freundin wegen DIR als mensch oder wegen deines [(noch) nicht übermäßig vorhandenen] geldes mit dir zusammen? offenbar letzteres. wenn sie so ein luxuriöses leben will, hätte sie sich eventuell selber auf den arsch setzen und mehr aus sich machen sollten als lehrerin zu werden. für sowas habe ich mal garkein verständnis, menschen, die alles in den arsch geblasen bekommen wollen und sich auf kosten anderer nen lenz machen...BAH!
    und wenn sie ernsthaft aus diesem grund zweifel am zusammenziehen hat, dann trenn dich sofort von ihr. geht ja mal garnicht. das ist mehr als oberflächlich.
    davon abgesehen muss man sich ja nun wirklich nciht verstecken, weil man "nur" ingenieur ist :ratlos:
     
    #2
    hero in a dream, 6 Oktober 2008
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Über solche Starallüren würde ich einfach nur lachen. Promis, Millionen auf dem Konto.....sag ihr mal sie soll nicht soviel Intouch und Gala lesen :zwinker:

    Ich würde mich gar nicht ernsthaft mit diesem "Problem" beschäftigen. Wenn du ein bisschen Spass haben willst kannst du ja mal in ihre Litanei einstimmen und klagen, dass du gerne eine Ärztin mit eigener Praxis, die ordentlich Schotter in die Beziehung einbringt, als Freundin hättest, dich aber mit einer Grundschullehrerin begnügen musst.

    *lach*
     
    #3
    Piratin, 6 Oktober 2008
  4. Rhea
    Gast
    0
    Off-Topic:
    also die frau hat je echt einen anner waffel wie sich das so liesst.


    wie seid ihr denn damals zusammengekommen? "nur" ingeneur, mach mal halblang. auf lange zeit wirst du sicher mehr verdienen als sie als grundschullehrerin.

    klar wuenscht sich jede frau irgendwo ein wenig den nervenkitzel eines prominenten lebens, teure sachen und ein glamuroeses leben. VIelleicht ist sie auch damit unzufrieden dass ihr beide noch bei muttern wohnt? das einzige was da hilft is redenredenreden...

    (oder ne platte aufnehmen, nach hollywood gehen, erben etc...)
     
    #4
    Rhea, 6 Oktober 2008
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich glaube ich würde nur lachen und fragen ob ich zum nächsten Geburtstag von ihr dann den Porsche oder die Yacht bekomme? :kopfschue
    Wer Luxus und Geld möchte, soll es sich doch selbst erarbeiten - als Grundschullehrerin :zwinker:
     
    #5
    glashaus, 6 Oktober 2008
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Na, was haben ihr denn die Kinder da für Flöhe ins Ohr gesetzt? :zwinker:

    Ich kann das ehrlichgesagt nicht wirklich ernst nehmen. Wenn Sie tatsächlich nur auf Geld aus ist, dann wird wohl eine Trennung unvermeidlich sein.
    Aber ich würde wohl erstmal austesten inwieweit sie das tatsächlich ernst meint.
    Also das ganze auf die Schippe nehmen und als pubertäre Spinnereien abtun (und mit 26 ist das schon etwas extrem). Warum ist sie denn mit Dir zusammen und nicht mit ihrem Exfreund, wenn der so reich beerbt wurde?

    Ich würde definitv nicht mit ihr zusammenziehen, wenn Du ihr nicht gut genug bist bzw. nicht reich genug.
     
    #6
    User 67627, 6 Oktober 2008
  7. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wahrscheinlich weil er rausgefunden hatte dass sie nur auf sein Geld aus war, wenn das wirklich stimmt....
     
    #7
    User 66223, 6 Oktober 2008
  8. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Sorry,aber bist du dir sicher dass deine Freundin schon 26 ist?:grin:

    Schick sie zurück zu ihrem Ex, dann soll sie mit den Millionen glücklich werden...:kopfschue Vielleicht merkt er ja nicht dass sie nur auf das Geld aus ist.
     
    #8
    User 56700, 6 Oktober 2008
  9. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Das ist ein Scherz, oder ? :zwinker:

    Als Ingenieur müsstest Du doch ganz gut Schotter nach hause bringen, damit kann man doch schon einiges anfangen.

    Ok, die Chance berühmt zu werden dürfte für Dich wohl eher gering sein. Das ist aber als Lehrerin wohl nicht anders.

    Wobei, moment, da gab es doch in den USA vor einer Weile eine Lehrerin, die es zu einiger "Berühmtheit" gebracht hat, vielleicht wär das ja ein Vorbild für sie? :engel: :-D
     
    #9
    metamorphosen, 6 Oktober 2008
  10. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Sie sagt halt, dass sie ein „Tagträumer ist“ und ihr ganzes Leben 2 Träume hatte.
    1. Durch die Welt zu reisen
    2. Berühmte Menschen zu kennen

    Der erste Traum ist ja mit ihrem Job nicht umzusetzen.  und der 2. Traum geht ja mit mir nicht,…
    Sie meint, dass die Wohnung (zusammen) sich wie ein Gefängnis für sie auswirken würde. Gemeinsames Konto, Miete, Möbel,…
     
    #10
    Atze, 6 Oktober 2008
  11. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Dein letzter Satz beantwortet deine Eingangsfrage doch direkt.
    Sie würde sich in einer gemeinsamen Wohnung nicht wohl fühlen, also würde ich an deiner Stelle das Zusammenziehen besser sein lassen.

    Ob du dir vielleicht anderweitig Gedanken über deine Beziehung zu dieser Frau machen solltest, steht auf einem anderen Blatt...

    OT: Nebenbei finde ich es von ihr absolut unmöglich, dass sie die Erfüllung deiner Träume auf dich "abwälzt". Sie kann ihre Träume durch eigene Hand nicht erreichen und sucht daher einen reichen/berühmten Mann, der das für sie übernehmen soll.
    Bist du dir sicher, dass eine Beziehung mit dir Platz in ihren Träumen hat? Denn wenn sie dich lediglich als Mittel zur Erfüllung ihrer materialistischen Träume ansieht, solltest du meiner Meinung nach lieber die Beine in die Hand nehmen.
     
    #11
    Loomis, 6 Oktober 2008
  12. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Und was ist dann die Frage? WIE Du die Beziehung beenden willst? Oder willst Du so eine Beziehung ernsthaft weiterführen?

    Ich wäre froh, wenn ich in den Träumen einer solchen Goldgräberin nicht vorkomme!
     
    #12
    kingofchaos, 6 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zusammenziehen solch Problemen
cheeky
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
22 Antworten
Doisneau
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2016
52 Antworten
Elyon
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2014
16 Antworten