Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 August 2005
    #1

    Zwischen 2 Menschen stehen die man liebt, wie würdet ihr eine Entscheidung treffen?

    Ich bin in der 12. Klasse auf eine neue Schule gekommen. Ich musste mich an die neuen Lehrer, Schüler und an das neue Niveau gewöhnen. Ich hatte kaum Freizeit, habe mich da sehr reingesteiger, allerdings blieben dafür manch andere Sachen auf der Strecke. Z.B. Freunde oder eine Beziehung. Seit 4 Wochen habe ich nun Sommerferien. Ich bin total erholt, stressfrei, hab mehr Zeit für mich und alle anderen um mich rum.

    So kam es auch, dass ich ziemlich oft in der Woche weggegangen bin und viele neue Leute kennengelernt habe. Mal hier ein Flirt, mal da ein Date... Inzwischen habe ich es damit aber wohl ein bisschen übertrieben. Ich habe soviele nette Jungs kennengelernt und mich mit 3en besonders oft getroffen. Im Laufe der Zeit sind mir alle drei ziemlich wichtig geworden. Sie wissen voneinander, so fair wollte ich sein. Damit sind sie auch einverstanden, zwar eifersüchtig, aber sie gehen damit gut um, ich habe klar gemacht, dass ich keine Beziehung will (da Schule ja in 2 Wochen wieder anfängt und ich immer noch nicht glaube, dass ich Schule und eine Beziehung auf die Reihe bekomme).

    Ich will aber nicht ewig so weiter machen, es ist ja keine Situation für immer und ewig. Heißt also, ich würde und möchte mich gerne entscheiden. Ich habe schon lange darüber nachgedacht, komme aber zu keinem Ergebnis. Nach welchen "Kriterien" würdet ihr euch entscheiden? War jemand schonmal in solch einer Situation?
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    22 August 2005
    #2
    Ich halte mich da an mein Herz. Wenn der Richtige über den Weg läuft, dann schreit es ganz laut "DER DA ist es!!!". Wenn mein Herz das bei keinem schreit (oder wahllos bei allen), dann ist keiner davon der richtige. Und dann hab ich einfach keine Beziehung... :zwinker:
     
  • Mäxchen
    Gast
    0
    22 August 2005
    #3
    Mach es wie in Herzblatt, setz sie nebeneinander hin und frag sie ein paar sinnlose Sachen :zwinker:

    Nein, im Ernst:
    Ich würd mit Herz und Verstand dran gehen. Wenn mein Herz nicht (in meinem Fall) bei ihr ist, dann bringt es nichts. Aber es bringt auch nichts, wenn ich total verliebt bin und trotzdem keine gemeinsame Zukunft sehe, weil es unüberwindbare Hindernisse gibt (manches kann auch die Liebe nicht überwinden).

    Aber wie mir das letzte Wochenende gezeigt hat, wird es einem ganz unvermutet und plötzlich sonnenklar, wer jetzt der (oder eben die) richtige ist.

    Und die Moral von der Geschichte:
    Mit dem Verstand etwas vorsortieren und den Rest das Herz entscheiden lassen.
     
  • Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2005
    #4
    Wozu willst du dich denn entscheiden, wenn du sowieso keine Zeit für näheren Kontakt hättest? :confused:

    Nach welchen Kriterien entscheidet man? Komische Frage. Letztendlich ist es doch immer das Herz, welches einem zu verstehen gibt, ob eine Entscheidung richtig war, oder falsch :rolleyes2
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 August 2005
    #5
    Im Moment habe ich Ferien und jeden Tag Zeit die drei Jungs zu sehen. Wenn die Schule wieder anfängt, dann glaube ich zwar nicht, dass ich Zeit für eine tiefe, innige Beziehung haben werde, wohl aber für näheren Kontakt zumindest am Wochenende, für einen Jungen.

    Kriterien steht ja oben im Text auch in Anführungszeichen, mir ist gerade kein besseres Wort eingefallen...
     
  • Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 August 2005
    #6
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man so sehr mit der Schule beschäftigt ist, dass man keine zeit mehr zum leben, bzw. lieben hat :hmm: So ein einseitiges Leben tut ja wohl keinem gut.

    Und wenn du dich für einen entscheidest, wirst du ihn wohl auch mehr als mögen und dann bleibt es wohl nicht aus, eine innigere Beziehung aufzubauen.

    Hör auf dein Herz. Ich weiß, das ist nicht leicht, aber früher oder später wird es dich schon zum Richtigen führen.
     
  • argo
    Gast
    0
    22 August 2005
    #7
    erinert mich an meinen thread! Nur habe ich das prob von der anderen seite *g* "liebe mädchen bin da aber nicht der einzige" oder so hab ich das genannt!

    wie währe es mit ner liste was dir an wem gefällt und dann kannste außwerten! ne nur spaß würde überlegen wenn ich mehr liebe, mit wem ich am besten zusammen passe, wer auch meine gefühle erwiedert! also halt auch mal n bissel realistisch ran gehen uns bedenken mit wem du auch über längere zeit zusammen seien kannst (wenn du das willst). halt so sachen!

    cu arg0

    edit: frage stehst du nicht zwischen 3 menschen????
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    22 August 2005
    #8
    Doch das geht! So ging es mir auch, habe deswegen das Abi jetzt nach der 12. Klasse abgebrochen. Weil es mich unglücklich gemacht hat. Man kam um 17 Uhr von der Schule und hat gelernt! Da war keine Zeit für Freunde. Obwohl ich sie sehr vermisst habe!

    @Topic: Wenn ich es richtig verstehe dann hast du dich in keinen der Jungs wirklich verliebt?! Deswegen denke ich solltest du mit keinem eine Beziehung eingehen. Genieße das du begehrt wirst und genieße dein Leben zur Zeit. Ich denke man sollte erst eine Beziehung anfangen wenn man sich verliebt hat. Sonst macht es keinen Sinn! Also bleib erstmal Solo und genieß dieses momentane Gefühl.

    Viel Erfolg wünsche
    Schneggchen
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    23 August 2005
    #9
    ja, stimmt schon. aber die meisten finden schon das es verrückt ist, wenn man mit 2 menschen total gerne zusammen ist...

    nicht "liebe auf den ersten blick" oder so, aber ab und zu schmetterlinge, dass gefühl vonvertrauen und geborgenheit. ich muss nicht mit - aber ich kann auch nicht ohne!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste