Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zusammenziehn

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von UnschuldsEngel, 17 Juni 2004.

  1. UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ab wann sollte man zusammenziehn?
    Ist es gut wenn man am Anfang schon die ganze Woche beim Freund schläft o eher nicht? ich verbring mehr Zeit bei ihm als bei mir daheim u dabei sind wir erst 4 monate zusammen
     
    #1
    UnschuldsEngel, 17 Juni 2004
  2. Schütze
    Schütze (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn man sich gut versteht warum nicht aber zusammenziehen fänd ich ein bischen arg früh.
     
    #2
    Schütze, 17 Juni 2004
  3. mausewix
    Gast
    0
    hmm da kann man natürlich keine faustregel ausgeben
    wenn ihr glaubt,dass ihr so gut zusammenpasst,dann könnt ihr das schon probieren
    ich meine sowas ist ja nicht unumkehrbar
    hast du denn schon mal mit jemandem zusammengewohnt und wie alt seid ihr denn so?
     
    #3
    mausewix, 17 Juni 2004
  4. ThaKilla
    ThaKilla (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Ich persöhnlich würde sagen das es zum zusammenziehen noch zu früh ist, denn erst nach einer etwas längeren Beziehung z.b. einem oder zwei Jahre lernt man sich richtig kennen.
    Vorher sieht man alles noch mit der Rosa Roten Brille.
     
    #4
    ThaKilla, 17 Juni 2004
  5. Bei uns hat es nur 4 Wochen gedauert, bis wir zusammen gezogen sind.....mittlerweile sind es 8 Jahre! Hatte aber auch einen driftigen Grund, warum wir so schnell zusammengezogen sind!
     
    #5
    De kleene Hexe, 17 Juni 2004
  6. UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein hab vorher noch mit keinem zusammengewohnt.
    aber für das er.
    Ich bin 20 u er ist 24.
     
    #6
    UnschuldsEngel, 17 Juni 2004
  7. return
    Gast
    0
    "sollte?"...wenn ihr es für Richtig haltet, und dass ganze natürlich nicht auch schon nach ner Woche wieder vorbei ist..vorher mal beieinander übernachten ist sicher nicht schlecht, um zu sehen ob das ganze durchs Alltagsleben nich strapaziert wird..
     
    #7
    return, 17 Juni 2004
  8. majra
    majra (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    mir ging es mit meinem Freund genauso. Ich war, glaub ich, sogar schon früher ständig bei ihm. Ausserdem hatte ich den Fehler gemacht mit, bevor ich ihn kennen gelernt habe, eine eigene Wohnung zu suchen und bin dann da "reingezogen" als wir schon 4 Monate zusammen waren.
    Ich habe sie deswegen fast nie benützt. :zwinker:
    Wir sind nun schon 2 1/2 Jahre zusammen und es hat uns nichts geschadet, dass wir fast immer zusammen waren. Nach einem Jahr haben wir uns dann entschlossen zusammen zu ziehen und sind dann 6 Monate später in eine Traumwohnung rein!
    Aber ich würde sagen, dass es auf euch ankommt, wann ihr zusammen ziehen wollt. Ich habe mich nie getraut daran zu denken, weil es mir auch immer zu früh vorkam. Dann hat mein Freund den ersten Schritt getan und mich gefragt. Ich war sofort einverstanden. Also müsst ihr euch einig sein und das besprechen.
    Und noch etwas: ihr dürft euch jetzt schon nicht eingeengt vorkommen, wenn ihr ständig zusammen seid. In einer eigenen Wohnung ist man noch enger zusammen. Auch daran solltet ihr denken.
    Eigentlich finde ich aber 4 Monate schon etwas früh, denn ich wäre mir nicht sicher, was wäre, wenn mal die erste Verliebtheit vorbei ist. Ein Jahr geht schnell rum. Schaut erst mal, wie es bei euch läuft, dann könnt ihr immer noch zusammen ziehen. [​IMG]
     
    #8
    majra, 17 Juni 2004
  9. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    und mit deinen 20 Jahren bist Du noch so naiv das Du nach 4 Monaten schon ueberlegst mit ihm zusammen zu ziehen?
     
    #9
    BadDragon, 17 Juni 2004
  10. majra
    majra (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, unser Alltagsleben wurde dadurch strapaziert, dass wir über ein Jahr lang nicht zusammen gewohnt haben. Denn ständig musste ich mir überlegen, was für Klamotten ich jetzt einpacke um ein paar Tage bei meinem Freund sein zu können. Dann immer hin und her fahren zwischen unseren Wohnungen und das Absprechen wann wer wo ist. Das fand ich stressiger als dann in der gemeinsamen Wohnung.
    Auch wir hätten früher zusammenziehen können.
    @UnschuldsEngel
    : Bin damals mit 22 von zu Hause ausgezogen. Kennen gelernt habe ich ihn mit 21. Er hatte damals schon mindestens 4 Jahre nicht mehr zu Hause gewohnt. Also ziemlich ähnlich :smile:
     
    #10
    majra, 17 Juni 2004
  11. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit meinem Ex bin ich erst nach vier Jahren zusammen gezogen, wir kannten uns aber seit ich 16 war, deshalb so lange. Mit meinem Schatz jetzt gings schon sehr viel schnellen. Wir waren egentlich von Anfang an sehr oft zusammen, entweder bei ihm oder mir, wir sind jetzt erst 10 MOnate zusammen, aber wenn man sich sicher ist, wieso nicht! Er ist 27 und ich 24, also alt genug um zu wissen was man tut! :zwinker:
     
    #11
    Stina, 17 Juni 2004
  12. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm, nach 2 Jahren Fernbeziehung werden wir wohl erstmal nicht gleich zusammenziehen... ich hätte ehrlich gesagt zu viel Schiss, dass die Umstellung- ganz weit weg und nur jedes 2. Wochenende sehen zu jeden Morgen neben ihm aufwachen und die Wohnung teilen- unsere Beziehung irgendwie belasten könnte. Deswegen erstmal getrennte Wohnungen in einer Stadt, und nach nem halben Jahr kann man dann weitersehen :smile:

    Aber das muss jetzt nicht heissen, dass es so für alle richtig ist. Ich will nur lieber auf Nummer sicher gehen...
     
    #12
    Bambi, 17 Juni 2004
  13. Pure_Poison
    0
    Da gibt es keine Faustregel, ab wann man zusammenziehn sollte und ab wann nicht. Am besten wäre es allerdings, mal bevor man zusammenzieht, zuvor ne woche oder 2 in urlaub zu fahren. Das ist ja schon fast wie zusammenziehn, in dem Sinne und man lernt da dann auch meistens ganz andere Seiten am Partner kennen.

    strange_girl
     
    #13
    Pure_Poison, 17 Juni 2004
  14. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde es zu früh nach 4 Monaten zusammenzuziehen. Außerdem hast du woanders geschrieben, dass du dich wegen jeder Kleinigkeit mit deinem Freund streitest. Statt zusammenzuziehen solltet ihr euch dann lieber etwas weniger sehen.

    Ich werde lieber zu spät mit meinem Freund zusammenziehen, anstatt zu früh. Wenn man noch nicht soweit ist, kann das nämlich ganz schön in die Hose gehen und die Beziehung gefährden. Da gehe ich die Sache dann doch lieber langsam an.

    @ strange_girl:
    Ich find Urlaub und zusammenziehen kann man absolut nicht vergleichen. Man hat im Urlaub keine Alltagsprobleme und keine Pflichten, außerdem ist der Zeitraum wesentlich geringer.
     
    #14
    User 7157, 17 Juni 2004
  15. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    bei uns ging's fast 1 1/2 Jahre bis wir zusammen gezogen sind. Und eigentlich auch nur aus finanziellen Gründen. Ansonsten hätten wir unsere eigenen Wohnungen wohl noch ein paar Jährchen behalten.
     
    #15
    madison, 17 Juni 2004
  16. Junge-Mami
    Gast
    0
    also mein freund wohnt etwas weiter weg... kannten uns flüchtig von einer freundin von mir und lernten uns dann am see kennen wo wir früher immer waren. und sind dann irgendwann wie dat halt so is, zusammen :gluecklic gekommen! und da als die beziehung fester wurde, waren sehr oft zusammen auch unter der woche und da jetzt der nachwuchs unterwegs is :blablabla und wir schon länger zusammen sind, und uns schon seit längerem,(also nicht erst seit das baby unterwegs ist) vorstellen können zusammen zu ziehen, machen wir das jetzt so! klar auch wegen dem baby, aber nicht nur deshalb das fände ich schwachsinnig! bin jetzt halt weiter weg von meinen eltern, aber keinesfall aus der welt, ginge halt nicht anderst wegen der arbeit von meinem schatz
     
    #16
    Junge-Mami, 17 Juni 2004
  17. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    "Ab wann sollte man zusammenziehn?"

    ich denke dafür gibts keinen bestimmten zeitpunkt. wichtig ist nur das man sich gut versteht und mit dem anderen klarkommt. allerdings würde ich frühstens erst nach einem jahr mit jemanden zusammenziehen. :cool1:

    "Ist es gut wenn man am Anfang schon die ganze Woche beim Freund schläft o eher nicht?"

    hmm am anfang will man ja sowieso so viel zeit miteinander verbringen wie es nur geht. von daher finde ich das ok wenn beide das wollen. man sollte halt nur von zeit zu zeit dem partner etwas mehr freiheit geben und ihn nicht zu sehr "einengen". :zwinker:
     
    #17
    crazygirl1985, 17 Juni 2004
  18. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Für mich persönlich setze ich die absolut untere Deadline bei nem halben Jahr, lieber aber länger, und ab da kann man mal darüber reden. Bis dann das Zusammenziehen effektiv da ist, geht es ja dann ohnehin noch mal ne Weile.

    Vor nem halben Jahr Beziehung will ich nichts davon hören, das ist mir definitiv zu früh. .

    Ich hab zwar jetzt noch nie mit nem Partner zusammengewohnt, weiss aber, dass allein bei ner WG so einige Überraschungen auf einen zukommen können, wenn man sich zu wenig kennt. Da geht wenigstens nur die WG kaputt, bei nem Partner die Beziehung gleich damit und da lass ich mir lieber etwas Zeit.
     
    #18
    Dawn13, 17 Juni 2004
  19. SchwarzeFee
    0
    also ich bin mit meinem Freund nun fast 3 Jahre zusammen und wir wohnen immer noch getrennt :smile:
    Das hat aber den Grund, dass wir, als wir uns kennenlernten, beide noch Schüler waren udn man als Schüler ned sonderlich viel Geld hat. Nun geht er seit fast ein Jahr arbeiten (Ausbildung) und ich habe dieses Jahr mein Abi gemacht udn werde im August mit meiner ausbildung anfangen, sodass wir auch demnächst aufgrund des Geldes nicht zusammen ziehen können.
    Allerdings will sich mein Freund noch innerhalb der Ausbildung eine Wohnung suchen, in die ich dann wahrscheinlich auch ziehen werde.
    Sagen wir also mal, dass wir jetzt noch 2 Jahre warten, dann würden wir nach 5 Jahren Beziehung zusammen ziehen.
    Wow... aber ich denke, dass kann nur gut sein, weil nach so vielen Jahren kennt man den Partner, man weiß, wie er sich in bestimmten Lebenslagen verhält udn weiß somit genau, mit wem man es zu tun hat. Ich denke, dann wird das Zusammenleben in einer gemeinsamen Wohnung sich auch nicht als so schwierig erweisen. :jaa:
     
    #19
    SchwarzeFee, 17 Juni 2004
  20. Lita
    Gast
    0
    Bin mit meinem Freund auch erst 5,5 Monate zusammen und ich wohn ja auch schon fast bei ihm. (bin in 2 Wochen, vielleicht nur 2 mal zu Hause). Nun gut, kannten uns vorher schon 4 Monate und vor ein paar Jahren hatten wir's auch schon mal miteinander zu tun. Aber so richtig bei ihm einziehn, is mir auch'n bissel früh, besonderst dann wenn er eh nur 'ne kleine Wohnung hat. Wo man sich eigentlich nie richtig aus'm Weg gehn könnte, wenn denn nun mal Streit wäre oder so.
     
    #20
    Lita, 17 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zusammenziehn
Andreas1985
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2006
4 Antworten
Sam152
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Januar 2006
4 Antworten