Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutung + Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Ana-Lea, 19 Februar 2006.

  1. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo Zusammen,
    Bin gerade sehr verunsichert.. Hab heute morgen eine kleine Zwischenblutung erhalten die bis jetzt immer noch andauert.. Keine starke, sehr sehr schwach.. Doch ich nehme die Pille, auch schon sehr sehr lange und kann mir dies daher nicht erklären.
    Habe mich jetzt ein wenig über Zwischenblutungen informiert und da stand unter anderem, dass dies erste Anzeichen für eine Schwangerschaft sein könnten.... Jetzt hab ich echt schiss... Fänd es nicht gerade klasse, denn das wäre das Letzte, was ich jetzt gebrauchen könnte und könnte dies auch niemals meinen Eltern erzählen.... Ich nehme die Pille doch sehr regelmäßig, hab sie nie vergessen.. Hab sie zwar mal durchgenommen und keine Pause gemacht, aber daran kann es, denke ich mal, nicht liegen....
    Hab auch hier schon ein wenig rumgesurft, aber bin jetzt noch mehr verunsichert... Geh jetzt am Dienstag zum Frauenarzt und hab dann Gewissheit, aber ich wollte hier schon bisschen was von euch erfahren, weil ich es bis Dienstag echt nicht aushalte....
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    Lieben Gruß
     
    #1
    Ana-Lea, 19 Februar 2006
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn Du sie nie vergessen, zu spät genommen, Erbrechen, Durchfall oder ähnliches gehabt hast oder bestimmte Medis genommen hast, ist es wirklich sehr sehr unwahrscheinlich, daß Du Schwanger bist!

    Zwischenblutungen können immer mal auftreten und Du solltest Dir nicht so viele Gedanken machen. :zwinker:

    Hattest Du vor kurzem vielleicht Geschlechtsverkehr?

    Hast Du denn seitdem durchnehmen schon eine Einnahempause gemacht oder bist Du sozusagen noch im Langzeitzyklus?
     
    #2
    *lupus*, 19 Februar 2006
  3. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    bin im Moment im Langzeitzyklus.. Hatte zuletzt am Samstag Sex... Ich kann mir echt nicht erklären, wie das jetzt kommen kann... Habe komischerweise sogar regelschmerzen... Ich hoffe nur, dass ich nicht schwanger bin, sonst weiß ich echt nicht was ich machen soll... Nehme die Pille schon solang und die hatte ich Probleme...:cry:
     
    #3
    Ana-Lea, 19 Februar 2006
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Dann ist es nicht sehr verwunderlich, daß es zu einer Zwischenblutung gekommen ist. Irgendwann tritt so etwas einfach auf. Man kann die Blutung nicht uneingeschränkt durch einen Langzeitzyklus verschieben. Wie lange hast Du sie denn jetzt genommen?

    Außerdem kann es durch den GV manchmal zu einer Blutung kommen.

    Mach Dir also keine Sorgen deswegen!! :zwinker:
     
    #4
    *lupus*, 19 Februar 2006
  5. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wie lang dauert denn so eine Zwischenblutung und soll ich die Pille weiternehmen? Hatte soetwas echt noch nie und mach mir super sorgen....
     
    #5
    Ana-Lea, 20 Februar 2006
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    kann dir keiner sagen, wie lang es dauert.

    aber, wenn die Blutung stärker wird und/oder morgen noch nicht weg ist, mach am besten gleich Pause.
    wie viele Pillen hast du denn seit der letzten Pause genommen?
     
    #6
    f.MaTu, 20 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutung Pille
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
herzrasend
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2015
3 Antworten
Test