Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutung? Trotzdem Schutz?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 25 Juni 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich nehm die Pille jetzt im 3. Monat und bis auf meine Depressionen in der Pillenpause läufts auch gut.
    Im ersten Monat hatte ich 2x leichte Zwischenblutungen, die im 2. Monat gar nicht mehr auftraten.
    Jetzt bin ich seit 2 Tagen im 3. Zyklus und jetzt stelle ich fest, dass ich leicht bräunlichen dicken Schleim im Slip hatte - genauso ein Schleim, den ich auch im 2. Monat extrem hatte, nur da war er weiß-gelblich und jetzt hatte er einen bräunlichen Schimmer.
    Würds eigentlich nicht als richtige Zwischenblutung bezeichnen, aber Blut ist es zweifellos...
    Können das noch leichte Reste meiner Regel sein, hatte sie dieses Mal nämlich total stark...
    Muss ich mir Sorgen machen oder bin ich noch geschützt?
     
    #1
    Cinnamon, 25 Juni 2005
  2. vielleicht solltest du dir dann noch mal eine andere Pille verschreiben lassen?

    ..geschützt

    -> suchfunktion hätte hier sehr geholfen!
     
    #2
    smileysunflower, 25 Juni 2005
  3. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    geschützt bist du. allerdings wäre es möglich das du mit dieser Pille dauerhaft zwischenblutungen bekommst.
     
    #3
    darksilvergirl, 25 Juni 2005
  4. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Jaja, das hab ich sowieso vor gehabt :zwinker: . Depressionen möchte ich nicht dauerhaft alle 3 Wochen haben, so viel Spaß hab ich dann doch nicht daran....
    Sorry stimmt, die Suchfunktion hätte ich nutzen können *ascheaufmeinhaupt*


    Warum? :zwinker:


    Aber eigentlich ist es doch gut möglich, dass das noch Ausläufer der Regel sind?


    EDIT: Ich lese gerade bei den Ergebnissen der Suchfunktion total unterschiedliche Antworten - viele Sagen, dass der Schutz nicht da ist?! VERWIRRUNG!
     
    #4
    Cinnamon, 25 Juni 2005
  5. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Wenn die Depressionen von der Pille kommen, würde ich Dir auch raten eine andere Pille zu nehmen.

    Und wenn Du im 3. Monat immer noch sowas ähnliches wie Zwischenblutung hast, könnte es sein, daß Du die Pille nicht gut verträgst - weswegen ein Wechsel angebracht wäre. Frag mal Deinen FA.
     
    #5
    ~Schnarz~, 27 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutung Trotzdem Schutz
lölölö
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2007
2 Antworten
g.o.f
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2006
5 Antworten
Fructis
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Mai 2005
2 Antworten