Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Zyste .. ?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von HaSy, 22 Juli 2009.

  1. HaSy
    HaSy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    in einer Beziehung
    Halloechen.

    Ich war vor ca. 2 Monaten beim Frauenarzt, weil ich meine Regel nicht mehr bekommen habe. Dann wurde Ultraschall gemacht, um z.B. auch eine Schwangerschaft auszuschließen. Festgestellt wurde von meiner FÄ eine Zyste. Sie meinte, deshalb wuerde ich meine Regel nicht bekommen.
    Soweit, sogut. Habe also abgewartet und dann doch noch sehr verspaetet meine Regel bekommen. Hatte zu der Zeit aber auch immer dort im Bereich, wo die Zyste ist/war, schmerzen. Eine Woche etwa. Dann war 1 1/2 Monat Ruhe, ich habe nichts mehr gemerkt, also bin ich davon ausgegangen, dass das "Teil" nun endlich weg sei.
    Seit gestern allerdings, habe ich wieder dieselben Beschwerden an derselben Stelle.
    Nun mache ich mir also Gedanken.
    Was meint ihr denn, kann es sein, dass die Zyste einfach wiedergekommen ist und schon weg war?
    Oder war die gar nicht weg, sondern nur einige Zeit lang beschwerde frei? (geht das?)
    Wie soll ich weiter vorgehen, zum Frauenarzt?
    Wie ernst sollte ich sowas nehmen? Kann/ist solch eine Zyste gefaehrlich?
    Nach welcher Zeit muesste solch eine Zyste denn wieder weggehen; also bis wann?

    Mache mir echt Gedanken, weil es beim Laufen wirklich wehtut.

    Naja, danke im Voraus fuer Antworten.

    LG!
     
    #1
    HaSy, 22 Juli 2009
  2. andy_lanos
    andy_lanos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Also soweit ich weiß geht eine Zyste nicht von alleine weg eine! In der Zyste sammelt sich flüssigkeiten an und wenn die Ungünstig sitzt die Zyste dann macht sie schmerzen und sie muss entfernt werden. Ich habe auch eine Zyste im Gehirn und muss jedes Jahr zur Kontrolle wenn sie weiter Wachsen sollte oder Irgendwo drücken sollte das man schmerzen oder Ausfall erscheinungen hat dann muss sie Operiert werden.In den meisten fällen sind Zysten gutartig so hat es mir mein Arzt erklärt.
     
    #2
    andy_lanos, 22 Juli 2009
  3. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Ich würde an deiner Stelle einfach nochmal zum arzt gehen und die Beschwerden schildern und ihm die Fragen stellen! Ich kenne mich nicht aus mit Zysten, aber Schmerzen sind immer nicht gut!
     
    #3
    User 35546, 22 Juli 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Deine FÄ hat damals eine Zyste diagnostiziert und du bist anschließend einfach wieder nach Hause gegangen oder wie soll ich das sonst verstehen?! :eek:

    All die Fragen, die du jetzt hier stellst, die hättest du damals doch schon stellen können, wenn nicht sogar müssen!!!
    Meine erste Frage wäre gewesen: Und was macht man gegen diese Zyste? Muss sie operiert werden? Kann sie sich von selbst zurückbilden? Wann und wie muss man das beobachten? Etc. etc. etc.

    Da du jetzt ja wieder Beschwerden hast, solltest du wohl schnellstens noch mal zu deiner Ärztin gehen und dich da mal durchchecken und vor allem auch gründlich "aufklären" lassen. Wenn deine Ärztin das nicht von selbst macht, dann frag sie doch einfach.
     
    #4
    krava, 22 Juli 2009
  5. HaSy
    HaSy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    in einer Beziehung
    Klar habe ich Fragen gestellt.
    Vonwegen "Was ist das genau" blabla. Sie meinte ich soll das regelmaeßig untersuchen lassen. Das wars eg'.
    War auch schon drueber mit der Zeit, bin als letztes drangekommen und die Praxis haette normal schon zugehabt. Kein Wunder also, wieso sie nicht viel Zeit in die Frage und Aufklaerung investiert hat.
    Also wollte ich das hier nachholen. :zwinker:
     
    #5
    HaSy, 22 Juli 2009
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du dich übers Netz aufklären willst, dann nutze Google. Da kriegst du massenhaft Ergebnisse. Was davon allerdings auf dich persönlich zutrifft, das kann dir hier natürlich niemand sagen.
    Ein neuer Termin schadet sicherlich nicht. Wenn du Schmerzen hast, solltest du den Termin gleich morgen kriegen.
     
    #6
    krava, 22 Juli 2009
  7. Blubb1993
    Blubb1993 (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,
    Ich weiß jetzt nicht genau wo du eine Zyste hast, aber ich hatte auch eine am Unterleib,mit 4.
    So eine Zyste geht nicht von jetzt auf nachher weg. Meine musste operativ entfernt werden,weil sie sonst aufgeplatzt wäre und in den Unterbauch gelaufen wäre. Folgen wären gewesen, dass ich z.B. unfruchtbar geworden wäre und so mit meine Tage nie bekommen hätte.
    Ich an deiner Stelle würde zu noch mal zu einem Arzt gehn, das noch mal abchecken lassen und evtl entfernen lassen.
    LG
     
    #7
    Blubb1993, 28 Juli 2009
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ich hatte auch eine Zyste am Eierstock und sie musste per OP entfernt werden.

    Beschwerden hatte ich übrigens nie (hatte sie offenbar schon lange, wurde jedoch beim 1. Frauenarztbesuch erstmals entdeckt), danach würde ich also nicht gehen.
     
    #8
    User 12900, 28 Juli 2009
  9. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich hatte auch eine Zyste. Weiß nicht mehr genau wo, aber die wurde bei einer regulären Untersuchung entdeckt. Ich sollte dann in drei Monaten wiederkommen, weil die meisten Zysten in meinem Alter gutartig sind und von alleine wieder weggehen. Dem war auch so - drei Monate später war nichts mehr davon zu sehen.

    Wenn du dir so unsicher bist, hol dir noch mal einen Termin beim FA und lass dich noch mal untersuchen. Dann weißt du es genau.
     
    #9
    Guzi, 28 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zyste
wölfchen_93
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
2 Antworten
abchilfe
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Mai 2013
8 Antworten
justme87
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2008
5 Antworten
Test