Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Heidi88
    Heidi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    29 Mai 2007
    #1

    Zweites Erstes Mal!??

    Hallo zusammen,
    ja ich stehe irrgendwie relativ nahe am zweiten Ersten Mal,
    das erste mal war net wirklich schlimm aber auch net toll.
    Nach diesem Erlebnis ist eine beziehung von 6 Monaten kaput gegangen.
    Jetzt nehme ich die Pille, das was sicher auch ein Punkt warum ich beim ersten Mal nicht so wirklich entspannen konnte.
    Mit der Pille habe ich erst begonne, nach 16 eingenommenen Tabletten sollte der Schutz ja garantiert sein!???
    Hoffe das es diesesmal entspannter wird.
    Liebe Grüsse
     
  • h2o
    h2o (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    29 Mai 2007
    #2
    der schutz ist eigentlich schon ab der ersten pille garantiert.

    wird schon, das schlimmste hast du hinter dir!
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2007
    #3
    Vorsicht! Das ist von Pille zu Pille verschieden.
    Lies doch am besten in der Packungsbeilage nach. Vor allem bei der Ersteinnahme wäre es ratsam, die ersten 7-10 Tage zusätzlich zu verhüten (wegen eventueller Unverträglichkeit o.ä.). Da du aber schon 16 Tabletten genommen hast, dürfte der Schutz garantiert sein. Manche Frauenärzte raten jedoch, den gesamten ersten Monat zusätzlich zu verhüten, um komplette Sicherheit zu haben (so auch meine Ärztin).

    Mach dir nicht allzu viele Gedanken und Stress. Das wird schon!
    Ich wünsch dir viel Spaß! :drool:
     
  • summernight
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    30 Mai 2007
    #4
    ja genau nur kein stress... ich glaube ich habe bald mein drittes erstes mal *lach* ...achja was ich festgestellt habe ist, dass ich mich besser in ,,fremden" betten oder wo auch immer entspannen kann ... also alles super, solange man net unbedingt bei mir daheim landet *lol*
     
  • 30 Mai 2007
    #5
    Im Zweifelsfall frag die Frauenärztin, also ob es bei deiner Pille von Anfang an geht oder nicht. Und es kommt natürlich immer drauf an, ob du keine Einnahmefelher gemacht hast, aber davon gehe ich jetzt nicht aus. Viel Spass dann beim 2. 1. Mal :zwinker:
     
  • Heidi88
    Heidi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    30 Mai 2007
    #6
    Ich nehme die Jasmin, in der Packungsbeilage steht ab der ersten Pille, bin da allerdings noch etwas skeptisch.
    Eingenommen habe ich sie richtig, also kann ja eigentlich net viel passieren..
    Grüssle
     
  • 30 Mai 2007
    #7
    Wenn du dir so unsicher bist könnt ihr ja zusätzlich ein Kondom nehmen, ist natürlich nicht ganz so schön dann. Oder du wartest die erste Einnahmepause ab, dann kannst du dir relativ sicher sein. Aber wenn alles mit der Einnahme simmt, auf gehts :zwinker:
     
  • Blackie
    Blackie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    31 Mai 2007
    #8
    mach dir deswegen bitte kein stress. Nach 16Tagen is das schon wahrscheinlicher an einem Tag Lottogewinn und n Blitzschlag zu kassieren^^!!
    Ansonsten noch n Gummie und dann is die Sache perfekt.
    Wünsch dir super viel Spaß und versuch dich nicht davon ablenken zu lassen!!:smile:

    MfG
     
  • liebhabmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    31 Mai 2007
    #9
    Ich würde auch an Deiner Stelle die Packungsbeilage genau durchlesen. Generell wirkt sie nach der ersten Einnahme, doch da bin ich auch etwas skeptisch. Nach 16 Tagen müsste die Wirkung schon vorhanden sein - aber besser nochmal lesen, denn jede Pille wikrt ja anders.
    Aber noch `ne Frage: Die Beziehung ist doch nicht kaputt gegangen, weil das erste mal nicht so war, wie er es sich vorgestellt hat. Oder doch??? Es hört sich nämlich so an, wenn man das liest. Wenn das der Fall sein sollte - dann fällt mir nur ein - was für eine charakterschwache Person und sei froh, dass Du ihn los bist. Wenn dies nicht der Fall ist - dann nehme ich meine Äußerung natürlich wieder zurück :zwinker:
     
  • Heidi88
    Heidi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    31 Mai 2007
    #10
    die Beziehung ist kaput gegangen da ich mis im Nachhinein so viel Stress gmache habe und nicht mehr mit klar kam.
    von da her war ich das Arsch... :cry:
    Joa ich denke das ich mir da keine Gedanken machen mehr machen muss.
    Vielen, vielen, Dank an alle die geantwortet haben.
     
  • LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.441
    248
    1.454
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2007
    #11
    Liebe Heidi,

    das tut mir sehr leid das zu hören. Spontan hab ich zwei Reaktionen, beide widersprüchlich.

    a) Wegen dem "Ersten Mal" eine Beziehung zu beenden, ist das blödeste, was man tun kann. Ich nehme an, er hat die "Beziehung" beendet? Um ehrlich zu sein kann ich da gar nicht von "Beziehung" sprechen, das ist ja den Begriff gar nicht wert, wenn man nach so kurzer Zeit wegen solcher Dinge das beendet.

    b) Früher war das Erste Mal was schönes, und heutzutage ist es "Stress". Da läuft doch irgendwas falsch, oder? :zwinker: Kannst du uns mal schildern, was es genau bedeutet, dass du dich gestresst hast? Warst du hysterisch, wolltest du ihn einfach nicht mehr sehen, oder wie?

    Mir leuchtet einfach nicht ein, wie man deswegen eine Beziehung vor die Wand fahren kann.
     
  • Heidi88
    Heidi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    1 Juni 2007
    #12
    Also es war so dass ich durch Berührungsängste und schlechte Erfahrungen sowieso irrgendwie Panik davor hatte. Nach einem halben Jahr ist es dann halt passiert und irrgend wie habe ich nacher wieder mega angst bekommen, dass er ja dann immer wieder will, und so.
    Mir war dann net mehr wohl wen er mich berührt hat und so.
    So haben wir dann die Beziehung beendet...
    Ist scheisse gelaufen.
    Denke diesesmal war dat besser, da alles langsamer angegangen ist. Mal sehen wies weiter geht.
    Liebe Grüsse
     
  • die jule
    die jule (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 Juni 2007
    #13
    Hab da mal ne Zwischenfrage (möchte keinen neuen Thread eröffnen). Am Freitag habe ich angefangen die Pille zum ersten mal zu nehmen (Balanca). In der Packungsbeilage stand das sie ab den ersten Tag aschützt. Am Donnerstag werden mein Freund und ich wahrscheinlich unser 1. Mal haben. Wir wollen auch mit Kondom verhützen,abr doppelter Schutz wäre mir lieber, und so wollt ich wissen ob ich mich jetzt schon auf die Pille verlassen kann!?!
     
  • süßeschnecke88
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2007
    #14
    der eigentliche schutz der pille beginnt schon 4 stunden nach der einnahme der ersten pille, da brauchst du dir keine gedanken machen!

    dann wünsch ich dir viel glück und spaß

    lg ss88:engel:
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    6 Juni 2007
    #15
    Bei mir wars ähnlich.Hatte mein erstes Mal auch nur mit Kondom.Dieses ist dann noch leicht abgerutscht.Aber es ist nichts passiert.Die Beziehung ist nach ca.4 Monaten aber auch kaputt gegangen.Wir haben nur dieses eine mal miteinander geschlafen.Mein zweites "erstes Mal" war dann ein paar Monate später und in dieser Zeit habe ich auch die Pille angefangen zu nehmen.Es war viel relaxter und entspannter...

    Es kann nur besser werden.Genieß es...:zwinker:
     
  • schnute
    schnute (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2007
    #16
    ich hatte auch drei erste male :grin:
    das erste erste mal war ziemlich :ratlos:
    beim zweiten nicht mehr ganz so :wuerg:
    und beim dritten mal hat dann so ziemlich alles geklappt..
    bis auf, dass ich bis heute, knapp fünf monate, die mein freund und ich nun sex haben, nichts spüre:geknickt:
    anfangs hatte ich auch total schiss, weil ich die pille zu diesem zeitpunkt erst eine woche oder so nahm..passiert ist zwar nix, aber man kann nie wissen.
    auf der packung der "aida" steht ja eig dass der schutz ab der ersten einnahme gewährt ist, dann hört man jedoch wieder von frauenärzten, man sei erst nach sechs monaten richtig geschützt..
    dass es auch anders geht, sieht man aber trotzdem :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste