Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwickmühle

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweetsurrender, 19 Juli 2006.

  1. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Verliebt
    Hi,
    also folgendes ich habe seit nunmehr 3 Jahren eine Beziehung, er ist 27 und ich 22 so weit so gut.....da er aber vor kurzer zeit erklärt hat es sei schluss weil wir nicht zusammenpassen hab ich nun auch ne affäre 26 (thread : was ist los mit ihm, warum lässt er mich nicht ran)
    derzeit wohne ich noch bei meinem Freund bei dem sich die Gefühle für mich ständig ändern, mittlerweile will er wieder zurück zu mir.
    So nun das Problem, ich wohne mit ihm und wir haben zwei Katzen!
    Und er hat mir oft weh getan, nur hänge ich noch sehr an ihm!
    Der andere hat eigentlich alles was ich mir wünsche und respektiert frauen und ist der Meinung eine Frau muss man auf Händen tragen!
    Auch ihn hab ich echt gern......ich weiß nicht was ich tun soll....zurückgehen oder neu beginnen?
     
    #1
    sweetsurrender, 19 Juli 2006
  2. basti95
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    ich würde neu beginnen, denn nach deinen beschreibungen ist dein 27-jähriger Freund sich nicht sicher ob er dich überhaupt will bzw. wechselt als seine meinung. sowas hat auf dauer keine basis und kann nicht bestehen!
     
    #2
    basti95, 19 Juli 2006
  3. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Verliebt
    denkst du?

    ich weiß nicht....es sind schon drei jahre, gemeinsame wohnung, urlaub geplant usw...
     
    #3
    sweetsurrender, 19 Juli 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn dein Freund so wankelmütig ist, ist das auf die Dauer nichts. Ihr wart 3 Jahre zusammen und auf einmal fällt ihm auf, dass ihr nicht zusammenpasst?! Bist du sicher, dass es nicht andere Gründe gibt, warum er eine Trennung will? Vielleicht liebt er dich einfach nicht mehr, hat dich aber noch sehr gerne und ist deswegen so unsicher - er will dich ja nicht verletzen, da ihr ja auch noch zusammen wohnt... Hast du denn schon geplant, bald auszuziehen?
    Gib der Beziehung eine allerletzte Chance. Er soll sagen, was er will, und zwar JETZT. Trennung oder Beziehung. Entscheidet er sich für die Beziehung, und ist er sich nach kurzer Zeit WIEDER unsicher, dann trenn du dich von ihm. Denn das hat sonst keinen Sinn.
     
    #4
    Kuri, 19 Juli 2006
  5. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Verliebt
    mein problem ist auch

    das ich dem andern nicht weh tun will weil er so ein herzensguter mensch ist, ja ich hab geplant aus zu ziehen aber ich hab das geld nicht dafür!
     
    #5
    sweetsurrender, 19 Juli 2006
  6. kathy161
    kathy161 (25)
    Benutzer gesperrt
    164
    0
    0
    nicht angegeben

    Am Anfang sind sie alle herzensgut und dann wenn man sie länger kennt ,verändern sie sich halt.Jetzt denk mal zurück wie dein jetziger Freund am Anfang war und versetzt dich mal rein.Frag ihn doch einfach mal warum er erst meinte ihr passt nicht zusammen und jetzt anscheinend doch wieder ! Also so würde ich das machen ! :zwinker:
     
    #6
    kathy161, 19 Juli 2006
  7. sweetsurrender
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    Verliebt
    *g*

    die antwort darauf war weil er wütend war auf mich weil zuhause meine sachen herumgelegen sind (ich besitz so eine Million Kosmetikartikel)
     
    #7
    sweetsurrender, 19 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwickmühle
ibex
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2015
2 Antworten
LoveMaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2014
6 Antworten
throwaway
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 April 2014
24 Antworten