Wunderschön!

Es geschah kurz vor meinem 15. Geburtstag. Mein Freund und ich waren damals erst 2 Monate zusammen und ich hatte ei...

Es geschah kurz vor meinem 15. Geburtstag. Mein Freund und ich waren damals erst 2 Monate zusammen und ich hatte eigentlich noch nie wirklich über Sex nachgedacht. Ich hatte ihn zwar schon einige Male oral oder mit der Hand befriedigt und er mich, doch Sex schien mir noch weit entfernt. Ich übernachtete wieder einmal bei ihm und wir schauten irgendeinen Liebesfilm. Seine Eltern waren weg weshalb wir auf dem Sofa im Wohnzimmer lagen, welches nicht gerade groß war. Ich lag also auf ihm und wir kuschelten und streichelten uns. Ihm gefiel es anscheinend und er bekam einen Ständer, den ich zwischen meinen Beinen spürte. Ich rutschte darauf etwas vor und zurück wodurch ich selbst geil wurde. Wir machten das gleiche auch noch in Unterwäsche und nackt, bis er fragte ob ich bereit wäre. Er hatte schon viel Erfahrung was mich beruhigte und ich sagte ja. Ich rollte ihm ein Gummi über und er schob seinen Penis langsam in mich rein. Es tat die ersten 2 Minuten wirklich weh obwohl er sich kaum bewegte in mir. Danach war es besser und er wurde schneller und härter. Nach knapp 20 min kam ich zum Höhepunkt und er machte noch 5 min weiter bis er dann abspritzte.