Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zuviel liebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schutzgeist, 4 Januar 2007.

  1. Schutzgeist
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen!

    also eigentlich habe ich kein richtiges problem.
    ich habe vor 4 monaten einen mann im internet kennenglernt. seit 3 monaten sind wir zusammen.
    ich bin 22 und er ist 28. ich würde sagen alles ist perfekt. ich habe noch nie einen so lieben
    und ehrlichen menschen gekannt wie ihn. und ich habe noch niemals jemanden so sehr geliebt.

    aber kann es sein, das man einen menschen zusehr liebt`?
    wir sehen uns jeden tag, ich schlafe jede nacht bei ihm. mir gehts gut dabei und er will genauso
    wenig ohne mich sein, wie ich ohne ihn.

    aber trotzdem kann ich nicht richtig glücklich sein.

    ich mache mir unnötige gedanken. ich habe schreckliche angst ihn zu verlieren. angst vor dem tag,
    andem er mich vielleicht nicht sehen will.
    ich habe mit ihm darüber geredet. er sagt das würde nicht passieren. er wll mich immer und überall dabei haben.
    ausser bei nem männerabend. damit hätte ich auch kein problem.

    mir machen kleine dinge angst. wenn er mich mal nicht in den arm nimmt. wenn er beim zu arbeit gehen, mal nicht sagt das er mich liebt.

    ich habe unendliche angst diesen menschen zu verlieren.
    ich sollte der glücklichste mensch der welt sein, er ist das beste was mir passieren konnte. und trotzdem bin ich
    traurig....wieso???

    ich versteh das nicht :frown:
     
    #1
    Schutzgeist, 4 Januar 2007
  2. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Hört sich doch alles gut an! Du solltest lernen, dir das Leben nicht unnötig kompliziert zu machen. Doofer Tip, aber ist doch so, oder? Was soll man dir schon gross sonst raten?
     
    #2
    DerKönig, 4 Januar 2007
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Dann hängt am besten am Anfang nicht zuviel aneinander,
    sonst wird es zu schnell zur Routine und langweilig.
    Vertraue ihm, wie er Dir vertraut.
    Und mach Dir nicht zuviel vor, damit Du wenn dann nicht enttäuscht bist.

    Du bist verliebt! :tongue:

    Mach Dir keine Sorgen, keine Gedanken, und geniesse die Zeit mit ihm!

    :engel:
     
    #3
    User 35148, 4 Januar 2007
  4. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Für mich scheint es so also ob du vergisst, dass du auch noch ein eigenes Leben neben der Beziehung hast. Wann machst du noch was mit deinen Freunden.
    Es ist normal, dass wenn man verliebt ist sich Gedanken um den anderen macht. Wenn du ihm vertraust und er dir, dann werden diese Gedanken mit der Zeit auch weniger. Ihr kennt euch ja auch noch nicht so lange.
     
    #4
    User 37583, 4 Januar 2007
  5. Inferno
    Inferno (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Denke auch mal wieder an Dich!

    An sachen die dir Spaß machen, an deine Freundinen, Hobbys usw.
    Geh am Wochenende auch mal wieder Weg und lass richtig die Sau raus :smile:

    Das wird dir gut tun und euere Beziehung auch .....
    Besonders wenn jede freie Minute miteinander verbringt!
     
    #5
    Inferno, 4 Januar 2007
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn man frisch verliebt ist, ist klar, dass man dann besonders viel Zeit mit dem anderen verbringt!
    Schön langsam müsst ihr euch aber auch wieder ein wenig "lösen" und mehr an euch selber denken -> zB alleine Freunde treffen, ...
    Sonst kommt bei euch viel zu schnell der Alltag zu Stande und ihr langweilt euch.
    Mach Dir bitte nicht sooo viele unnötige Gedanken.
    Mach Deinen Kopf frei! Steiger Dich nicht zu sehr hinein!
    Genieße die Zeit mit Deinem Freund - denk aber auch mal NUR an Dich und geh mit einer Freundin shoppen oder schlaf mal wieder eine Nacht ohne Deinen Freund!
    Es wird euch gut tun!
     
    #6
    Klinchen, 4 Januar 2007
  7. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du bist verliebt und er auch, also genießt eure Zeit. Wichtig ist das man lernt loslassen zu können. Und vor allem Vertrauen zu können. Viele Pärchen machen diesen Fehler und kapseln sich vollkommen ab. Man hat nur das Bedürfnis den Partner zu sehen. Wenn der Andere aber irgendwann mal das Bedürfnis bekommt etwas anderes zu tun denkt der andere gleich er wird abgelehnt. Genau das ist falsch. Obwohl ihr in einer Beziehung seid hat jeder sein eigenes Leben und seine eigenen Bedürfnisse und Wünsche. Man sollte sich nicht abhängig machen, sondern die Zeit genießen,mit und ohne Partner. Diese Gedanken sind meist total übertrieben, weil man sich hineinsteigert und dann irgendwelche Sachen sieht die gar nicht so sind und alles ins Schlechte zieht.

    Vertrau deinem Partner einfach und lebe trotzdem so weiter wie vorher, sprich Hobbies Freunde Weggehen. Das bringt Abwechslung und Unabhängigkeit.
     
    #7
    LaPerla, 4 Januar 2007
  8. _chuck_
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Hört sich so ähnlich an wie in dem Lied "Herz brennt" von den Toten Hosen:tongue: ...aber es is doch alles in Ordnung! Sei glücklich und genieße es, so wie es ist. Nur gönne dir mal ne Pause und mach was alleine, dann ist vielleicht nicht so schnell die Luft draußen...aber was weiß ich schon:grin: ...ich sag nur, genieße es so wie es ist, denn viele Menschen wünschen sich sowas und haben es nicht! Du hast es!:smile:
     
    #8
    _chuck_, 4 Januar 2007
  9. Schutzgeist
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure antworten.

    Ich denke ihr habt recht. alles ist gut und ich mache mit einfach zuviele gedanken.

    werde in zukunft wieder zeit für mich nehmen.
    hab mich grad auch für orgen mit meiner besten freundin verabredet und wir ziehen um die häuser :zwinker:

    werde öfter mal was für mich machen.

    dankeschön :herz_alt:
     
    #9
    Schutzgeist, 4 Januar 2007
  10. I´m in LOVE
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi schutzgeist!

    ich kann dich gut verstehen, ich fühl mich manchmal genauso

    du solltest auch versuchen die positiven kleinigkeiten zu sehen wie ein verliebter blick, eine zärtlichr berührung, und dich darüber umso mehr freuen. nicht immer nur drüber nachdenken warum hat er jetzt nur "ich liebe dich" gesagt und nich wie sonst "ich liebe dich über alles".
    so versuch ichs halt immer und tröste mich damit dass er mich genauso liebt wie ich ihn :herz:
     
    #10
    I´m in LOVE, 4 Januar 2007
  11. Matahari
    Matahari (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    Single
    Das ist vollkommen normal, dass wenn man verliebt ist, immer mit dem FreundIn zusammen sein will. Schaus wie neues Lied an, dass du sehr gern magst. Es "läuft dir nach" und du möchtest es immer hören. Doch wenn du es die ganze Zeit hörst, dann kannst du es bald nicht mehr ausstehen.
    So wars auch bei mir und meinem Freund. Wir haben uns die erste Woche immer gesehen. Und schon bald gabs ne kleine (war wirklich sehr klein, aber immerhin) Kriese.
    Danach haben wir wieder was runtergestellt. Würde ich an deiner Stelle auch tun. Dies hat doppelten Effekt. Zum einen werdet ihr nicht so schnell genug voneinander bekommen und zum anderen ist die Freude den anderen zu sehen noch viel grösser und intensiver, wenn ihr euch seit ein paar Tagen nicht mehr gesehen habt
     
    #11
    Matahari, 4 Januar 2007
  12. SLiM1987
    SLiM1987 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Danke! Dieser Thread hat mich zum nachdenken gebracht und sehr geholfen.
    Ich bin einer der sich leicht abhängig macht und da ich frisch verliebt bin (seid nicht ganz einem monat zusammen) immer mit meiner Freundin zusammen sein will...
    Dies ist sollte ich aber bewusst nicht machen, da unsere Beziehung lange andauern und interessant bleiben soll...

    Gruß,
    Ich
     
    #12
    SLiM1987, 5 Januar 2007
  13. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    mach dir keinen kopf und genieß die zeit :herz:

    aber lasst euch beide genügend freiraum in all der zweisamkeit, dann klappt das alles schon :smile:
     
    #13
    Sunny2010, 5 Januar 2007
  14. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Das klingt für mich nach zuviel Aufeinander hocken. Du solltest trotzdem immer wieder deine eigenen Stunden haben, in denen ihr beide getrennte Dinge tut.
     
    #14
    Witwe, 8 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zuviel liebe
jolly03
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2012
1 Antworten
[DerKater]
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2009
8 Antworten
Lina22
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2006
26 Antworten