Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zwei jahre zusammen und nun kommt die Fernbeziehung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Knally, 13 August 2006.

  1. Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    Single
    Diesen Monat ist es soweit wir sind zwei Jahre zusammen und immer noch über glücklich. Jetzt kommt es aber "leider" dazu das wir 600km von einander weg studieren. Sich jeden Monat sehen wird da schwer werden....
    Das vorerst 3 Jahre überstehen wird schwer und ich wollte zu unserem 2 jährigen etwas ganz besonders verschenken. Aber was??
    Wenn ihr Idee habt oder mich inspirieren könnt, wäre mir sehr geholfen...

    Wie gut stehen die Chancen das wir die drei Jahre unbeschadet überstehen und habt ihr Tipps wie man naja das ganze "überlebt", halt: To does and not to does!

    Danke Knally
     
    #1
    Knally, 13 August 2006
  2. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ein freund von mir führt auch eine fernbeziehung (748 km) und ja.. die beiden sehen sich jedes wochenende. wie die das schaffen.. keine ahnung, doch irgendwie haben sie es geschafft.

    wie die chancen, bei einer 3 jährigen fernbeziehung stehen, kannst nur du bzw. ihr wissen. wenn ihr euch wirklich liebt dann sind 3 jahre nichts...

    was man tun sollte..mhm.. die zeit, die man zur verfügung hat, nutzen..bis zur letzten sekunde.

    mfg

    syber
     
    #2
    Syber, 13 August 2006
  3. Tasmanian Tiger
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    Das hört sich nicht einfach an was ihr da vorhabt. Aber ich denke, wenn ihr beide wirklich zusammen bleiben wollt werdet ihr das schon schaffen.
    Ihr solltet euch vielleicht eine Bahncard oder sonst irgendwelche Landestickets (Bayernticket z.B) kaufen.
    Mit Sicherheit wird es auch eine teure Geschichte, aber mit ein paar Überstunden und zusammenhalt klappt das schon irgendwie.

    Wie siehts denn mit einer gemeinsamen Uni, bzw. zweier die näher bei anander liegen aus?

    Wünsche euch viel Glück :grin:
     
    #3
    Tasmanian Tiger, 13 August 2006
  4. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Naja er studiert BA und ich normal Uni, und wenn ich zu ihm ziehe hab ich Studiengebühren am Hals... die ich jetzt noch ne Weile sparen kann, die in Baden Wü. auch sehr hoch sein können.....

    Bahn Card hab ich schon und naja an einem Nebenjob kommt man nicht mehr vorbei aber ich glaube gefühlstechnisch wird es sehr hart werden....

    Naja wird schon werden.

    Knally
     
    #4
    Knally, 14 August 2006
  5. Reddle
    Reddle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh mein Gott, nach zwei jahren Beziehung so was zu verkraften wird verdammt hart. Ich habs durch am anfang meiner beziehung und habs nur ein halbes jahr ausgehalten dann sind wir zusammengezogen.
    Man kann da glaub ich keine großen Tipps geben, ich hoffe ihr schafft das. Ich weiß wie verdammt schwer es ist.:cry:
     
    #5
    Reddle, 14 August 2006
  6. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Ja es wird einfach nur schwierig...
    Weil nach einer gewissen Zeit bzw. wenn man sich längere Zeit nicht gesehen hat dann ist man einfach nur unglücklich und ich weiß dann (z.B. nach zwei Wochen) nicht mehr was ich machen kann, soll um mich abzulenken. Es geht dann auch einfach nicht mehr. Vorallem kann man den Gedanken an den Partner auch nicht einfach mal eben abstellen, er schleicht sich auch wenn man noch so beschäfftigt ist ein und oft hilft nur eine Schokopuddingorgie vor dem Einschlafen.

    Knally
     
    #6
    Knally, 14 August 2006
  7. Sophia123
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey du...

    Oh man das wird schwer. Meine beste Freundin hat ne Fernbeziehung (sie trennen 500 km). Dies geht seit 2 Jahren gut, allerdings war die Situation von anfang an so.
    Ich muss zugeben sie ist oft geknickt und vermisst ihn sehr, jedoch gibt es auch längere Zeiten in denen sie sich sehen (Semesterferien etc.). Sie sehen sich jedes 2. Wochenende von Do. abend bis So. abend. Wenn ihr Glück habt habt ihr gute Stundenpläne und Freitags oder Montags frei. Wenn man sich jedes 2 . Wochenende sehen kann find ich es ok und machbar.. wenn man sich allerdngs nur alle 6-8 Wochen sieht wirds heftig :-(

    Ich wünsch euch alles Gute und denk dran, dass Liebe alle grenzen überschreiten kann.

    Sophia
     
    #7
    Sophia123, 14 August 2006
  8. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Hmmm jeden Monat mindestens einmal wäre naja annehmbar....
    Aber weniger wäre grausam!!:geknickt:
     
    #8
    Knally, 14 August 2006
  9. Reddle
    Reddle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir wars zum schluss echt so schlimm das ich an nichts mehr denken konnte als an sie. Die arbeit und alles hat darunter gelitten, bin ichmal mehr auf partys gegangen hab mich einfach nur eingegraben. Mach den fehler nicht dann wirds nur noch schlimmer. Ich glaub sogar das ihr euch zweimal im Monat sehen werdet, das sind dann nur zwi wochen trennung immer, mehr hält man nicht aus. Ich hoffe ihr schafft das, ich kann echt mitfühlen und mir läuft beim schreiben dieser Worte echt ein schauer über den Rücken.
     
    #9
    Reddle, 14 August 2006
  10. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wir haben auch eine Fernbeziehung und versuchen uns jedes Wochenende zu sehen. Solange man sich öfter sieht, geht das. Ist natürlich trotzdem schwer. Aber eine große Liebe hält das aus :herz: Also lass den Kopf nicht hängen.
    Dazu gehört natürlich auch ganz viel Vertrauen, sonst kann das gar nicht funktionieren.
     
    #10
    AshtrayGirl, 14 August 2006
  11. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Also du ziehst nur nicht mit ihm dahin, weil es da Studiengebühren gibt, seh ich das richtig?
    Wenn ich jetzt mal so grob nachrechne, ihr habt dann wahrscheinlich 2 Wohnungen am Hals, jeder seine eigene und noch die Fahrtkosten, dann hat man doch bei einer Wohnung da zusammen, die Studiengebühren wieder locker raus.
     
    #11
    Gucky, 14 August 2006
  12. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Hmmm bin ich mir nicht so sicher, wenns nur 500€ wären dann ja, aber das ist ja nicht gesagt! Außerdem hätte ich jetzt wo ich noch im Grundstudium bin Probleme meine schon gemachten Vordiplomsprüfungen geltend zumachen das selbe mit den gemachten Scheinen...
    Dann studier ich noch mal 1 Jahr länger...
    Und NaWi Studiengänge haben leider viel neben den Vorlesungen an Praktikas und co, also auch kurze Semesterferien

    Ist nicht so einfach, bin auch schon einige Möglichkeiten durchgegangen, aber vielleicht hab ich ja doch was übersehen...

    Knally
     
    #12
    Knally, 15 August 2006
  13. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Mein Freund und ich leben seit einem Jahr gut 2 1/2 stunden auseinander....
    Wir waren damals 1/2 Jahr zusammen.....
    Jetzt sind wir 1 1/2 Jahre zusammen.

    Echte Liebe hält soetwas aus...

    Da wir beide sehr viel zu tun haben, sehen wir uns nur alle 2 Monate!

    Wir lieben uns wie am ersten Tag!

    Gruß vom SPätzle :ashamed:):herz:
     
    #13
    Spätzle_mit_Soß, 15 August 2006
  14. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    uns steht das nächstes jahr vermutlich auch bevor, allerdings keine ganz so große distanz.

    aber auch 600km sind mit bahncard und mitfahrzentrale günstig zu bewältigen und dann gibts noch jede menge feiertage und lange wochenenden... auch wenn die semesterferien kurz sind.

    kannst du nach dem vordiplom wechseln? dann spielen die alten scheine doch kein große rolle mehr, oder?
    so wäre das ganze zumindest ein bisschen absehbarer.
     
    #14
    Miss_Marple, 15 August 2006
  15. T!na
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Okay, eine Fernbeziehung ist echt nicht leicht! Viele scheitern da. Aber wenn ihr euch echt liebt, dann schafft ihr das - locker. Gibt ja noch Telefon, Internet, Handy, Webcam...
    Und Treffen ist ja auch drin, wenn ihr beide Zeit habt dann versucht die Zeit zu nutzen! Es wird nicht leicht, aber wenn zwei sich lieben, dann kann die doch sowas nicht auseinanderbringen ;-)
    Also!

    Viel Glück

    T!na:smile:
     
    #15
    T!na, 15 August 2006
  16. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Das macht mir ja Mut!

    Hmmm wenn ich mit dem Grundstudium fertig bin könnte es gehen, voraussetzung ist aber das sie das anbieten was ich gern machen möchte.

    Schließlich geht es auch um die Berufschancen, naja wird schon werden. Irgendwie....

    Ich hab nur Angst damit nicht fertig zu werden, ich zweifele nicht an unserer Liebe.

    Knally
     
    #16
    Knally, 16 August 2006
  17. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Fernbeziehung läuft seit ca einem Monat und wir haben uns dieses we das erstmal wieder gesehen und es war schön, aber nur bis ich heute um neun auf die Uhr geschaut hab und mir bewusst geworden ist das es nur noch 5 Stunden sind bis er wieder fahren muss!
    Ja und dann habe ich noch ein Problem damit gehabt, das er seinen Eltern gesagt hat, er würde erst Weihnachten wieder hoch fahren. D.h. das ich nächsten Monat mal runter fahre zu ihm und das wir uns dann erst Weihnachten wiedersehen obwohl sein Mitbewohner sicher nochmal hochfährt!!!
    Soll ich mir da Gedanken machen? Ich zweifel immer noch nicht an unserer Liebe, aber wenn er einen andren Bedarf hat und seine "Schmerzgrenze" was das nicht sehen betrifft, höher liegt als bei mir. Ich habe einfach zu viel Zeit darüber nachzudenken und immer wenn ich alleine bin, gegen Abend beim Lernen oder wann auch immer ich halt Zeit hab, kommen einem schon die bösesten Gedanken, nicht etwa wegen Fremdgehen oder so, sondern andere. Und ich hasse mich dafür, denn ich weiß wie sehr er mich liebt. Was kann ich machen, bzw. soll ich ihm das sagen...
    Oder ihn fragen warum er die Gelegenheiten nicht nutzen will bei mir vorbei zuschauen??

    Knally :cry:
    Bin gerade echt down und wenn ich noch Tränenflüssigkeit hätte und meine Augen nicht schon so rot wären und wehtun würden, würde ich jetzt sicher immer noch heulen!
     
    #17
    Knally, 15 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zwei jahre zusammen
Flohh
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2012
9 Antworten
LeBallonRouge
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2011
5 Antworten
XhoShamaN
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2005
3 Antworten
Test