Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwei Geschichten

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 50283, 26 November 2006.

  1. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich suche zwei geschichten:
    1. Diese Weihnachtsgeschichte wo der Mann seine Uhr verkauft um der Frau eine Haarklammer (o.ä.) zu schenken und die Frau ihr Haar abschneidet, um ein neues Uhrband für ihren Mann zu kaufen. Kennt die zufällig jemand??
    Und
    2. suche ich eine Art Gedicht, dass die letzten drei Sekunden eines Menschens während eines Verkehrsunfalls beschreibt.
    Ich glaube, es beginnt mit "noch 3 Sekunden"... "noch 2,9 Sekunden"...
    Ich kann mich nicht mehr genau an den Inhalt erinnern, aber irgendwann wird die Person nach vorne geschleudert und das Lenkrad bohrt sich in ihren Leib (oder so ähnlich).
    Kennt auch das zufällig jemand??
    Edit: Habs gefunden:Nehmen wir einmal an: Sie haben vergessen, sich anzuschnallen, und Ihr Auto prallt mit Tempo 80 frontal gegen einen dicken Baum. Unfallforscher haben Ihre letzte Lebenssekunde rekonstruiert.
    1,0 Sekunden:
    Die Bremsen haben blockiert. Sie sind starr vor Schreck. Es gibt kein Ausweichen mehr.
    0,9 Sekunden:
    Mit weißen Knöchel umklammern Sie das Lenkrad.
    0,8 Sekunden:
    Noch knapp 30 cm bis zum Baum.
    0,7 Sekunden:
    Die vordere Stoßstange und der Kühlergrill werden zermalmt.
    0,6 Sekunden:
    Mit 80 km/h rast Ihr Körper nach vorn, Sie wiegen jetzt mehr als drei Tonnen und werden mit 20facher Schwerkraft aus dem Sitz gehoben. Ihre Beine brechen am Kniegelenk.
    0,5 Sekunden:
    Ihr Körper löst sich aus dem Sitz, der Rumpf ist starr aufgerichtet, die gebrochenen Kniegelenke werden gegen das Armaturenbrett gepreßt. Umhüllung und Stahlfassung des Lenkrades biegen sich unter Ihren Händen.
    0,4 Sekunden:
    60 Zentimeter des Autobugs sind total deformiert. Ihr Körper rast weiter mit 80 km/h; der Motor, fast eine halbe Tonne schwer, stößt in das Hindernis.
    0,3 Sekunden:
    Ihre Hände, in Todesangst starr verkrallt , biegen das Lenkrad fast vertikal, die Gelenke und Unterarme brechen. Durch die andauernde Schwerkraft werden Sie von der Lenksäule durchbohrt, Stahlsplitter dringen in den Brustkorb, reißen Löcher in die Lunge und zerfetzen die inneren Arterien. Blut dringt in die Lungenflügel.
    0,2 Sekunden:
    Ihr Füße werden aus den Schuhen gerissen, das Bremspedal bricht ab, das Fahrzeuggestell knickt in der Mitte ein. Bolzen lösen sich , Schrauben reißen ab. Ihr Kopf kracht gegen die Windschutzscheibe: Sie haben nicht einmal mehr die Zeit zu schreien.
    0,1 Sekunden:
    Das Auto krümmt sich, die Sitze haben sich aus der Verankerung gelöst, schnellen nach vorne und pressen Ihren Brustkorb unbarmherzig gegen die gesplitterte Lenksäule. Blut schießt aus Ihrem Mund, durch den Schock bleibt Ihr Herz stehen.
    0,0 Sekunden:
    Sie sind tot!

    Danke schonmal!
     
    #1
    User 50283, 26 November 2006
  2. ola_87
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    ...........
     
    #2
    ola_87, 26 November 2006
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    #3
    Ginny, 26 November 2006
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Genau die meinte ich... danke, Ginny!:smile:
     
    #4
    User 50283, 26 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwei Geschichten
Onkelbaka
Umfrage-Forum Forum
24 Oktober 2015
10 Antworten
Hennessy92
Umfrage-Forum Forum
7 Mai 2014
23 Antworten
blogger123
Umfrage-Forum Forum
31 Oktober 2013
18 Antworten