Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zuspät ?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Passion17, 30 Juni 2007.

  1. Passion17
    Gast
    0
    War die Letzte Ausfahrt schon vorbei?

    Ich weiß nicht ob ich es packe dadrüber zu sprechen, daher bitte verzeihen wenn es sehr viele Fehler gibt.:geknickt:

    Ich habe vor langer Zeit eine sehr nette Person im Internet kennengelernt, ich nenne sie mal Person A . Möchte keine Namen schreiben.
    Wir haben uns sehr gut verstanden und sie war voll auf meiner Wellenlänge obwohl sie gut 1,5 Jahre jünger ist. Wir haben rumgealbert und so weiter. Uns auch nach einer Weile gegtroffen udn dieses auch wieder holt.
    Seit einiger Zeit geht es mir seelisch Scheiße und ich schaffte es nicht mehr mit Person A zu schreiben. Ich hatte Angst. Dadurch wurde unsere Kontakt sehr schwach. Damals haben wir täglich telefoniert. Doch nun nicht mehr. Ich habe Angst dort an zurufen, der Grund ist dass ich mir die Schuld gebe, dass ihr Vater im Sommer letzten Jahres einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hatte, genaue nicht mehr weiß.
    Seid dem Sommer ist unsere Freundschaft langsam sehr zerbröselt.
    Haben zwischendurch geschrieben bis es dann erlosch. Habe dann im Mai das erstmal nach langem wieder ihr eine SMS geschrieben, doch was bekam ich zurück nichts. Im Telegramm dann nur gefragt werde, wie ich mir dass nun vorstelle und warum jetzt und warum ich ihr nun so weh tue und so weiter. Es waren vorwürfe über vorwürfe. Irgendwann konnte ich nicht mehr so das ich mich zurück zog in mein Schneckenhaus mit tränen über meiner wange.
    PersonA war sehr sauer und enttäuscht von mir, ich verstehe es. Doch warum war nur ich Schuld, warum kam sie nicht entgegen, dass frage ich mich, traue mich ihr dieses nicht zu frage.
    Nun vorgestern dann mir erneut den Mut zusammen suchte und ihr eine Email schrieb, doch die Antwort darauf, die tat mehr als weh.
    Wieder vorwürfe und schmerzende Sätze wie dass ich keine Freudne brauche sondern Menschen zum Auskotzen, und durch die Blume, dass ich sie ja ersetzt habe. und ich nur antworten soll wenn ich mal nachdenke. ich habe geheult als die Antwort gelesen habe, richtig geheult und wieder eine Schokolade weniger.
    Naja habe mich dann hingesetzt und eine Antwort, 3 Word seiten Arial Schriftgröße 10pt geschrieben. Habe dann ihrer Mutter per PM geschrieben dass sie Person A sagen soll dass ich ihr geantwortet habe. Von ihr Mutter dann Vorwurfsvoll anhören durfte das es Telefone gibt.
    Ich habe lange mit mir selber gekämpft anzurufen, es fiehl mehr sehr schwer, da ich angst hatte. Habe es dann gesagt, doch was war, man nahm nur entgegen dass ich geantwortet habe und sagte dann sie habe keine Zeit. Ich sagte nichts nur es sei okay. Sie legte dann auf.
    Seit dem Moment nun hier liege und Heule. Habe ich alles verloren. Bin ich wirklich ein Mof?
     
    #1
    Passion17, 30 Juni 2007
  2. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    was ist denn ein mof?

    und wie kannst du schuld an seinem schlaganfall oder herzinfarkt sein? einersiets dneke ich, dass mich das nichts angeht. aber iwie verstehe ich das alles nicht so richtig und weiß auch nicht, was ich dir sonst sagen kann :kopfschue sry!
     
    #2
    erbsenbaby, 30 Juni 2007
  3. Passion17
    Gast
    0
    mof= mensch ohne freunde

    weil ich ihn vorher per sms starke vorwürfe zu einer verzweigten situation gemacht habe.
     
    #3
    Passion17, 30 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten