Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischen 2 Mädchen entscheiden.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hamburgerboy, 21 Juni 2009.

  1. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    1. Mädchen: Sie ist meine erste große Liebe gewesen und wir waren 6 Monate zusammen.Alles war echt wunderschön , haben uns sehr oft getroffen , guter Sex usw. Doch eines Tages machte sie Schluss unter anderem wegen einem sehr guten Kumpel von mir.Hat mich auch eigentlich schlecht behandelt nach dem Schlussmachen.Sie haben sich paar mal getroffen und hatten einmal Sex.Doch sie haben bemerkt , dass sie zueinander nicht passen.Das war alles 3 Monate her.

    Doch jetzt hat sich meine Ex wieder in mich verliebt.Sie meinte , sie hätte mich sehr vermisst,ich der perfekte Freund wäre und sie sich sehr dumm benommen hat und sie es bereut.Bei mir ist letztens alles hochgekommen und ich fühle noch ein bisschen zu ihr.

    2.Mädchen: Sie geht auf meine Schule und ist eine Freundin von meiner EX. Sie ist witzig,groß,schlank und ich versteh mich relativ gut mit ihr.Wir chatten jeden Tag sehr viel und da meinte sie unter anderem , dass ich süß bin usw. Letztens war sie mit meiner Ex und paar anderen Freundinnen weg und da meinte meine Ex , dass sie mich vermisst und sie wieder mit mir zusammen sein will und sie hat auch erfahren , dass ich mich mit Mädchen NR.2 treffe.

    -----------------------------------------------------------------

    Meine Ex ist jetzt richtig eifersüchtig und sie lästert die ganze Zeit bei mir über Mädchen NR.2 ab.Mädchen NR.2 lästert auch über meine Ex und erzählt mir negative Dinge über sie.Morgen kommt Mädchen NR.2 zu mir und wir sind alleine bei mir zu Hause.Wir wollten uns einen Film angucken.

    Ich empfinde für beide Mädchen was und ich hab keine Ahnung was ich machen soll.Auf der einen Seite waren die 4 Monate mit meiner Ex die schönsten meines Lebens,doch ich will eig. nicht mit ihr zusammenkommen , da sie mir vor 3 Monaten sehr wehgetan hat und mich wie den letzen Dreck behandelt hat.

    Könnt ihr mir paar Tipps geben oder wie ihr an meiner Stelle handelt würdet.

    Ich danke schon mal im Vorraus. :smile:
     
    #1
    hamburgerboy, 21 Juni 2009
  2. Zottelkopp
    Zottelkopp (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Du hast dir doch selber den besten Tipp gegeben:

    Das klingt für mich doch schon ziemlich stark in eine Richtung deutend.
    Sich mit einem Kumpel von dir einzulassen find ich eigentlich auch unter aller Sau (von beiden), sowas sollte in guten Freundschaften nicht vorkommen (ausser sie hatten den Segen von dir).

    Warte doch am besten einfach mal das Film gucken ab und gib dich da ganz locker. Reagier am besten nicht auf die Lästereien der beiden ...
     
    #2
    Zottelkopp, 21 Juni 2009
  3. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Zottelkopp hat schon Wahres gesagt: Warte einfach den Filmabend ab.

    Bei Deiner Exfreundin gab´s für Dich beide Gefühlsextrema: sowohl das Hochgefühl und dann die bittere Pille zum Schluß: sie hat Dich schlecht behandelt, Dich wie den letzten Dreck behandelt hat, Dir wehgetan hat -und ich denke mal, daß das vollkommen "unnötig" gewesen war. Das ist nur schwer zu vergessen; vor allem wenn man immer den Hintergedanken hat, es könnten auch mal wieder so kommen. Das wird beim nächsten Mal einen noch schlimmer herunterziehen. Kann sein, muß nicht.

    Kann auch sein, daß Deine Exfreundin zu Dir zurück möchte, weil Du wieder "attraktiver" für sie geworden bist? Weil sich bei Dir etwas Neues anbahnen könnte? Sie ist eifersüchtig (hast Du gesagt) obwohl es keinen Grund gibt, da ihr ja nicht zusammenseid?!?

    Höre auf Dein Gefühl, was es Dir sagt!
     
    #3
    User 78066, 21 Juni 2009
  4. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich will noch sagen , dass ich sie 2 1/2 Monate ignoriert habe und so getan , als ob sie mir egal ist. Doch dann haben wir uns zufällig in der Stadt getroffen und sie hat ein Gespräch angefangen.Nein , ich bin nicht mit ihr zusammen und deshalb verstehe ich nicht , wieso sie mich anschnauzt , als ob ich fremdgegangen wär.Ich war letztens für 1 und halb Stunden bei ihr.Ich lag auf ihrem Bett und dann ist sie zu mir gekommen und hat meine Hand genommen und wir haben bisschen gekuschelt.(KEIN KUSS!)

    Dann hat sie 2 Tage später erfahren , dass ich mich mit ihrer Freundin treffe und ist richtig ausgetickt.

    Ich hab Gefühle zu beiden , vllt. sogar bisschen mehr zu meiner Ex , aber ich warte heute einfach ab , wie sich das alles nach dem Treffen entwickelt.
     
    #4
    hamburgerboy, 21 Juni 2009
  5. Optimus_Prime
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich habe einmal meiner Ex verziehen.. Das war der Größte FEHLER meines lebens!

    Ich sage immer: Es ist besser jemanden zu finden, der keine Vorgeschichte hat.

    Soll heißen: Bei deiner Ex weißt du ja wie es dir ergangen ist.
    Du fühlst dich vll nur deshalb ein bisschen mehr zu ihr hingezogen weil du sie besser kennst als die andere (beziehungsmäßig jetz).

    Die Ex ist nur eifersüchtig weil sie gerochen hat, dass du mit der anderen auch was am laufen hast.

    Das ist wie bei einem Kleinkind. Leg ihm was zum spielen hin. Irgendwann spielt es damit nicht mehr. Kaum nimmst du ihm dann das Spielzeug wieder weg, will es es unbedingt wieder haben.

    Soll heißen: Beziehung aus -> ist ihr egal; kaum ist ne andere am Start hat sie "schiss" und läuft dir wieder nach.

    Meine Entscheidung - aber jedes Frauenkapitel ist eine eigene Sache - wäre aus prinzip schon zu der anderen, nicht der ex, denn die hat dich schonmal verletzt!

    Wie gesagt. Es kann auch mit der Ex gut gehen. Meistens ist das aber nicht so. Bei der anderen weißt du es auch nicht, aber die weiß auch nicht, was du schon so alles an Erfahrung (zb. mit der Ex) hast, was dir wieder die Chance gibt, eventuelle Fehler, die du damals in der Beziehung mit der Ex gemacht hast, nicht mehr zu machen!

    Überlegs dir gut!

    Viel Glück^^
     
    #5
    Optimus_Prime, 21 Juni 2009
  6. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet
    Du hast auf ihrem Bett gelegen und ihr habt ein bißchen gekuschelt?? Dann wundert mich das aber nicht, daß sie nun wieder "Besitzansprüche" anmeldet! Auch ohne Kuß, die Signale sind mir doch schon sehr eindeutig.
     
    #6
    User 78066, 22 Juni 2009
  7. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wenn Du Dich zwischen zweien entscheiden musst, ist (vielleicht) keine von beiden die Richtige...
     
    #7
    User 76250, 22 Juni 2009
  8. hamburgerboy
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    93
    31
    0
    nicht angegeben
    UPDATE:

    Gestern war diese Freundin bei mir und wir haben einen Film geguckt.
    Wir haben viel gelacht , haben uns gut verstanden und wie es kommen musste , haben wir gekuschelt und wir haben uns dann eben geküsst.Sie wollte mich nicht mehr loslassen , naja und dann musste sie nach hause und ich hab sie zur Bushaltestelle begleitet.Wie es scheint hat sie sich in mich verschoßen, sie hat sich jedenfalls so verhalten. Doch ich hab bemerkt , dass ich doch mir eher nichts mit ihr vorstellen kann. Ich hab jetzt , aber vor erstmal abzuwarten. Ich sollte vielleicht den Kuss nich annehmen , weil sie sich jetzt wahrscheinlich Hoffnungen macht. :kopfschue
     
    #8
    hamburgerboy, 22 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischen Mädchen entscheiden
Steven_003
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 23:38
7 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
otakkring
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
25 Antworten