Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutungen und Pause - Frage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Immortality, 25 April 2007.

  1. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Hallo,

    ich habe am Montag nach schätzungsweise 2 Monaten Pilleneinnahme (ohne Pause) recht heftige Zwischenblutungen bekommen. Dann hab ich gedacht, mach ich lieber gleich die Pause, hinterher hab ich sonst meine Tage viel länger als nötig (indem ich sie jetzt ungeplant hab und dann nach kurzer Zeit als Pause).

    Jetzt habe ich also meine Tage und habe Montag die letzte Pille genommen.


    Was ich mich jetzt frage ist, ich hoffe das ist verständlich:
    Ich habe Montag und auch Dienstag die Tage dann mittel - stark gehabt. Heute ist es recht locker und wenig, so wie es üblicherweise am 3. Tag der Periode auch wäre.
    Kann ich jetzt damit rechnen, dass es so schwach bleibt bis es dann ausklingt, oder dass die Tage praktisch noch mal so richtig einsetzen, weil ich sie eigentlich erst so am 2./3. Pausentag bekomme?

    Ich hoffe es versteht jemand, was ich meine ;-)

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
    #1
    Immortality, 25 April 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich denke, sie werden nicht nochmal kommen, schließlich dürfte alles, was da war bereits abgeblutet sein :zwinker:
    Aber garantieren kann ichs dir natürlich nicht, da muss man abwarten.
     
    #2
    User 52655, 25 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutungen Pause Frage
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
schockoherz_007
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Oktober 2013
7 Antworten
Trudi
Aufklärung & Verhütung Forum
25 November 2005
7 Antworten