Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutung (bitte schnell)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Melia, 28 August 2006.

  1. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    ich nehmen seit ca. 2,5 Jahren Leios und hatte bisher kaum Probleme (mit Ausnahme einer Zwischenblutung). Beim letzten Pillenstreifen hatte ich 18 statt der 21 Pillen genommen, dann normal 7 Tage Pause gemacht und mit dem neuen Blister begonnen. Jetzt habe ich bereits 15 Pillen genommen (heute noch nicht) und habe promt eine Zwischenblutung bekommen. Ich würde morgen gerne in jedem Fall zur FÄ gehen (muss mir ohnehin ein neues Rezept holen und könnte dann auch über einen evtl. Wechsel sprechen), meine Frage ist nur, soll ich heute noch eine Pille nehmen oder gleich in die Pause gehen? Schutz ist doch in jedem Fall noch gegeben, oder???

    Bitte um schnelle Antwort
    MELIA
     
    #1
    Melia, 28 August 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Nimm sie lieber durch. Wenn du morgen aber eh zum FA gehst, dann nimm sie heute/morgen auf alle Fälle nochmal und klär es dann ärztlich ab.
     
    #2
    Doc Magoos, 28 August 2006
  3. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hi Melia!

    Wenn du morgen sowieso zum Fä gehst würde ich an deiner Stelle heute aufhören deine "vllt alte"Pille noch zu nehmen.Du hast ja mind. 14 pillen eingenommen und bist somit auch während der Regel geschützt!:zwinker: periode verschieben(ein link zum nachschauen)
     
    #3
    SunJoyce, 28 August 2006
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ich würde heute schon noch eine nehmen und dann evtl ab morgen die "neue" gleich dranhängen!! Damit bleibt der schutz nämlich auch beim nächsten blister gleich vorhanden. sonst hast du nach der Pause womöglich das Problem dass du während der ersten 7 neuen Pillen zusätzlich verhüten musst....
     
    #4
    User 48246, 28 August 2006
  5. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja so geht es auch, aber meistens fängt man ja am ersten Blutstag an:zwinker:
    Es gibt mehrere Variationen, aber du musst erstmal schauen, auf welche du wechseln musst, denn du kannst nicht alle Variationen anwenden wenn du z.b von einer hochdosierten, auf einer weniger dosierten wechselst etc...

    Also entweder :
    1.du nimmst heute noch eine und hängst dann die neue dran

    2.du gehst in die pause und fängst danach mit der neuen an(ist aber nur von der hochdosierten auf einer gleichhochdosierten Pille möglich)

    3.du gehst in die pause und fängst am ersten blutstag an und bist auf jede fälle geschützt(laut pillenbackungsbeilagen)

    Sprich aber mit deiner FÄ nochmal darüber:zwinker:
     
    #5
    SunJoyce, 28 August 2006
  6. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Super, dann kann ich ja nicht viel falsch machen :zwinker: Dank Euch für die schnellen Antworten, habt mir echt weitergeholfen.

    Viele liebe Grüße
    MELIA
     
    #6
    Melia, 29 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutung bitte schnell
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2016
5 Antworten
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
Test