Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwiespalt - Phantasien in die Realität umsetzen - ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 12616, 14 August 2006.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich bin grad super verwirrt.

    Ich hab einige.. ziemlich devote.. Phantasien.
    Ich stell mir diese dann sehr gerne und sehr oft vor und finde es wahnsinnig anregend.

    Bis auf son paar harmlose Dinge wie mich fesseln zu lassen etc (mit festem Partner) hab ich nie etwas davon ausgelebt.

    Oft hab ich diese Phantansien dann mit fremden Personen und das gefällt mir.

    Nun kenne ich jemandem.. und mit dem ich mich seeehr lange über ICQ unterhalten.

    Dabei musste ich feststellen, diese Person ist genau das Gegenstück das mir dafür fehlen würde.

    Er hat tatsächlich haargenau dieselben Vorstellungen, nur würde er eben den dominanten Part übernommen.
    Es wäre absolut unproblematisch, mich mit dieser Person nun zu diesen Zwecken zu treffen und all das mal auszuleben was ich mir so vorstelle. Obwohl das teilweise eben nich so harmlose, brave Dinge sind.

    Nun hab ich eben von dieser Person auch genau dieses Angebot bekommen.

    Ich könnte alle meine Phantasien verwirklichen, und das praktischerweise mit einer auf diesem Gebiet gar nicht mal so unerfahrenen Person.

    Aber.. nun weiß ich nicht ob ich das soll.
    Ob meine Phantasien mir in der Realität überhaupt noch gefallen..

    Keine Ahnung
     
    #1
    User 12616, 14 August 2006
  2. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Also ich würds schon empfehlen, es zu machen.
    Aber bevor du dich gleich beim ersten Treffen mit ihm ins Bett (oder wo rein auch immer :link: ) stürzt, solltest du ihn erstmal persönlich als Person kennenlernen. Im Real Life sind die Leute dann doch nochmal anders als im Internet, und wenn da dann irgendwas zwischen euch nicht passt...
     
    #2
    Ike, 14 August 2006
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja er hat mir auch angeboten sich erst mal an einem neutralen Ort zu treffen und nur zu reden, mehr nicht. Und dann entscheiden ob ja oder ob nein.

    Ich weiß auch nich wieso ich so unsicher bin.
    Seit mehreren Jahren schon hab ich diese Phantasien und jetzt hab ich die perfekte Möglichkeit.. und weiß nich ob ich das tun sollte..
     
    #3
    User 12616, 14 August 2006
  4. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Triff dich mit ihn, schau ihn dir an, und wenn er dir in der Hinsicht gefällt, dann geh auf das Angebot ein. Du solltest halt vorher mit ihm klären, dass du jederzeit mittendrin abbrechen kannst wenn es dir nicht gefällt oder du nicht mehr willst.
    Zudem würde ich an deiner Stelle die Adresse des Ortes an dem ihr euch trefft einer guten Freundin oder einem Freund hinterlassen und ganz klar festlegen dass du dich bei ihm/ihr bis zu einer bestimmten Zeit gemeldet hast, da es ja im Grunde eine fremde Person ist mit der du dich treffen würdest.
     
    #4
    User 37583, 14 August 2006
  5. Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    ;-) witzig, ich kenne eine, bei der lief es genau so ab. Per icq lange Phantasien und Ideen ausgetauscht, dann getroffen, langsam angehen lassen, zweites Treffen schon etwas konkreter geworden.

    Dann - da sie in einer Beziehung ist - eine Gelegenheit abgewartet und die Session gestartet. Ebenfalls hat sie da den devoten Part übernommen und er war schon Profi.

    Sie würde dir sicher raten, dich mit ihm zu treffen und an die Grenzen deiner Phantasien zu gehen. Warum auch nicht? Bist du in einer Beziehung? Wenn ja, dann halte dir vor Augen, dass es dabei nur um dich geht und du einfach nur eine Phantasie auslebst, die eben nicht mit deinem Freund geht.

    Meine Bekannte würde sowas auch nicht mit ihrem Freund durchziehen wollen.

    Den PL-Segen scheinst du jedenfalls zu haben ;-)
     
    #5
    Nightwriter, 14 August 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    gerade wenn man beim sex ein bisschen devot-dominante spiele integrieren will, sollte man dem anderen absolut vertrauen können. daher würd ich mich an deiner stelle mit dem anderen mehr als nur ein-zweimal treffen, bevor die entscheidung für oder gegen sex inklusive bdsm-kram fällt.

    ich weiß nicht, wie "nicht harmlos" deine und seine phantasien sind. aber sowohl bei bestimmten fesseleien als auch anderen aktivitäten muss das vertrauen sehr sehr groß sein, man muss sich drauf verlassen können, dass der andere sich an die gemeinsam vereinbarten regeln hält.

    mit meinem freund verwirkliche ich ja auch ein paar phantasien in der richtung. und ich WEISS einfach genau, dass er meine grenzen kennt und nichts tut, was ich nicht absolut will.

    grundsätzlich spricht nichts dagegen, auf diese art phantasien umzusetzen, auch wenn für mich bislang sex nur in frage kam, wenn ich verliebt war in den anderen bzw. ihn schon liebte.
     
    #6
    User 20976, 14 August 2006
  7. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich bin Single. Andernfalls käme das für mich eh nicht in Frage.
    Aber bis jetzt hatte ich noch keinen Partner mit dem all das so und in der Form möglich gewesen wäre.

    Zumal in meiner Phantasie oft der Reiz gerade dabei liegt, dass die Person mir eher unbekannt ist.


    Danke schonmal bis hier hin und ich freue mich auch noch weitere Antworten :smile:
     
    #7
    User 12616, 14 August 2006
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ganz generell gesehen: Tu's!

    Erstmal würde ich mich allerdings auch neutral mit diesem Typen treffen, unter anderem deshalb, weil man meiner Meinung nach vorher, d.h. nur über das Netz, nicht genau wissen kann, ob das wirklich passt und man das mit diesem jenen dann auch wirklich machen will.
    Auch, wenn es dich reizt, dass der andere fremd ist. Das schließt das ja nicht unbedingt aus.
    Ne ganze Ecke vertrauen gehört natürlich dazu, je nachdem, um was es dabei geht. Aber wieviel, da ist ja auch schon wieder jeder anders.

    Und was dann die Umsetzung angeht: Überstürz es nicht und fang langsam an. Ich wollte ganz zu Anfang mal zuviel - und hatte dann erstmal nen Absturz. Ich war froh, dass ich da von meinem Partner aufgefangen wurde.. Das muss natürlich nicht passieren, aber man muss es ja nicht provozieren.

    Ansonsten: viel Spaß *grins*
     
    #8
    MooonLight, 14 August 2006
  9. Ian_Curtis
    Ian_Curtis (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde sagen: lieber vorsichtig sein. zu sowas gehört sehr viel vertrauen.
     
    #9
    Ian_Curtis, 14 August 2006
  10. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    VORTSICHT!

    Phantasien zu haben und sie auszuleben ist wunderschön, aber gerade wenn es um Phantasien mit Fesseln geht solltest Du Deinem Partner 120 %ig vertrauen, denn Du hast keine Chance wenn Du Dich mit einem Fremden triffts Dich körperlich zu wehren.

    Das solltest Du Dir ganz genau überlegen bevor DU das tust.
    Lies mal bisschen das Missbrauchsforum !

    Ich bin der Meinung werde erstmal 18, auch wenn Du das nichtgern hörst... finde einen Freund und dann lebe Deine Phantasien mit ihm aus.

    Hier im Internet gibt es zu viele kaputte Menschen die sich gut hinter Ihrer Anonymität verstecken können.

    Mit denen ich mich nichtmal als Mann einlassen und ich gleich recht nicht reffen würde, selbst wenn ich sonstwie Sexuell ausgehungert wäre . . .
     
    #10
    RebelBiker, 14 August 2006
  11. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Ich würde ihn nicht treffen. Wäre mir einfach zu gefährlich.

    Außerdem habe ich festgestellt, dass viele Phantasien geil sind eben weil es Phantasien sind und nicht ausgelebt werden.

    Taste dich doch einfach immer mehr an die Sache dran, steiger dich von mal zu mal und schau ob es immer noch so geil ist wie in deiner Vorstellung. Nen Kerl wirste dazu auch noch treffen ... dazu musst du doch nicht die Gefahr eingehen. Auch wenn er ein zwei Mal nett ist, wer weiß was der vor hat.

    Wo würdet ihr euch denn überhaupt treffen? Bei ihm?
     
    #11
    die_venus, 14 August 2006
  12. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Nix gegen deine Meinung an sich, ist ja ok. Ich möchte ja gerne verschiedene Ansichten dazu hören.
    Nur dieser Spruch bezüglich meines Alters.. glaubst du wenn ich noch n halbes Jahr warte bis ich 18 bin würd das, im negativen Fall, anders ausgehen? Ist ja wohl Schwachsinn.

    @ venus: also um sich überhaupt mal kennen zu lernen wollte ich einen neutralen Ort wählen, sprich Kneipe oder so.
     
    #12
    User 12616, 14 August 2006
  13. Prinzessin!
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn nicht jetzt wann dann?
    Du bist jung, single und hast den richtigen für deine Phantasien gefunden. Bevor du es dein Leben lan bereust machs einfach, aber sei bitte vorsichtig man weiß ja nie was sich im netz so rumtreibt.

    Viel Spass
     
    #13
    Prinzessin!, 14 August 2006
  14. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Tja, Deine Reaktion zeigt mir das Reife, also die Reife so ein Risiko zu kalkuklieren nicht vom Alter sondern vom Verstand den man besitzt, egal ob 8 oder 80. Und genau diese Antwort habe ich von Dir erwartet auf meinen Satz mit dem 18 sein.

    Es würde im negativen Fall mit Sicherheit nicht anders ausgehen, aber Du würdest es wenn Du etwas reifer wärst (egal wie alt) aus anderen Augen betrachten.

    Ich war mit 18 auch naiv, wild wollte ausbrechen bin mit dem Auto wahnsinnig gerast, hab Sachen getan die ich nicht tun sollte, aber heut denk ich mir "Mensch, Glück gehabt das Du noch lebst"...

    Der kick war geil, und missen wöllt ich ihn auchnicht, also entscheide am besten selbst was Du willst denn Du fühlst Dich ja alt und reif genug...
     
    #14
    RebelBiker, 14 August 2006
  15. Jugo-XE
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    100% ACK. Daher würde auch hier hier zur Vorsicht raten!
     
    #15
    Jugo-XE, 14 August 2006
  16. syndrome
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    nö, ich würds nicht machen. du willst dich in die hände eines fremden begeben und mit ihm einen teil deiner sexualität ausleben, der viel vertrauen braucht...:eek: da haste nicht wirklich drüber nachgedacht oder?

    im übrigen sollte man nicht alles glauben was manche personen per internet so über sich erzählen, der wahrheitsgehalt läßt da doch häufig zu wünschen übrig.

    ich schließe mich den männlichen meinungen mal an, die wissen schließlich von was sie sprechen...:zwinker:

    wenn du ein interesse an so etwas hast, warum besuchst du nicht mal so ne fetisch veranstaltung? da kannste leute kennenlernen und sicherlich auch einige deiner fantasien ausleben, nur mit dem unterschied das das sicherheitsrisiko ein anderes ist.
     
    #16
    syndrome, 14 August 2006
  17. dolittle
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verheiratet
    Jetzt übertreibt bitte nicht. Kaputte Menschen findest Du überall, nicht nur im Netz. Man muss immer aufpassen, oder?
     
    #17
    dolittle, 14 August 2006
  18. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    P1: Hast *du* schonmal drüber nachgedacht, dass nicht jeder kiloweise Vertrauen dafür braucht? Ich erwähne jetzt nicht, wie schnell ich mit jmd derartige Sachen gemacht habe - und den habe ich *auch* über das Internet kennengelernt.

    P2: Zustimmung. Deshalb ja auch vorher "neutral" treffen. Und sicherheitshalber covern lassen.

    P3: Bitte?! Was hat das damit zu tun, dass Männer wissen wovon sie sprechen?! Da steh ich grad aufm Schlauch..

    P4: Halte ich für keine großartig gute Idee, der Altersschnitt ist da doch oft wesentlich höher.. Dann lieber 'nen Stammtisch für jüngere (-> SMJG).

    Und nochwas: Gibt das jetzt wieder die übliche "Dio ist nicht reif genug - Diskussion" ??
     
    #18
    MooonLight, 14 August 2006
  19. Jugo-XE
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber warst Du mal auf einem User-Treffen (weiss gar nicht mehr, ob es sowas noch gibt - Anfang der 90er Jahre in der DFÜ Szene war das jedenfalls üblich)? Da laufen auch Leute rum von denen ich dachte, dass sie ganz anders sind... und nicht nur im positiven Sinne.

    Aufpassen muss man überall. Aber die Gefahr, dass man im Internet irgendwelche Freaks kennenlernt ist größer als im realen Leben. Ist zumindestens meine Meinung.

    E.O.D.
     
    #19
    Jugo-XE, 14 August 2006
  20. Gerade beim ausleben devoter Fantasien würde ich dir von einem Treffen zu diesem Zweck mit einem Fremden abraten.

    Du weißt nicht, wie er sich verhällt, wenn er den dominanten Part übernimmt und du weißt auch nicht, ob er ein STOPP dann kennt. Denn sein Grad des Dominanten kann deinen der Devotheit übetreffen.

    Ich würde diese Fantasien an deiner Stelle mit jemandem ausleben, den du kennst und vertraust.
     
    #20
    Perfect Gentleman, 14 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwiespalt Phantasien Realität
Anonym357
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 August 2016
17 Antworten
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 August 2016
30 Antworten
Markus1993
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 Februar 2016
32 Antworten