Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zweiter Versuch?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fire cat, 20 August 2005.

  1. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    schonmal einen zweiten Versuch gewagt?

    Ich würde gern von euch mal wissen, ob ihr schonmal mit einem EX Freund einen zweiten Versuch gestartet habt und ob es gut gegangen ist?! Würde mich über ein paar "geschichten" freuen.
     
    #1
    fire cat, 20 August 2005
  2. GreenEyedSoul
    0
    Hi! :smile:

    Ich war mit meinem Ex-Freund 8 Monate zusammen.
    Irgendwann lief die Beziehung total komisch, wir konnten nicht mehr richtig miteinander reden, er hatte nie Zeit für mich und ich war insgesamt nur noch unglücklich.
    Hinzu kam, dass er mich belogen hat. Er hat mir erzählt, dass er für sein Abi lernt, in Wahrheit war er auf Partys oder hat sich mit seinen Freunden getroffen.
    Irgendwann hab ich das von ner gemeinsamen Freundin erfahren.
    Naja, dann bin ich mal auf ne Party gegangen, wo er auch war und hab ihn dort mit nem Mädel erwischt.
    Er hat mir gebeichtet, dass er schon seit ZWEI (!!!!) Wochen was mit ihr am Laufen hat und dass es ihm sooo Leid tut usw.
    Ich hab dann schlussgemacht.
    Monatelang, bestimmt 3 Monate, hat er sich total viel Mühe gegeben, er hat mir kleine Geschenke gemacht, Briefe geschrieben, Kassetten aufgenommen, Blumen geschickt, angerufen, seine Schwester sollte n gutes Wort für mich einlegen, er hat mich eingeladen, usw.
    Es war echt süß.
    Ich hab ihm ne Chance gegeben, wir haben zusammen bei ihm gekocht (so hat unsere Beziehung auch angefangen :smile:) und viel geredet.
    Naja, ein paar Tage später waren wir wieder zusammen.
    Aber es lief nicht so, wie wir uns das vorgestellt hatten.
    Ich konnte das irgendwie alles nicht mehr.
    Mir schien das Alles so künstlich, nicht natürlich, so gewollt. Und ich war mir nicht mehr sicher, ob ich ihn überhaupt noch liebte und ob ich ihm seinen Fehler wirklich verziehen hatte.
    Also haben wir das beendet.
    Aber so schnell ging das nicht, hatte daran noch ungefähr 7 Monate zu knabbern und manchmal werd ich immernoch ganz traurig, wenn ich dran denk.

    Also ich kanns nicht empfehlen, nach so nem schlimmem Vorfall nen zweiten Veruch zu starten.

    Sorry, weils so lang ist *g
     
    #2
    GreenEyedSoul, 20 August 2005
  3. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist doch net lang gewesen.
    Ja ich denke nach so nem "Zwischenfall" ist es schwer zu verzeihen und ob es danach so läuft wie vorher is auch eher unwahrscheinlich. Es sei denn man kann ihm das wirklich verzeihen...ich könnte das nicht
     
    #3
    fire cat, 20 August 2005
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich hatte es nicht. Ich hab zwar meinem jetzigen Freund mal gesagt, dass es aus ist zwischen uns, aber wir haben uns nie so benommen, darum kann man wohl nicht sagen, es wäre ein "zweiter Versuch". Ich würde es aber auch nicht machen. Normalerweise endet eine Beziehung ja nicht ohne Grund. Und normalerweise hat sich so ein Grund ja auch nicht in Luft aufgelöst, wenn man einen zweiten Versuch startet... Darum täte ich es nie.
     
    #4
    SottoVoce, 21 August 2005
  5. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für deine Antwort SottoVoce, aber denkst du nicht das man sich ändern kann?
    Ich meine über mehrere Jahre hinweg?
     
    #5
    fire cat, 22 August 2005
  6. Fructis
    Fructis (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich bin jetzt nach 4 wochen pause mit meinem ex wieder zusammen. hatte es mir aber auch gründlich überlegt, weil ich einen 2. versuch irgendwie "auf zeit" gesehen hatte. dachte es geht vielleicht ein paar wochen gut und danach kommt dann die selbe scheiße wie in den letzten wochen der Beziehung wieder. aber mit der zeit hab ich gemerkt wie sehr ich ihn vermisse und wir haben uns beide versprochen uns anzustrengen, mal sehen wies läuft. bis jetzt eigentlich sehr gut *g
    aber ich denke das kann man so nicht sagen, das ist doch von paar zu paar verschieden und kommt immer auf den vorfall an, der eine beziehung zum scheitern gebracht hat.
     
    #6
    Fructis, 22 August 2005
  7. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hier ist hervorragend, das trifft den Nagel i.a.R. auf den Kopf...

    Was anderes ist es, wenn die Beziehung "früher" eine nennen wir es mal "Kinderbeziehung" war und sich jetzt wirklich beide Personen Jahre später entwickelt haben, da kann man es schon noch mal wagen, weil der "neue Versuch" ja dann nicht mehr viel mit der alten "Beziehung" zu tun hat... Aber eine solche Konstellation dürfte wohl die Ausnahme sein!
     
    #7
    Inspector, 22 August 2005
  8. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja dann werd ich mich wohl überraschen lassen...
     
    #8
    fire cat, 22 August 2005
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Über viele Jahre hinweg, indem man beispielsweise erwachsen wird, sicherlich.

    Aber wenn anfangs schon beide erwachsen waren, glaub ich nicht dran. Niemand kann aus seiner Haut raus. Man kann sich sicher mal einige Wochen / Monate Mühe geben und sich verändert geben. Aber irgendwann brechen die "normalen" Verhaltensmuster halt doch wieder durch. Und dann steht man wieder da, wo man mal aufgehört hat...

    Ich kann ja nur für mich selbst sprechen. Aber nein - ich täte es nicht!
     
    #9
    SottoVoce, 22 August 2005
  10. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    GENAU DAS sag ich auch immer.
    Ich habs im zarten Alter von 15 / 16 mal versucht....... Schluss gemacht um weniger als 4 Wochen später wieder zusammen zu kommen. Hielt nichtmal ein halbes Jahr. Wir hatten dann genau das gedacht, was du anführst... "vielleicht in ein paar Jahren"...
    Nun sind wir immernoch in Kontakt und wir haben uns tatsächlich verändert. Aber in so eine Richtung, dass mehr als oberflächliche Freundschaft / gute Bekanntschaft aus meiner Sicht nie wieder möglich ist
     
    #10
    Flowerlady, 22 August 2005
  11. hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    Single
    ich war auch mal in so einem "2. versuch" sittuation. zuerst war ich über 1 jahr mit ihr zusammen, sie hat mich betrogen und ich kam dahinter. dann haben wir es nochmal versucht und das hielt so 1-2 Monate, aber wir steckten da irgendwie fest und kamen nicht weiter, also haben wir entgültig schluss gemacht und sind heute gut befreundet.
     
    #11
    hobby-romeo, 22 August 2005
  12. Fructis
    Fructis (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    nicht angegeben
    oh man... na das macht einem alles sehr viel mut :geknickt:
     
    #12
    Fructis, 23 August 2005
  13. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm... ich habe es einmal versucht, und es bringt nichts.
    Wir sind im Endeffekt am gleichen Punkt gelandet wie vorher auch.

    Wobei ich denke, dass es auch am Grund für die Trennung liegt. Wenn eine Trennung "im Affekt" oder in der Emotion / im Streit erfolgt hat man bestimmt Chancen auf eine Versöhnung, weil evtl. noch eine gemeinsame Basis da sein könnte.
    Wenn aber eine Beziehung richtig verfahren ist, Vertrauen zerstört wurde - dann würde ich es lassen.
    Wie läßt sich zerstörtes oder verlorenes Vertrauen zurückgewinnen?

    Viele Grüße
     
    #13
    kleinerschuft, 23 August 2005
  14. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    so wie man es nicht machen soll!

    mit meinem ex war ich das erste mal mit 14 einhalb zusammen... das zähle ich jedoch nicht dazu! an und zu hat man sich wiedergesehen und immer war etwas zwischen uns... als ich 16 war, kamen wir wieder zusammen und hatten eine super tolle zeit!! nach 13 monaten (und 13 tagen - NEIN, ich bin nicht abergläubisch, aber es war so) haben wir uns wir 3 oder vier wochen getrennt. aber das hat keiner gezählt, da eine trennung von dieser zeit einfach unbedeutend ist!
    schlussendlich waren wir 2 jahre ein paar.
    hatten einige zeit nach der trennung noch was miteinander, bis wir gar keinen kontakt mehr mehr wollten - es hatte so ja keinen sinn. nach 3,4 monaten funkstille haben wir dann mal wieder miteinander gesprochen... hatten auch beide andere (unbedeutende) partner und haben uns mal wieder getroffen. alles kam wieder ins rollen, wir hatten wieder was miteinander und es war klar, dass wir nach einiger zeit wieder zusammen kommen würden. dieses zwischending ging so 2 monate... dann war ich im urlaub und habe was neues kennen gelernt. was neues ist interessanter, nicht aber besser... ich habe die falsche entscheidung getroffen und bin mit dem neuen zusammen gekommen und habe meinen ex zutiefst verletzt.
    nach 4 monaten ging mir auf, dass ich niemand anderes als meinen ex haben wollte. "zufällig" traf ich ihn abends und so begann es von neuem.
    nach 1,5 jahren trennung (auch wenn´s zwischendrin ja fast wie zusammensein war) kamen wir wieder zusammen.
    wir sind zusammen gezogen, bzw. ich zu ihm und wir waren 2 einhalb jahre zusammen.
    vergangenen sommer haben wir uns wieder getrennt.
    wie bei der letzten trennung ging eine zeitlang noch etwas zwischen uns. dann mal wieder keinen kontakt gehabt, nach 2 monaten fing es wieder an. ab mai diesen jahres auch mal wieder, aber diesmal wieder sehr intensiv - wir haben uns "am ende" jede woche gesehen. bis ich in den urlaub fuhr.

    er meinte mal dass er mit keiner anderen zusammen sein kann, er nach ~3 moanten schluss machen muss, weil er einfach niemanden so lieben kann wie mich. er meint, dass was zwischen uns ist, ist sehr viel gefühl mit sex. aber mehr darf es für ihn nicht werden.
    normalerweise war ich immer diejenige die sich mehr erhofft hat, aber nicht so bei diesem mal.
    nun kam ich letzte woche aus dem urlaub wieder, habe da jemanden kennen gelernt den ich nun auch wieder besuchen fahre, also nichts mehr mit meinem ex laufen wird. bevor ich das sozusagen kundt geben konnte, hat er mir gesagt, dass er eine neue hat und wir uns nicht mehr treffen sollten. ich meinte dass alles in ordnung ist - da meint er zu mir "ich hoffe das meinst du auch ernst". spacken - er war derjenige mit den gefühlen, nicht ich - schön dass es wieder so ausgelegt wird. er ist nun radikal. ich habe ihm zB eine ama am samstag geschrieben, nein, es kommt nichts zurück. ich vermute dass das ding mit der neuen eh nicht lange hält. er ist keiner der sich von heute auf morgen verliebt und sich dem hin gibt, für ihn braucht es zeit.

    auf jeden fall kann ich nur sagen, dass es seit september 1998 BIS JETZT, eine never-ending-story war, ohne happy end....
    menschen können sich über einen langen zeitraum sicher ändern, aber es gibt sachen, die sind einfach verankert - und meist sind es die, die nicht passen...
     
    #14
    schnittchen, 23 August 2005
  15. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ja, und es hat auch relativ lange gehalten.
    eine freundin von mir war mit ihrem freund zwischendrin auch 3monate oder sowas auseinander und mittlerweile sind sie (pause miteingerechnet) seit 3jahren zusammen.
     
    #15
    *fechti*, 23 August 2005
  16. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    1 mal hat aber nicht mehr geklappt
     
    #16
    Unicorn1984, 25 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zweiter Versuch
racket
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Juli 2016
2 Antworten
Demeetre01
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2016
23 Antworten
Emmaxo
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2015
2 Antworten
Test