Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zweifel, Sehnsucht und Liebe

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von ricola, 16 Oktober 2004.

  1. ricola
    Gast
    0
    Ich weiss leider nicht wo ich anfangen soll, es ist eine längere Geschichte, ich versuche es aber kurz zu machen. Ich wär sehr froh wenn ihr es lest und eure Gedanken und Meinungen darüber schreibt. (Sie ist 16 und ich 17)

    Es ist nun etwa 3 Monate her seit wir uns im Schwimmbad trafen und unsere Natel-Nummern austauschten. Eine Woche später trafen wir uns auf Verabredung wieder im Schwimmbad. Ich bin mit 2 Kollegen und sie mit einer Kollegin hingegangen. Ich wollte sie damals schon alleine Treffen, doch sie wollte noch eine Kollegin dabei haben. Das ist ja auch noch verständlich.
    An dem Tag hat sich auch einer meiner Kollegen in die Kollegin die sie dabei hatte verliebt.

    In der darauffolgenden Zeit haben wir NUR zu 4. etwas unternommen.

    Ich war dann zwar Zelten mit ihr und ihrer Familie. Das war eigentlich das einzige mal als wir Zeitweise allein waren und wir kamen uns sehr sehr nahe in der Nacht!

    Nach dem Wochende hatte sich aber nichts verändert, wir trafen uns immer noch nur am Wochenende, obwohl ich ihr gesagt habe das ich jeden Abend nach der Arbeit zu ihr kommen könnte.
    Sie sagte das sie noch nicht wolle, denn sie habe schlechte erfahrungen gemacht mit ihren früheren Freunden. Sie sagte auch immer das sie nicht IMMER abmachen wollte. Ich aber finde das 2mal in der Woche viel zu wenig ist und dann kommt noch hinzu das sie NUR mit den anderen 2 abmachen will. Mit mir alleine immernoch nicht.

    Tja, das geht bis heute schon so... ich sah sie vor 2 Wochen das letzte mal, weil entweder sie weg war oder die 2 anderen keine Zeit hatten. Und so wie es aussieht dauert es auch noch bis nächstes Wochenend bis wir wiedermal was machen könnten.


    Für mich ist das alles verdammt schwer, ich liebe sie eigentlich sosehr und hab solche sehnsucht nach ihr.
    Ich merke aber wie meine Liebe zu ihr langsam verblasst.

    Auch ist alles sehr verwirrend. Sie ist gar nicht schüchtern, sie spielt oft an meinem "Freund" herum oder legt meine Hände auf ihre Brüste. Und trotzdem will sie nicht allein mit mir sein. Das andere, oben erwähnte Päärchen, macht hingegen oft was zusammen (ohne uns).
    Wir hatten ja sogar schon sex beim Zelten. Uns trotzdem will sie nichts allein machen. Sie interessiert sich leider auch nid für mein Leben (z.B: Beruf und sowas), was sie mir auch gesagt hat!!! Sie ruft auch nie von sich aus bei mir an um zu reden.


    Ich will ihr bei gelegenheit aber anrufen und ihr meine Gefühle erklären und sie um eine Entscheidung bitten... wird wohl was in folgender Richtung:

    "Mir ist schon klar das du schlechte erfahrung gemacht hast mit deinen früheren Freunden, doch verstehe ich nicht wieso du immernoch nicht abmachen willst, du kennst ja *Name1* und *Name2* nun auch gut und siehst das sie auch ganz liebe Leute sind, und sogar *Name1* und *Name3* machen oft was allein. Bitte gib dir mal einen Ruck und mach mit mir ab. Mir tut es sehr weh solange ohne dich zu sein. Ich will wirklich nicht jeden abend mit Zweifeln über deine liebe zu mir einschlafen. Und ich weiss nicht wielange ich so weitermachen kann."

    *Name1* und *Name2* sind Kollegen von mir
    *Name3* und *Name1* sind das oben erwähnte 2. Päärchen.



    Hoffentlich war das nicht zu Kompliziert.
    Bitte helft mir... :cry:


    Edit: Ich musste leider ein grossteil meiner Gefühle und ihrer Person und Verhalten weglassen, sost wärs echt ein Buch geworden.
     
    #1
    ricola, 16 Oktober 2004
  2. Serenity_22
    0
    Also das Verhalten deiner Freundin ist ja mal echt sehr verwirrend.
    Kann gar nicht verstehen, wie du das schon so lange mitmachen kannst.
    Ich an deiner Stelle, haette schon laengst aufgegeben.
    Du solltest auf jeden Fall mit ihr sprechen, und ihr klar machen, dass du kein Spielzeug bist.
    Frag sie mal, wie sie sich an deiner Stelle fuehlen wuerde.
    Und schlechte Ehrfahrungen in der Vergangenheit sind in meinen Augen keine Entschuldigung fuer ihr Verhalten.
    Ich finde sie sehr egoistisch.
    Vielleicht solltest du von ihr loslassen.
    Ich weiss, du hast sie furchtbar lieb, aber das was ihr habt, kann man doch echt nicht ne Beziehung nennen.
     
    #2
    Serenity_22, 16 Oktober 2004
  3. ricola
    Gast
    0
    Sag ich ihr auch immer zu ihr, aber sie fragt dann immer: "Was willlst du denn noch mehr?"

    Sie versteht einfach nicht was ich meine und es fällt mir auch sehr schwer mit ihr zu reden, weil ich kein verständnis und interesse bei ihr fühle.

    Ich werds ihr sagen, entwerder ganz oder garnicht.
     
    #3
    ricola, 16 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zweifel Sehnsucht Liebe
Armando_0815
Kummerkasten Forum
6 Dezember 2015
12 Antworten
Salatfrau
Kummerkasten Forum
30 Juli 2015
22 Antworten
Blueberry
Kummerkasten Forum
6 Mai 2013
14 Antworten