Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutungen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Isa87, 7 Juni 2007.

  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    hab seit ca. einen Monat bräunlichen Ausfluss, können das Zwischenblutungen sein?
    Das hab ich seit dem ich Antibiotika genommen habe und kurz darauf hab ich die Pille gewechselt...
    Das nervt ganzschön besonders weils schon so lange geht...

    Lg
     
    #1
    Isa87, 7 Juni 2007
  2. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ich würde mal zum Frauenarzt gehen, es könnte sein, dass du deinen Pille nicht verträgst, bzw. sie für dich nicht richtig dosiert ist, wenn du das erst seit dem wechsel hast.
     
    #2
    User 37583, 7 Juni 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du erst vor einem Monat die Pille gewechselt hast, sind Zwischenblutungen nichts ungewöhnliches.
    Der Körper braucht ~3 Monate um sich auf die neue Pille einzustellen. Solange sagen Zwischenblutungen erstmal gar nichts aus.
     
    #3
    User 52655, 7 Juni 2007
  4. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ja, das dachte ich mir auch, war mir nur nicht sicher ob das wirklich Zwischenblutungen sind, weil ich die bei miener ersten Pille auch hatte und da war es richtiges Blut...
    Gehe nächsten Donnerstag in die Pause, hoffe dann hört es auf...
     
    #4
    Isa87, 7 Juni 2007
  5. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Als ich die Pille gewechselt habe, da hatte ich das auch erstmal.
     
    #5
    Purzel, 7 Juni 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Schau mal in die PB deiner neuen Pille. Da müsste sogar drin stehen, dasss es in den ersten Monaten zu außerplanmäßigen Blutungen kommen kann. In meiner (Aida) stehts.
    3 Monate ist das mindestens normal. Wenns dann noch nicht aufhört, solltest du mal deinen Arzt kontaktieren, aber bis dahin würde ich mir keine Sorgen machen. Es ist wirklich normal und kann leider noch anhalten oder erneut auftreten.
    Da musst du durch!
     
    #6
    krava, 8 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutungen
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2016
5 Antworten
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
Test