In den Dünen von Maspalomas erste Erfahrungen mit Mann

Mein erstes Mal ist nun schon einige Jahre her. Meine Eltern fuhren mit uns jedes Jahr in den FKK Urlaub. Damals gi...

Mein erstes Mal ist nun schon einige Jahre her. Meine Eltern fuhren mit uns jedes Jahr in den FKK Urlaub. Damals ging die Reise über meinen Geburtstag hinweg nach Gran Canaria, wo wir fast jeden Tag nackt gebadet haben.

Ich entdeckte die dort befindlichen und weitläufigen Dünen als ideales Gebiet um abseits meiner Family auf Wanderschaft zu gehen. Natürlich auch nackt, da das fast alle dort so getan haben. Nach einigen 100m entdeckte ich ein größeres Gebüsch, in das ich mich spontan verziehen wollte, um mir einen runterzuholen. Irgendwie war ich seit Tagen mega geil drauf und der Druck musste raus:grin: Als ich so richtig schön dabei war meinen Penis zu wichsen, stand plötzlich ein junger Mann vor mir, der mich wohl schon ne Weile beobachtet hat. Der war vielleicht 20 oder etwas älter. Jedenfalls fragte er mich, ob er mich wichsen darf. Da erst sah ich, das er ebenfalls ne Hammer harte Latte hatte. Zugegeben ich war mir damals schon recht sicher, dass ich mehr auf Jungs, als auf Mädels stehe. Also willigte ich ein und der junge Mann kniete sich neben mich. Er umfasste meinen Penis und gab mir eine total geile Massage, wie ich es selber noch nicht getan hatte. Es fühlte sich total geil an, von einem anderen am Penis angefasst zu werden. Es dauerte mehrere Minuten bis ich zum Orgasmus kam, weil er recht gekonnt immer wieder kurze Pausen zum Verzögern einlegte. Als ich dann kam, hatte ich einen sehr heftigen Orgasmus und es kam auch deutlich mehr Sperma heraus, als ich es vom normalen wichsen kannte.
Dieses Erlebnis war mein erster sexueller Kontakt und es blieb auch nicht dabei. Wir verabredeten uns in diesem Urlaub noch weitere Male und hatten noch viel Spaß miteinander.

Heute lebe ich glücklich in einer Beziehung mit meinem Partner. Die Gefühslduselei, ob ich nun auf Mädels oder Jungs stehe, endete so mit 18/19. Seitdem ist die Sache für mich eindeutig. Sex mit einer Frau hatte ich auch, hat mich aber nicht glücklich gemacht.