Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zweifel an seiner wahren Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sternlein, 8 Januar 2005.

  1. Sternlein
    Sternlein (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,vor kurzem habe ich hier schonmal einen Beitrag geschrieben bezüglich einer Chatbekanntschaft.Daraus hat sich für mich nun ein Problem entwickelt was ich alleine nicht zu lösen vermag.
    Ich bin seit 1 Jahr verheiratet(insgsamt seit 5 Jahren mit meinem Mann zusammen) und seit ein paar Wochen zweifle ich an meiner Beziehung.
    Ich muss dazu sagen,dass mein Mann eigentlich recht tolerant ist,was meine Freizeitgestaltung betrifft,allerdings machen wir so gut wie garnichts mehr zusammen(Freunde besuchen,ausgehen,Hundespaziergang,etc.).
    Mein Mann ist 44 und ich 29,was bisher nie ein Problem dargestellt hat,nur die letzte Zeit meint er mich ständig bevormunden zu müssen in fast allem was ich tue.
    So nun hab ich vor ein paar Wochen eine etwas intensivere Chatbekanntschaft mit einem 32 jährigen,verheiratetem(seit 5 Jahren) Mann.Wir haben ein wenig geflirtet,uns Komplimente gemacht usw.
    Bei mir kam ein sehr wohliges Gefühl auf,ich fühlte mich begehrt und verstanden.mein Gegenüber empfand das wohl ähnlich.
    Naja,auf alle Fälle habe ich seither das Gefühl ,mein Mannist nur mit mir zusammen um regelmässig Sex,jemanden für den Haushalt und sein Essen zu haben.
    Er bemüht sich gar nicht mehr um mich,alles ist selbstverständlich,Probleme kann ich mit ihm nicht besprechen,da er immer gleich abblockt und meint er sei eh nur "der Arsch".Egal was ich vorschlage alles ist gleich negativ und funktioniert sowieso nicht.
    Ich bin ja kein Partygirl und ständig auf Achse,ich brauch das auch nicht,aber ein bisschen abschalten von Alltag möchte ich ja schon,nur alleine macht das keinen Spass.
    Abends sitzt er fast immer im Keller und bastelt und ich sitz eben hier und surfe im Internet oder schraube an meinen Modellauto´s(komisches Frauenhobby,aber mir gefällts).
    Eigentlich passt es ihm nicht,dass ich soviel chatte,aber was soll ich machen,wenn ich dauernd alleine bin.Wenn ich ihn bitte mal abends oben zu bleiben,motzt er gleich rum,was mich dazu veranlasst ihn dann doch in seinen Keller gehen zu lassen,nur um des Friedens willen.
    Wenn ich mal versuche alte Zeiten aufleben zu lassen und bereite ein romantisches gemeinsames Bad vor,zieht er meist ein langes Gesicht und macht nur widerwillig die Veranstaltung mit.Am liebsten hat er schnellen Sex und fertig.Kein kuscheln,wenig küssen,naja eben zack,zack.Tagsüber wenn ich mal ein bisschen kuscheln will,werde ich abgeblockt.Die ersten 2 Jahre war das absolut nicht so,er war für alles offen und immer begeistert dabei.
    Er war schonmal 13 Jahre verheiratet und hat mir immer erzählt,das seine Ex ne echte "graue Maus" war und er eigentlich nie richtig glücklich war mit ihr.
    Er ist auch manchmal total peinlich wenn wir einkaufen gehen.Es stehen zB. 3 Leute vor uns an der Kasse,da fängt er sofort an zu stänkern ob das nicht schneller gehen kann und das auch noch so das es ja jeder hört.Wie oft hab ich ihm gesagt,das er das lassen soll,weil mir das peinlich ist.
    Naja,ich hab ehrlich gesagt keine Lösung mehr wie ich ihm klar machen soll,das er seine Einstellung ändern muss,weil mir das an den Nerven zerrt.Manchmal kann er echt ein ganz Süsser sein,ist net und zuvorkommend,aber meist nicht länger als ein,zwei Tage,dann fällt er wieder in seine pesimistische Einstellung.
    Ich hatte schon überlegt ihn mal zu einem Psychologen zu schicken,aber ich glaube,dann würde er austicken.
    Was sagt ihr dazu?
    Gruss Sternlein
     
    #1
    Sternlein, 8 Januar 2005
  2. Fortuna21
    Fortuna21 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ohh du Arme :cry: . So schlimm ist es schon? Also wenn er partout nicht mit dir reden will und kaum was mit dir macht finde ich das schon ziemlich schlimm. Frag ihn doch mal warum er sich so gravierend geändert hat? Di erst zwei Jahre gings ja auch hast du geschrieben. Dir fehlt was ansonsten hättest du wohl kaum ein wohliges Gefühl wenn du mit nem anderen chattest. Um ehrlich zu würde ich mich glaube ich mit diesem anderen einfach treffen wenn ich von meinem Partner keine Aufmerksamkeit mehr bekommen würde. Vielleicht mekt er es dann dass er dich evtl. verlieren könnte und bemüht sich dann wieder? Auf alle Fälle würde ich mir das nicht gefallen lassen...
     
    #2
    Fortuna21, 8 Januar 2005
  3. evi
    evi
    Gast
    0
    Hast du schon oft versucht, mit ihm darüber zu reden?

    Und die Frage ist: Willst du bei ihm bleiben oder nicht?

    Wenn er diese ein / zwei Tage hat, an denen er "nett" ist, könntest du doch dann mit ihm darüber reden.
    Ihm sagen, du dir wünscht, dass er öfter (immer?) so ist und nicht so übelgelaunt wie die meiste Zeit.
    Und du müsstest ihm klar machen, dass er auf dem besten Wege ist, dich zu verlieren, wenn er so schlecht gelaunt ist...vielleicht hilft das...

    Oder du verlässt ihn eben direkt....mmh...

    evi
     
    #3
    evi, 8 Januar 2005
  4. Sternlein
    Sternlein (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja,ich hab ihm schon oft gesagt,das ich es gut finde wenn er seine pesimistische Einstellung mal ruhen lässt.Er is auch meist geknickt wenn ich ihm sage,das ich nicht wirklich eine weitere Zukunft sehe,wenn er sich nicht mal grundlegend ändert.Ich bin sicher nicht fehlerfrei,aber er sagt mir auch nie was ihn stört,höchstens wenn ich ewig bohre.Ich versuch dann was an mir zu ändern,aber es ändert nix an seinem Verhalten.Wenn ich mal ne ehrliche Antwort von ihm verlange,verkriecht er sich in sein Schneckenhaus und redet stundenlang nicht mit mir.Er akzeptiert auch nicht,das ich nunmal nen andere Maeinung als er haben könnte.
    Tja,es ist so das ich meinen Chatbekannten treffen werde,das weiss mein Mann auch,da es im Rahmen eines grösseren Chattreffens stattfindet.Mein Mann ist auch merklich eifersüchtig (ok mein Mann weiss nicht was ich mit meinem "anderen" so hin und her schreibe).,aber ich sehe es auch nicht ein mein Vergnügen abzusagen,weil mein Mann das nicht gut findet,dafür sage ich schon zuviel ab.Ich spiel ja nicht mit dem Gedanken meinen Mann zu betrügen,darum geht es mir nicht.
    Gruss Sternlein
     
    #4
    Sternlein, 8 Januar 2005
  5. Sternlein
    Sternlein (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hat niemand mehr Tipp´s für mich? :frown: Bin echt am verzweifeln!!!!
     
    #5
    Sternlein, 8 Januar 2005
  6. Felipe
    Felipe (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Wie lange ist er dann schon so, wie er jetzt ist? Vielleicht macht er ja "nur" eine Krise durch... oder er hat andere Probleme von denen er nichts erzählen will, z.B. im Job...
    Aber vielleicht ist er auch unzufrieden mit eurer Partnerschaft, hat aber nicht den Mut sich von dir zu trennen...
    Was bleibt eigentlich in einer Beziehung übrig, wenn nicht mal die Kommunikation klappt? Eigentlich bloß eine WG mit Sex, oder?
    Wenn Du immernoch mit ihm zusammenleben willst, solltet ihr vielleicht zur Eheberatung gehen, das ist ja keine Schande. Wenn er nicht will, dann sag ihm daß es dir wichtig ist und du keine andere Chance für euch siehst (wenn es denn stimmt).
    Auf keinen Fall solltest Du dir vorschreiben lassen, mit wem du dich triffst. Bei meiner Ex war der Vater eifersüchtig auf die Freunde seiner Frau und hat sie alle weggeekelt. Jetzt ist er gestorben und seine Frau ist ganz allein...
    Stell dir mal vor ihr trennt euch und du hast keine Freunde mit denen du reden kannst!
     
    #6
    Felipe, 8 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zweifel seiner wahren
cheeky
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Mai 2016
22 Antworten
chester1221
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Mai 2016
1 Antworten
Mrs. Happy
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2016
12 Antworten
Test