Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

zwischenblutungen pille:valette

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von MissFairy, 1 Dezember 2007.

  1. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    ich nehme jetzt gerade den vierten monat die valette muss noch die nächste woche durchnehmen dann ist der erste blister weg. ich habe die Pille immer und regelmäßig genommen und auch nie vergessen. habe mit meinem freund geschlafen und nicht zusätzlich verhütet, zwischenblutungen aufgrund einer schwangerschaft sollten also eigentlich auszuschließen sein, da ich ja wie gesagt immer und regelmäßig eingenommen habe. nur mein problem ist als ich angefangen hab die pille zu nehmen, sprich mit dem ersten blister hatte ich auch meine erste zwischenblutung. beim zweiten und dritten hatte ich keine probleme. jetzt habe ich wieder eine neue packung und beim ersten blister schon wieder zwischenblutungen.montag zum ersten mal glaube ich und heute schon wieder letztes jahr habe ich die belara genommen und hatte auch beim ersten blister zwischenblutungen. beide pillen sind ja von der dosierung eigentlich ziemlich gleich. ich hab jetzt nur angst vor einer schwangerschaft, aber das ist doch eigentlich relativ sicher, dass ich es nicht bin oder? und wie hoch ist denn die rate der frauen die zwischenblutungen während der schwangerschaft haben.
     
    #1
    MissFairy, 1 Dezember 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Absätze würden es leichter machen, deinen Beitrag zu lesen :zwinker:


    Zwischenblutungen können unter Pilleneinnahme immer mal vorkommen. Am Anfang der Einnahme umso eher, aber auch später kann das vorkommen. Das ist nicht schlimm, beeinträchtigt auch den Schutz nicht. Gründe können Stress oder Krankheit sein, kein Körper ist eine Maschine, der programmierbar ist.
    Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, dann bist du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch nicht schwanger.

    Wenns dich beruhigt, dann mach einen Test. Ansonsten beobachte die außerplanmäßigen Blutungen und wenn sie weiterhin häufig auftreten, dann sprich mit deinem FA.

    Das versteh ich übrigens nicht.
    Nimmst du jetzt den ersten Blister oder den vierten? :ratlos:
     
    #2
    krava, 1 Dezember 2007
  3. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ähm ja den vierten nehme ich aber halt den ersten aus der neuen packung :zwinker: okay wenn zwischenblutungen krankheitsbedingt sein können, hätte ich schon mal ne erklärung, bin nämlich seit knapp 2 wochen immer mal mehr mal weniger erkältet
     
    #3
    MissFairy, 1 Dezember 2007
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Den ersten Blister aus der 2. Dreimonatspackung schätze ich.

    Zwischenblutungen sagen nichts über den Schutz aus, die können schon mal vorkommen. Nehme selbst die Valette :smile:
    Geschützt bist du bei richtiger Einnahme ohnehin, Zwischenblutungen sind bei richtiger Einname kein Anzeichen für eine Schwangerschaft oder fehlenden Schutz davor.
    Dass du schwanger bist ist bei korrekter Einnahme (und ohne Erbrechen/Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme, und ohne Antibiotika genommen zu haben) praktisch auszuschließen, musst dich nicht sorgen! :smile:
     
    #4
    Numina, 1 Dezember 2007
  5. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ach und ich hab noch eine frage ich nehm meine pille immer zwischen 6:30 und 7:00 uhr auch wochenende. heute hab ich sie erst so gegen 15:30 genommen. die valette ist doch aber auch nach 12std verspäteter einnahme noch sicher oder?
     
    #5
    MissFairy, 1 Dezember 2007
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja, auch das ist kein Problem :smile:
     
    #6
    Numina, 1 Dezember 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja, 12 Stunden hast du Karenzzeit.
     
    #7
    krava, 1 Dezember 2007
  8. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
    #8
    Nac, 2 Dezember 2007
  9. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    soweit ich weiß ziemlich ähnlich
     
    #9
    MissFairy, 2 Dezember 2007
  10. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sie sind gleich dosiert nur das die Valette ein anderes Gestagen hat als die Belara.
     
    #10
    haeschen007, 2 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zwischenblutungen pille valette
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
herzrasend
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juli 2015
3 Antworten