Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zwischenblutungen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Buttermilch, 24 Juni 2009.

  1. Buttermilch
    0
    Huhu,

    ich weiß das Zwischenblutungen normal sind z.B. wenn man die Pille verlängert. (Kann man das eg mit jeder Pille machen?), aber ich frage mich wodurch die Blutungen enstehen? Kann mir die Frage jmd. beantworten?

    Lg
     
    #1
    Buttermilch, 24 Juni 2009
  2. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Man kann jede, einphasige Mikropille mal durchnehmen. Ein genereller Langzeitzyklus empfiehlt sich aber eher mit den leichter dosierten (0,02-0,03 mg Estrogen). Pillen mit dem Gestagenen Dienogest, Desogestrel und Levonorgestrel sind dann nochmal besonders geeignet und verträglicher im LZZ.

    Die Pille spielt dem Körper die Phase zwischen Eisprung und Periode dauerhaft vor. In der Zeit ist ein fester Schleimpfropf vor der Gebärmutter, der hält Blut drinnen und Spermien druaßen. Wenn man die Pille länger durchnimmt kann sich der Pfropf ein bisschen verflüssigen und so kann ein bisschen Blut rausfließen.
    In der Pillenpause löst sich der Schleim komplett und die Abbruchblutung kommt.

    Auch wenn man Schmierblutungen hat verhindert eine Mikropille immer noch den Eisprung und verhindert, dass sich eine Eizelle einnisten könnte.
     
    #2
    IchHalt90, 24 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zwischenblutungen
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2016
5 Antworten
Wolfsgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
2 Antworten
Aio12345
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2015
3 Antworten
Test